Thema Räuchern als Unterrubrik der Fischküche!

Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

Benutzeravatar
Udo
Hecht
Hecht
Beiträge: 1991
Registriert: 05.08.2006 - 1:59
Wohnort: Braunfels

Thema Räuchern als Unterrubrik der Fischküche!

Beitragvon Udo » 16.03.2008 - 2:45

Hallo auch!

Ich habe mal eine Frage, könnte man nicht evtl. In der Fischküche eine Unterrubrik Räuchern machen, dann muß man nicht so viel durchscrolen bis man zum Thema was gefunden hat???

Vielleicht geht auch noch Salzwasserfische???


Gruß... Udo
Bremse auf beim Wallerlauf!

Benutzeravatar
Schultz
Zander
Zander
Beiträge: 448
Registriert: 03.06.2007 - 22:09
Wohnort: Marienmünster

Beitragvon Schultz » 16.03.2008 - 16:32

Würd ich auch befürworten! Nen eigenen Bereich fürs Räuchern wär wirklich nicht schlecht :idea:

Benutzeravatar
Udo
Hecht
Hecht
Beiträge: 1991
Registriert: 05.08.2006 - 1:59
Wohnort: Braunfels

Beitragvon Udo » 19.03.2008 - 22:36

Tja Schultz, anscheinend gibt es hier sonst niemand, den das Thema Räuchern interressiert, schade eigentlich, ich hätte es sehr begrüßt, wenn man das so eingeführt hätte.

Naja, thats life... Gruß... Udo
Bremse auf beim Wallerlauf!

Benutzeravatar
silurus
Zander
Zander
Beiträge: 462
Registriert: 19.06.2004 - 23:11

Beitragvon silurus » 19.03.2008 - 23:20

Mir erscheint das auch sinnvoll und gut.
Krapfen sind zum essen da

Benutzeravatar
Udo
Hecht
Hecht
Beiträge: 1991
Registriert: 05.08.2006 - 1:59
Wohnort: Braunfels

Beitragvon Udo » 20.03.2008 - 2:59

Da ist noch einer, der es gut findet, juchuu, danke Silurus, ich dachtew schon, das ich und Schultz evtl. eine Komische Ansicht haben, aber jetzt steigt doch so langsam die Hoffnung, das sich noch mehr Leute dafür aussprechen.

Ich denke das hier vieles auch einfach überlesen wird, weil alles so ausführlich ist, aber Rezepte Ist nur eine Spalte, da könnte man wirklich noch ausbauen.

Mal sehen, ob es noch einige gibt, die das so sehen und ob es dann vielleicht doch tatsächlich gemacht wird.


Gruß... Udo
Bremse auf beim Wallerlauf!

Forellenberti
Zander
Zander
Beiträge: 602
Registriert: 10.04.2005 - 7:45

Beitragvon Forellenberti » 20.03.2008 - 4:44

Hallo,

ich würde es auch befürworten, wenn es einen eigenen Räucherbereich gibt. Im normalen Rezeptbereich geht das ganze sonst eher unter. Wäre interessant, wenn zahlreiche Rezepte zum veredeln von Weissfischen kommen würden.

Gruß Forellenberti
Angeln ist ein Stück Lebensfreude!
Besucht auch www.aa-anglerforum.de
www.fährtenschuh.de - www.nach-suche.de die Seite für die Jäger unter Euch

Benutzeravatar
Udo
Hecht
Hecht
Beiträge: 1991
Registriert: 05.08.2006 - 1:59
Wohnort: Braunfels

Beitragvon Udo » 20.03.2008 - 21:20

Jetzt wäre es schön, wenn mal ein Mod was dazu schreiben würde, ob es evtl. machbar ist und wie er das sieht.

@Forellenberti: Wie Du geschrieben hast, die Räuchersachen gehen leider voll unter und man sucht sich einen Wolf.


Gruß... Udo
Bremse auf beim Wallerlauf!

Benutzeravatar
Taxler
Hecht
Hecht
Beiträge: 16773
Registriert: 19.04.2003 - 22:28
Wohnort: München

Beitragvon Taxler » 20.03.2008 - 21:43

Udo hat geschrieben:Jetzt wäre es schön, wenn mal ein Mod was dazu schreiben würde, ob es evtl. machbar ist und wie er das sieht.


Machbar ist es sicherlich .....

Jedoch bin ich der persönlichen Meinung, dass das Forum bereits ausreichend untergliedert ist.
Weitere Zerstückelungen in Unterrubriken sind jedoch einer erhöhten Übersichtlichkeit
sicherlich nicht dienlich.

Die extremen Untergliederungen hier haben meines Erachtens die "Überlesensquote" erheblich in die Höhe getrieben.
Viele interessante Dinge verschwinden in den zahlreichen Unterrubriken.
Ich selbst bin z.B. ein Verfechter einer Abspeckung der Untergliederungen
Also, wenn ich Du wäre ..... dann wäre ich, ehrlich gesagt, doch lieber ich

Benutzeravatar
Udo
Hecht
Hecht
Beiträge: 1991
Registriert: 05.08.2006 - 1:59
Wohnort: Braunfels

Beitragvon Udo » 21.03.2008 - 3:02

Ich mag es auch eigentlich nicht, es gibt wirklich zu viele Untergliederungen hier im neuen Forum, aber Die Fischküche besteht nur aus einem Teil und da kann meiner Meinung nach eine Unterglieferung nicht schaden.

Mann sollte auch andere Bereiche wieder etwas abspecken lassen, aber mit dem Räuchern das wäre wirklich sinnvoll.


Das es zu viele Untergliederungen sind, das macht sich bei mir bemerkbar, wenn ich einen Beitrag tippe und ihn am nächsten Tag nicht mehr finde, es ist viel zu umfangreich, aber danach haben ja alle immer gebrüllt und es wurde dann so gemacht.

Gruß... Udo
Bremse auf beim Wallerlauf!

Benutzeravatar
Udo
Hecht
Hecht
Beiträge: 1991
Registriert: 05.08.2006 - 1:59
Wohnort: Braunfels

Beitragvon Udo » 28.03.2008 - 2:50

Schade, kommt gar nichts mehr hier.

Ich werde mir nächste Woche eine Räuchertonne bauen (meinen geliehenen mußte ich zurück geben) und auch bald Angeln gehen um sie einzuweihen, wäre schön gewesen, wenn bis dahin evtl. doch noch was passiert wäre, so muß ich wieder suchen ohne Ende, naja, egal, einen Versuch war es wert.

Gruß... Udo
Bremse auf beim Wallerlauf!

Benutzeravatar
Bodenseefischer
Rotauge
Rotauge
Beiträge: 28
Registriert: 29.05.2008 - 9:04
Wohnort: Wolfurt

Beitragvon Bodenseefischer » 29.05.2008 - 14:19

Ich finde auch,das man eine Untergliederung mit Räuchern machen sollte.Ich habe grade
vorgestern meinen Räucherofen aus meiner guten alten Heimat geschickt bekommen.
Erstes Proberäuchern ein voller Erfolg.Es waren zwar zwei gekaufte Forellen...verschämtzubodenschiel,
aber das war einfach nur LECKER.Aber demnächst hoffe ich auf frische Forellen
direkt selber gefangen im Bodensee.Vielleicht auch Felchen ? Schaun wir mal.

Gruß Reini
Wem Angeln zu langweilig ist,der ist selber schuld.
Angeln ist Natur pur und Balsam für die Seele.

Petri Heil

Benutzeravatar
Zanderschreck
Hecht
Hecht
Beiträge: 12519
Registriert: 25.04.2003 - 18:00
Wohnort: Lollar / Kreis Gießen

Beitragvon Zanderschreck » 29.05.2008 - 16:23

Zum Räuchern selber wird es wohl kaum Fragen geben, zumindestens gab es die kaum.
Deswegen halte ich eine Unterrubrik für übertrieben.
Stelle die Frage in der Fischküche, da gehört sie rein und soviel ist in der Fischküche nicht los, dass Du deine eigen Frage nicht mehr findest ;) .

Um Räuchertonnen zu bauen, kann man seine Fragen auch gut in der Bastelecke platzieren.
Gruß
Volker

"Das Leben ist kein Ponyhof"