Hardbait !!!

Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

Snady68
Rotauge
Rotauge
Beiträge: 32
Registriert: 26.09.2019 - 11:23

Hardbait !!!

Beitragvon Snady68 » 30.04.2020 - 19:47

Hey ihr,

meine Schwester wollte mir eine kleine Freude machen, sie hat mir Hardbaits geschenkt die, mit einem Propeller bewegt werden, also Mechanisch ... ist sowas überhaupt erlaubt in Deutschland/EU ? :no:

Colamann
Zander
Zander
Beiträge: 582
Registriert: 04.12.2018 - 17:32
Wohnort: Düsseldorf

Re: Hardbait !!!

Beitragvon Colamann » 30.04.2020 - 19:55

Meinst du Köder mit Motor? Oder ist da ein Propeller an dem Hardbait, der dann durch die Wasserströmung bewegt wird und für Rabatz und Köderzappeln sorgt? Letzteres ist auf jeden Fall in Ordnung. Bei einem Motor wüsste ich es nicht...

Snady68
Rotauge
Rotauge
Beiträge: 32
Registriert: 26.09.2019 - 11:23

Re: Hardbait !!!

Beitragvon Snady68 » 30.04.2020 - 20:01

was heiß motor, irgendwie mit usb denke schon das ist kein kleiner motor ^^

Colamann
Zander
Zander
Beiträge: 582
Registriert: 04.12.2018 - 17:32
Wohnort: Düsseldorf

Re: Hardbait !!!

Beitragvon Colamann » 30.04.2020 - 20:57

Ich habe nur etwas über "künstliches Licht, explodierende, betäubende und giftige Mittel sowie verletzende Geräte, mit Ausnahme von Angelhaken" gefunden.

Tiefkühlangler
Rotauge
Rotauge
Beiträge: 26
Registriert: 24.11.2017 - 17:10

Re: Hardbait !!!

Beitragvon Tiefkühlangler » 05.05.2020 - 11:16

Kannst du bitte mal ein Foto von den Ködern machen?
Ich benutze selbst die Köder von Brute Lures. Die sind mit Motor angetrieben. War bisher bei uns noch kein Problem bei der Kontrolle. Musste zwar öfter mal die Köder einholen da sie sich wie ein Lebendköder bewegt haben aber ansonsten gabs bisher nix dran zu beanstanden.

Snady68
Rotauge
Rotauge
Beiträge: 32
Registriert: 26.09.2019 - 11:23

Re: Hardbait !!!

Beitragvon Snady68 » 05.05.2020 - 18:51


Tiefkühlangler
Rotauge
Rotauge
Beiträge: 26
Registriert: 24.11.2017 - 17:10

Re: Hardbait !!!

Beitragvon Tiefkühlangler » 06.05.2020 - 6:46



So ähnliche hab ich auch. Wie oben schon gesagt hatte ich bei uns am verschiedenen Gewässern bisher keine Probleme damit. Ob sie deshalb aber erlaubt sind in Deutschland kann ich dir leider auch nicht sagen.

Am besten fragst du mal bei deinem Verein oder bei den entsprechenden Gewässerbesitzern nach ob du diese Köder benutzen darfst. Dann solltest du die wenigsten Probleme haben.