Forelle/Barsch ul kombi

Moderatoren: Valestris, Derrik Figge, Onkel Tom, Moderatoren

David031020
ROOKIE
ROOKIE
Beiträge: 1
Registriert: 08.01.2021 - 15:59

Forelle/Barsch ul kombi

Beitragvon David031020 » 11.01.2021 - 23:12

Hey wollte mir die
MK Adventure Nanopeitsche FORELLE 1,80 Meter - 12 Gr. WG
MK Nanopreitsche | 1,8 Meter | 2 - 12 Gr. | 100 Gramm |

Kaufen bin aber Rollenmäßig überfragt, sollte aber nicht so teuer sein, so bis 60€. Vorschläge wären gut. Ich Fische damit am kleinen Bach wo auch mal eine 50er Bachforelle hängt aber eher selten auf was für eine schnurstärke sollte ich da setzen?

LG. David

Benutzeravatar
Gerd
Hecht
Hecht
Beiträge: 11043
Registriert: 17.09.2005 - 12:34
Wohnort: Lkrs. Bergstraße / Hessen

Re: Forelle/Barsch ul kombi

Beitragvon Gerd » 15.01.2021 - 7:58

Na UL ist das ja nicht, aber für Deinen Einsatzzweck ist die Rute genau richtig, UL ist da eher Spielerei. Als Rolle würde ich mich da für ein 1000er Modell entscheiden, Marke ist in dieser Preislage egal. Die Rollen kommen meist vom selben Band. Deshalb würde ich mir beim Händler eine passende Rolle an die Rute schrauben, bespult mit einem 20er oder 22er Monofil, dann hast Du eine gute Kombo für das kleine Bacherl.
Hätte ich einen Weinberg, ich würde ihn 'Hang zum Alkohol' nennen