Blei ans Vorfach oder an die Hauptschnur


Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

Angler-67
ROOKIE
ROOKIE
Beiträge: 1
Registriert: 30.08.2017 - 14:08

Blei ans Vorfach oder an die Hauptschnur

Beitragvon Angler-67 » 30.08.2017 - 14:13

Hallo Anglerfreunde,
habe mich schon durch etliche Beiträge durchgelesen zum Thema wohin kommt das Blei oder Ghost Glas.
Wollte euch mal fragen wie ihr denn so auf Forelle fischt. Ich habe eine 2 Gramm Schleppose und direkt darunter ein 4 Gramm Ghost Glas, Wirbel und dann das Vorfach 70cm. Klemme mir jedoch noch ein kleines Schrotblei ca. 10 cm über den Haken. Wie siehts denn aus kommt das Blei bzw. der Ghost auf die Hauptschnur oder an das Vorfach ? An das Vorfach dann natürlich Schrotblei.

rhinefisher
Hecht
Hecht
Beiträge: 5786
Registriert: 05.09.2006 - 20:19
Wohnort: Krefeld

Re: Blei ans Vorfach oder an die Hauptschnur

Beitragvon rhinefisher » 31.08.2017 - 11:51

Hi!
Das ist, so wie Du das machst, schon richtig... - oder verstehe ich die Frage nicht.. :?
DEUS LO VULT !

Benutzeravatar
Wisper
Zander
Zander
Beiträge: 354
Registriert: 24.10.2015 - 12:39

Re: Blei ans Vorfach oder an die Hauptschnur

Beitragvon Wisper » 31.08.2017 - 12:58

Pose, Ghost, Stopper, Wirbel und daran das Vorfach. Jedoch ohne Blei. So mach ichs. Und es funktioniert.
Verlustcounter 2019
Blinker 1 - Wobbler 3 - Gummifisch 2 - Rute 1 - Spinner 12

Mein Instagram - > https://instagram.com/wobi.t/

Benutzeravatar
Gerd
Hecht
Hecht
Beiträge: 10772
Registriert: 17.09.2005 - 12:34
Wohnort: Lkrs. Bergstraße / Hessen

Re: Blei ans Vorfach oder an die Hauptschnur

Beitragvon Gerd » 31.08.2017 - 13:48

Die Hauptbebleiung (oder Glas) kommt IMMER, nicht nur beim Forellenangeln, auf die Hauptschnur. Grundsätzlich macht man kein Blei auf das Vorfach, Ausnahme ist eben genau dann, wenn schwimmende Köder verwendet werden. Also alles richtig gemacht .
Hätte ich einen Weinberg, ich würde ihn 'Hang zum Alkohol' nennen