Fischereiprüfung

Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

Dopethrow
Rotfeder
Rotfeder
Beiträge: 21
Registriert: 01.08.2017 - 23:26

Fischereiprüfung

Beitragvon Dopethrow » 08.08.2017 - 0:16

So, ich melde mich mal wieder zur späten Stunde. Und zwar ist eine Sache zum Problem geworden von der ich eigentlich dachte das sie eigentlich kein Problem darstellt. Ich wollte mich soeben für die Fischerei Prüfung bei der stadt Köln anmelden, jedoch habe ich zu meinem entsetzten gesehen, dass jährlich(!) lediglich nur zwei Termine zum ablegen der Prüfung angeboten werden. Ich würde meinen Angelschein gerne Ende September / Anfang Oktober machen und suche nach einer Möglichkeit die Prüfung zu dem Zeitpunkt abzulegen. Frage an euch: Kennt ihr kreise / Städte in nrw in denen ich die Prüfung zum eben besagten Zeitpunkt ablegen kann. Ich möchte nämlich nicht bis Ende November damit warten. :( über jeden Info wäre ich euch äußerst dankbar!

Liebe Grüße Max

Meisenkaiser
Brassen
Brassen
Beiträge: 53
Registriert: 27.09.2016 - 9:23

Re: Fischereiprüfung

Beitragvon Meisenkaiser » 08.08.2017 - 8:30

Hallo Max

guckst Du hier:

https://www.blinker.de/forum/viewtopic. ... 74&t=39468


Düsseldorf hat am 23. und 25. September Prüfungstermine


Gruß
Steigerung des Luxus: eigenes Auto, eigene Villa, eigene Meinung.

Wieslaw Brudzinski

Es gibt 2 Regeln für Erfolg:

1. Erzähle niemals alles, was du weißt.

Dopethrow
Rotfeder
Rotfeder
Beiträge: 21
Registriert: 01.08.2017 - 23:26

Re: Fischereiprüfung

Beitragvon Dopethrow » 08.08.2017 - 15:25

Die hatte ich schon gesehen, beide Termine sind in mitten meiner Prüfungsphase.

Gäbe es sonst noch andere Optionen?

LG

Benutzeravatar
Schimpi
Hecht
Hecht
Beiträge: 4345
Registriert: 11.07.2007 - 14:26
Wohnort: Roßdorf bei Darmstadt

Re: Fischereiprüfung

Beitragvon Schimpi » 09.08.2017 - 13:15

Mal eine andere Frage:

Ist es nicht so, dass ich nur das die Prüfung machen kann, wo ich auch "wohne" ...?

D.h.: Ich wohne in Kölle, dann auch nur Prüfung in Kölle ?



Weil: Ein Kumpel von mir versucht grade das gleiche, darf sich aber wohl nicht in einem anderen Kreis anmelden.
Wir müssen eindeutig aufhören so wenig zu angeln !!!

P.S.: Diese Info wurde auf 100% recycelten Datensätzen geschrieben und ist nach der Löschung sämtlicher Buchstaben und Zahlen erneut verwendbar.

Dopethrow
Rotfeder
Rotfeder
Beiträge: 21
Registriert: 01.08.2017 - 23:26

Re: Fischereiprüfung

Beitragvon Dopethrow » 10.08.2017 - 0:50

Doch das ganz darf man, man muss sich nur die Erlaubnisbescheinigung bei der Stadt Köln abholen und diese kostet 15€ extra. Aber dann kann manche Fischereiprüfung in ganz NRW machen.

Hat jemand noch Infos bezüglich meines Themas?

Meisenkaiser
Brassen
Brassen
Beiträge: 53
Registriert: 27.09.2016 - 9:23

Re: Fischereiprüfung

Beitragvon Meisenkaiser » 10.08.2017 - 15:38

Hast Du Dir denn mal die Mühe gemacht und auf den Seiten des RHFV die einzelnen Bezirke aufgerufen und nachgeschaut?
Steigerung des Luxus: eigenes Auto, eigene Villa, eigene Meinung.

Wieslaw Brudzinski

Es gibt 2 Regeln für Erfolg:

1. Erzähle niemals alles, was du weißt.