Brauche Rat!

Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

moris
Rotauge
Rotauge
Beiträge: 43
Registriert: 08.02.2007 - 15:22
Wohnort: Berlin

Brauche Rat!

Beitragvon moris » 20.02.2007 - 16:00

Wer kann mir eine Rute und ein paar Spinner nennen mit denen ich auf Meerforellen in Dänemark an der Küste spinnen kann.
PETRI HEIL @ALL

Benutzeravatar
northgermanmefofreak
Zander
Zander
Beiträge: 376
Registriert: 27.05.2006 - 13:11
Wohnort: Kieler Förde

Beitragvon northgermanmefofreak » 20.02.2007 - 16:52

hm, nachdem ich mich für einen der drei threats entschieden habe, sage ich dir mal ein paar gute blinker und wobbler:

snaps
thor
witch
spöket
hansen flash
hansen fight
mörre silda

tri tra und trullaalala, das gibt noch soooooooooooooooooooooo viele.....!!!!!!!



aso, und spinner......
meps, kenne mich da nicht so gut mit aus, habe nur blinkers und wobblers ;) .



aso, wieviel willste denn für deine rute ausgeben :?: .


(10-45gr sind opti)



was für spinner/blinker willste schmeißen (gewicht) :?:
(mit 20gr machste nie was falsch ;) )
TL....André

Benutzeravatar
northgermanmefofreak
Zander
Zander
Beiträge: 376
Registriert: 27.05.2006 - 13:11
Wohnort: Kieler Förde

Beitragvon northgermanmefofreak » 20.02.2007 - 16:55

northgermanmefofreak hat geschrieben:(10-45gr sind opti)

bezug zur rute.....


geil, zitier mich mal wieder selbst :roll:
TL....André

Benutzeravatar
Broder
Zander
Zander
Beiträge: 213
Registriert: 11.01.2006 - 11:02
Wohnort: HAMBURG

Beitragvon Broder » 21.02.2007 - 12:39

Hi morris,
Flach laufende Blinker / Wobbler in Rot Schwarz da ist die Meerforelle heiß drauf.
Eine Spinn in 3 Meter länge mit Wurfgewicht zwischen 10 bis 40g.
2te Thread von oben enthält einige Ruten und Rollen.
Möglichst was das nicht so schnell müde macht

Wo und wann willst Du den in DK auf Mefo spinnern. Ich frage das weil das gerade bei Meerforellen sehr entscheiden ist.
TL

Benutzeravatar
Tom Rustmeier
Hecht
Hecht
Beiträge: 13696
Registriert: 02.05.2003 - 1:40
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Beitragvon Tom Rustmeier » 21.02.2007 - 12:52

Ne Übersicht über Ruten und Rollen bekommst du hier:

http://www.blinker.de/forum/viewtopic.php?t=9915




Ich würde Snaps Draget in 20 gr und 25 gr kaufen sowie Spökets in 18 gr.
Chronisch unterfischt..... :-(


In diesem Sinne

Petri Heil
und Grüsse aus Kiel

Bild

Benutzeravatar
Matze Wendt
Admin
Admin
Beiträge: 1214
Registriert: 28.06.2004 - 12:17
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Matze Wendt » 21.02.2007 - 13:41

Tom Rustmeier hat geschrieben:
Ich würde Snaps Draget in 20 gr und 25 gr kaufen sowie Spökets in 18 gr.


Das sehe ich auch so - mein Tipp wäre allerdings noch der Hansen Fight in 24 Gramm 8)

moris
Rotauge
Rotauge
Beiträge: 43
Registriert: 08.02.2007 - 15:22
Wohnort: Berlin

Beitragvon moris » 21.02.2007 - 14:49

Wo und wann willst Du den in DK auf Mefo spinnern. Ich frage das weil das gerade bei Meerforellen sehr entscheiden ist.[/quote]

ICh will in Sommer nach Dänemark. Dort will ich in den Forellenseen angeln.
PETRI HEIL @ALL

moris
Rotauge
Rotauge
Beiträge: 43
Registriert: 08.02.2007 - 15:22
Wohnort: Berlin

Beitragvon moris » 21.02.2007 - 14:51

SORRY HAB MICH VERTIPPT. :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: ICH MEINE ICH MÖCHE IM SOMMER IM MEER IN DK ANGELN.(IN HENNE STRAND)
PETRI HEIL @ALL

Benutzeravatar
Broder
Zander
Zander
Beiträge: 213
Registriert: 11.01.2006 - 11:02
Wohnort: HAMBURG

Beitragvon Broder » 21.02.2007 - 15:12

Im Sommer verlagert sich das Mefoangeln in die Nacht - dazu entsprechende Schwarze Wobbler antüddeln.

Der Strand befindet sich ja an der Nordseeküste - ich weiß nicht ob da Meerforellen gefangen worden sind - an der Nordsee allerdings schon doch dazu kann Dir Matze Wend sicher mehr sagen.

- Blinker Heft dazu gibt es ja auch ;)

Wenn Du echt gute Chancen auf Mefo haben willst dann kann ich Dir DK in März April empfehlen und zwar den Lille Belt ( auch unter Meerforellenangelern besser bekannt unter dem Namen " Silberküste " und daaaas ist garnichtmal übertieben.
TL

Benutzeravatar
Matze Wendt
Admin
Admin
Beiträge: 1214
Registriert: 28.06.2004 - 12:17
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Matze Wendt » 21.02.2007 - 15:17

Ach so 8) Bei Henne Strand mündet eine Au in die Nordsee (ich glaube, das ist die "Henne Mølle Å"), in der du im Sommer auf Aufsteiger (=zum Laichen aufsteigende Meerforellen) angeln kannst.
Bei ablandigen (östlichen) bzw. bei schwachen auflandigen (westlichen) Winden kannst du es auch an der Küste probieren. Auch wenn du dort keinen Leopardengrund finden wirst, kannst du dort neben Meerforellen sogar Wolfsbarsche erwischen.

moris
Rotauge
Rotauge
Beiträge: 43
Registriert: 08.02.2007 - 15:22
Wohnort: Berlin

Beitragvon moris » 21.02.2007 - 16:31

Danke für die vielen Ratschläge die ihr mir gegeben habt {ß*#
PETRI HEIL @ALL