Korkgriffe wieder wie neu


Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

Benutzeravatar
AAL69
Rotauge
Rotauge
Beiträge: 25
Registriert: 17.07.2018 - 13:00

Korkgriffe wieder wie neu

Beitragvon AAL69 » 18.07.2018 - 18:57

Hallo Korkgriffe schwarz und speckig ?kann mann ganz einfach wieder zu neuem leben erwecken,da ich auf alte ruten stehe kommt es mal vor das die korkgriffe schwarz oder wenn sie sehr alt sind sogar speckig aus sehen,einfach in heiss wasser flüssigseife auflösen und dann mit ner nagelbürste den kork schrubben ihr werdet erstaunt sein was da alles runter kommt an schmutz :dance:

Benutzeravatar
Gerd
Hecht
Hecht
Beiträge: 10691
Registriert: 17.09.2005 - 12:34
Wohnort: Lkrs. Bergstraße / Hessen

Re: Korkgriffe wieder wie neu

Beitragvon Gerd » 18.07.2018 - 19:37

Und wenn das ganze wieder RICHTIG getrocknet ist noch mit nem ganz feinen Schleifpapier (160er oder feiner) vorsichtig drüber, sieht der Kork aus wie neu.
Humor ist der Knopf der verhindert, daß einem der Kragen platzt

*Joachim Ringelnatz*

rhinefisher
Hecht
Hecht
Beiträge: 5688
Registriert: 05.09.2006 - 20:19
Wohnort: Krefeld

Re: Korkgriffe wieder wie neu

Beitragvon rhinefisher » 18.07.2018 - 19:54

Und nach dem Abschleifen, dick Ballistol auftragen und 24 Stunden einziehen lassen - dann wird der Griff deutlich dunkler und ist fast völlig unempfindlich gegen Verschmutzung.. .
DEUS LO VULT !

Benutzeravatar
Valestris
Moderator
Moderator
Beiträge: 5054
Registriert: 26.04.2013 - 1:56
Wohnort: Graal-Müritz

Re: Korkgriffe wieder wie neu

Beitragvon Valestris » 18.07.2018 - 20:01

Das mit dem schleifen war mir auch bekannt und der Kork sieht dann auch aus wie neu. Mit Ballistol kannte ich das nicht, hat man dann nicht in der ersten Zeit den Ölgeruch noch an der Rute und an den Händen?
Fish 4 Life!

rhinefisher
Hecht
Hecht
Beiträge: 5688
Registriert: 05.09.2006 - 20:19
Wohnort: Krefeld

Re: Korkgriffe wieder wie neu

Beitragvon rhinefisher » 19.07.2018 - 7:10

Nö - man hat einen schön seidigen Griff und einen ganz leichten Anisgeruch.
Wirklich angenehm. Mache ich mit jeder neuen Rute vor Erstgebrauch und danach 1-2 mal jährlich.. :dance:.
Deshalb haben alle Ruten dunkle Griffe, die aber auch nach 20 Jahren noch gut aussehen.
DEUS LO VULT !

Benutzeravatar
Valestris
Moderator
Moderator
Beiträge: 5054
Registriert: 26.04.2013 - 1:56
Wohnort: Graal-Müritz

Re: Korkgriffe wieder wie neu

Beitragvon Valestris » 19.07.2018 - 10:07

Das hätte ich jetzt nicht gedacht. Werde ich glatt mal bei meinen beiden Busters ausprobieren :D
Fish 4 Life!