Steelheadangeln auf Vancouver Island, BC

Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

cohosalmon
Zander
Zander
Beiträge: 456
Registriert: 12.01.2011 - 0:49

Neues Flusspielzeug

Beitragvon cohosalmon » 09.01.2019 - 6:53

Sorry, das musste einfach raus! Merkt man, dass ich aufgeregt wie ein kleiner Junge bin? :dance:

Benutzeravatar
Gerd
Hecht
Hecht
Beiträge: 10802
Registriert: 17.09.2005 - 12:34
Wohnort: Lkrs. Bergstraße / Hessen

Re: Steelheadangeln auf Vancouver Island, BC

Beitragvon Gerd » 09.01.2019 - 7:32

Glückwunsch zur Neuanschaffung und immer ne handbreit Wasser unter dem Kiel.
'Man kann nie genug Boote haben' :p
Hätte ich einen Weinberg, ich würde ihn 'Hang zum Alkohol' nennen

rhinefisher
Hecht
Hecht
Beiträge: 5815
Registriert: 05.09.2006 - 20:19
Wohnort: Krefeld

Re: Steelheadangeln auf Vancouver Island, BC

Beitragvon rhinefisher » 09.01.2019 - 15:21

Du hast ein gutes Auge für schöne Boote.. :clap: :dance: :clap:
DEUS LO VULT !

cohosalmon
Zander
Zander
Beiträge: 456
Registriert: 12.01.2011 - 0:49

28.12.2019; Cowichan River

Beitragvon cohosalmon » 08.01.2020 - 2:03

Ein frohes und fischiges Neues Euch allen!

Habe kurz vor Silvester einen Driftboottrip auf dem Cowichan River hingekriegt - nach langer Zeit mit Niedrigwasser und ohne Driftmoeglichkeit. Es sollte die eine oder andere Steelheadforelle im Fluss gewesen sein aber wir konnten keine landen. Ich hatte einmal fuer wenige Sekunden einen schwereren Fisch dran bis der Haken loskam - entweder eine richtig fette Flussforelle oder eine Steelhead - werde es leider nie erfahren. Dafuer haben wir alle zwischen 3 und 5 schicke Forellen gefangen. Seltsamerweise waren an dem Tag die Regenbogner weitaus groesser als die Bachforellen. Wir waren 2 Boote und 6 Angler. War nass und kalt aber trotzdem Spass und meine Rudererfahrung im Wildwasser wird immer besser!

0.jpg
0.jpg (360.7 KiB) 209 mal betrachtet


1.jpg
1.jpg (432.13 KiB) 209 mal betrachtet


2.JPG
2.JPG (1015.82 KiB) 209 mal betrachtet


3.jpg
3.jpg (505.62 KiB) 209 mal betrachtet


4.JPG
4.JPG (544.15 KiB) 209 mal betrachtet


5.JPG
5.JPG (78.53 KiB) 209 mal betrachtet

Benutzeravatar
Argail
Zander
Zander
Beiträge: 759
Registriert: 05.05.2017 - 10:58
Wohnort: Bad Bevensen

Re: Steelheadangeln auf Vancouver Island, BC

Beitragvon Argail » 08.01.2020 - 7:25

Schöne Impressionen und sehr schöne Fische. Dir auch ein Frohes Neues und allzeit TIGHT LINES in 2020 :clap:
Scheißwetter ist Beißwetter!!! :D

Benutzeravatar
Valestris
Moderator
Moderator
Beiträge: 5284
Registriert: 26.04.2013 - 1:56
Wohnort: Graal-Müritz

Re: Steelheadangeln auf Vancouver Island, BC

Beitragvon Valestris » 08.01.2020 - 9:06

Da kann ich mich nur anschließen, einfach super :clap:
Fish 4 Life!

Benutzeravatar
Gerd
Hecht
Hecht
Beiträge: 10802
Registriert: 17.09.2005 - 12:34
Wohnort: Lkrs. Bergstraße / Hessen

Re: Steelheadangeln auf Vancouver Island, BC

Beitragvon Gerd » 10.01.2020 - 6:42

Tolle Bilder und sehr schöne Trutten - Petri Heil.
Hätte ich einen Weinberg, ich würde ihn 'Hang zum Alkohol' nennen

Benutzeravatar
Gruni
Zander
Zander
Beiträge: 261
Registriert: 28.06.2018 - 14:37
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: Steelheadangeln auf Vancouver Island, BC

Beitragvon Gruni » 10.01.2020 - 11:34

Hatte den ersten Bericht des Jahres von dir ja schon fast sehnsüchtig erwartet! ;)
Wie immer superschöne Bilder und sofort ist das Fernweh wieder da! :clap:
Warum iss Kanada nur soweit wech... :?
Tight Lines
Gruni