Gezielt auf kleine Welse?

Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

Benutzeravatar
Forellenfischerflo FFF 2
Zander
Zander
Beiträge: 320
Registriert: 27.04.2010 - 20:17

Gezielt auf kleine Welse?

Beitragvon Forellenfischerflo FFF 2 » 06.05.2010 - 15:48

Habt ihr eigentlich irgend einen Trick für kleine Welse so zwischen 50-70cm?

Oder wisst ihr wie man Welse beim Zander und Hechtfischen vermeiden kann?


Danke im vorhinaus
und Petri Heil!

Benutzeravatar
Gerd
Hecht
Hecht
Beiträge: 10689
Registriert: 17.09.2005 - 12:34
Wohnort: Lkrs. Bergstraße / Hessen

Beitragvon Gerd » 06.05.2010 - 15:54

Ja willst Du denn Welse fangen oder willst Du sie vermeiden ? Wenn Du sie fangen möchtest, dann solltest Du so fischen, wie beim Aalangeln - ein Tauwurm wird gerne von kleineren Welsen genommen. Auch der für Zander oder Hecht gedachte Köder wird von ihnen gerne genommen. Voraussetzung ist natürlich, dass das befischte Gewässer einen Bestand hat. Wenn Du die Welse nicht fangen möchtest, dann solltest Du eben genau diese Gewässer meiden.
Humor ist der Knopf der verhindert, daß einem der Kragen platzt

*Joachim Ringelnatz*

Benutzeravatar
Forellenfischerflo FFF 2
Zander
Zander
Beiträge: 320
Registriert: 27.04.2010 - 20:17

Beitragvon Forellenfischerflo FFF 2 » 06.05.2010 - 15:58

Danke im Gewässer wo ich nächste woche hinfahre sind Karpfen,Welse,Zander,Hecht und noch ein paar vorhanden.
Was ich schreib hasst jeder also:
Reg dich ab man du verschwendest mit blöden Antworten nur deine Zeit Mann!!![/b[b]]Spar dir die Antwort wenn sie sinnlos ist.

mbfishing
Rotauge
Rotauge
Beiträge: 37
Registriert: 29.12.2006 - 17:51
Wohnort: Zschepplin

Beitragvon mbfishing » 17.05.2010 - 17:37

Wenn du gerne Fisch ißt, dann geh speziell auf die kleinen Welse! Besser als Hecht, Barsch und Aal. Brauchst einen guten Einzelhaken, Tauwürmer und/oder kleine Köfis. Hier bei uns ist es so schlimm, das man sich beim Angeln nicht mehr hinsetzen kann. Kannst vor den Ködern noch eine U-Pose montieren, eine kleine leere Wasserkugel bringt den gleichen Effekt.

der karpfenfischer
ROOKIE
ROOKIE
Beiträge: 9
Registriert: 21.08.2010 - 19:33
Wohnort: lohmar

Beitragvon der karpfenfischer » 23.08.2010 - 22:18

hmmm gezielt auf kleinen wels?
naja ich hab mal 3 welse mit regenwurm rausgezogen als ich auf forelle gegangen bin. alle von 60-80cm

carpfischer 08
Rotfeder
Rotfeder
Beiträge: 13
Registriert: 15.08.2010 - 20:50

Beitragvon carpfischer 08 » 12.01.2011 - 19:44

mbfishing hat alles gesagt was stimmt wenn du welse fangen möchtest such nach hindernissen wie im wasser liegende bäume wir haben an drei tagen im rhein im dreiländereck in rheinfelden 2 welse 1 quappe und 2 barsche zwischen 27und 30 cm auf köfi und tauwurm

Benutzeravatar
Onkel Tom
Admin
Admin
Beiträge: 7174
Registriert: 23.01.2008 - 20:15
Wohnort: Eisenhüttenstadt

Beitragvon Onkel Tom » 12.01.2011 - 19:50

Hallo carpfischer 08!

Wir würden uns alle sehr freuen, wenn du dir beim schreiben deiner Beiträge etwas mehr Mühe geben würdest. Groß- und Kleinschreibung, sowie Satzzeichen wurden nicht zum Spaß erfunden, sondern fördern die Lesbarkeit von Texten. ;)

Danke.
Zuletzt geändert von Onkel Tom am 13.01.2011 - 17:38, insgesamt 1-mal geändert.
virtueller Schankwirt der Blinker-Onlinekneipe
Onkel Tom's Hütte

Benutzeravatar
Zeilkarpfen
Zander
Zander
Beiträge: 381
Registriert: 04.09.2010 - 13:55

Beitragvon Zeilkarpfen » 13.01.2011 - 14:56

Dieser Beitrag ist ja schon voll alt.
Der Alroundangler Persönlich.
Spezialgebiet:

Karpfen
Hecht
Forelle

Benutzeravatar
Gerd
Hecht
Hecht
Beiträge: 10689
Registriert: 17.09.2005 - 12:34
Wohnort: Lkrs. Bergstraße / Hessen

Beitragvon Gerd » 13.01.2011 - 16:12

Zeilkarpfen hat geschrieben:Dieser Beitrag ist ja schon voll alt.


Trotz des Alters ist er noch immer für einige User interessant. Und hier ist niemand gezwungen, diese alten Beiträge zu lesen - geschweige denn einen Kommentar dazu loszulassen.
Humor ist der Knopf der verhindert, daß einem der Kragen platzt

*Joachim Ringelnatz*

Benutzeravatar
Onkel Tom
Admin
Admin
Beiträge: 7174
Registriert: 23.01.2008 - 20:15
Wohnort: Eisenhüttenstadt

Beitragvon Onkel Tom » 13.01.2011 - 17:39

@ Genussangler

Hast natürlich Recht, zum Glück kann ich mich selbst korrigieren. 8)
virtueller Schankwirt der Blinker-Onlinekneipe
Onkel Tom's Hütte