Unsere besten Angler!

Moderatoren: Valestris, Derrik Figge, Onkel Tom, Moderatoren

Benutzeravatar
wm66
Hecht
Hecht
Beiträge: 4739
Registriert: 21.03.2004 - 12:45
Wohnort: Berlin/Altglienicke

Beitragvon wm66 » 20.03.2006 - 22:41

Spaik hat geschrieben:


Auszug aus der Gewässerordnung!!
Was zählt nun, dass gequatsche von Leuten oder die Gesetzgebung?
(Gewässerordnung)


So Freunde des Anstandes und des Rechtes...

Die Schonzeiten und andere Fristen wurden 2004 in einer Gesetzesänderung des Landesverbandes Brandenburg neu geregelt.
Somit hat der Hecht und auch der Zander neue Schonzeiten bekommen.
Und zwar die da wären...Zander ab 1.04. bis 31.05
Hecht 01.02. bis 31.03.
So nun mal weiter im Text...

Die "Ordnung zur Ausübung der Angelfischerei auf den Verbandsgewässern des Landesanglerverbandes Brandenburg e. V. (Gewässerordnung) Ausgabe2004 tritt am 01.01.2004 in Kraft.

Gleichzeitig tritt die Gewässerordnung Ausgabe 1998 außer Kraft.
Zum Seitenanfang



Potsdam, 26.04.2003

Landesanglerverband Brandenburg e. V.

- Der Vorstand -


So und nun seid ihr dran...soll ich euch mal den Link zum Anglerverband Brandenburg schicken?
Ich habe mir gerade den ganzen Text reingezogen und finde eure sehr unpassenden Beiträge leider nicht.
[/b]... :no: :no: :pray: :-# :-@
Wir wollen keine Jasager erziehen,
:"Aber Nein...Nein!"
riefen sie alle!

Benutzeravatar
Zanderschreck
Hecht
Hecht
Beiträge: 12519
Registriert: 25.04.2003 - 18:00
Wohnort: Lollar / Kreis Gießen

Beitragvon Zanderschreck » 20.03.2006 - 22:43

Ich glaube kaum das die Polizei den "Fleischmachern" das Handwerk gelegt hat.
Die stehen morgen wieder da um günstig und einfach an Zanderfilets zu kommen.
Sowas finde ich echt zum :Q__

Wo sind denn da die Fischereiaufseher eigentlich ? Das muss doch auffallen.
Gruß
Volker

"Das Leben ist kein Ponyhof"

Benutzeravatar
wm66
Hecht
Hecht
Beiträge: 4739
Registriert: 21.03.2004 - 12:45
Wohnort: Berlin/Altglienicke

Beitragvon wm66 » 20.03.2006 - 22:55

Die haben gerade richtig viel zu tun in Brandenburg.
Habe heute mit vielen wichtigen Stellen telefoniert, einer kannte mich sogar schon :shock: :lol:
Näheres dazu morgen!!! Ich hatte heute einen schweren Tag !
Bis denne
Willi
Wir wollen keine Jasager erziehen,

:"Aber Nein...Nein!"

riefen sie alle!

Spaik

Beitragvon Spaik » 20.03.2006 - 23:18

Didi hat geschrieben:Spaiki es ist nicht meine Absicht hier jemanden belehren zu wollen,mag es aber nicht wenn einem unterstellt wird,das man gegen etwas verstösst was es nicht gibt.Morgen wissen wir denn mehr und können hoffe ich, demnächst gemeinsam mit dem Gummifisch den Räubern nach stellen. ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;)


Ja klar, so eine kleine Dikusion ändert doch hoffentlich nichts daran :?

Benutzeravatar
wm66
Hecht
Hecht
Beiträge: 4739
Registriert: 21.03.2004 - 12:45
Wohnort: Berlin/Altglienicke

Beitragvon wm66 » 21.03.2006 - 8:31

Da ich der Ersteller des Beitrages bin, würde ich Mr. Löschfinger bitten, diesen privaten Mist zu entfernen!!!!
Alles was nicht mit dem eigentlichen Thema zu tun hat, kann weg!!!
Soll es stehen bleiben, so bitte ich darum diese Sachen abzusplittern!
Wir wollen keine Jasager erziehen,

:"Aber Nein...Nein!"

riefen sie alle!

Postal
Barsch
Barsch
Beiträge: 120
Registriert: 28.10.2004 - 12:07

Beitragvon Postal » 21.03.2006 - 8:39

Da sieht man mal wieder, wie schlecht manche Leute mit Kritik umgehen können. Da kann man echt nur den Kopf schütteln :no: ... Willi, mach dir nichts draus. Ich kann deine Reaktion voll und ganz verstehen
Ich darf das...

Spaik

Beitragvon Spaik » 21.03.2006 - 9:09

So nun werd ich mal Stellung dazu nehmen.
Die Bestimmungen die ich da reinkopert habe scheinen so alt zu sein wie Steinkohle!
Wir waren vor ca. 3 Wochen beim 1. Vorsitzenden und haben uns nach neuen Bestimmungen erkundigt, er versicherte uns das sich nichts bis auf die Nachtangelgenehmigung geändert hätte.
Nach ca. 1 Woche war ich noch mal bei ihm, wieder das selbe, er hätte sich schlau gemacht aber alles andere wäre so geblieben wie immer.
Irrtum!! die Satzung wurde 2004 geändert, somit haben Willi und seine Kumpels nichts falsches gemacht und getan!
Und jeder der Willi ein wenig kennt, weiss das er weder ein WENDEHALS ist oder jemals war!!
Alles andere hab ich per MSN mit ihm abgeklärt !

Benutzeravatar
Didi
Zander
Zander
Beiträge: 1055
Registriert: 20.06.2005 - 23:08
Wohnort: Berlin/Lankwitz

Beitragvon Didi » 21.03.2006 - 9:09

Ich habe euch nun alle drei kennen lernen dürfen, dich Motzki,Spaik und den Willi.Hatte mit dem ein oder anderen bei unserem ersten und einzigen Treffen in Motzen ,seid dem nicht sehr viel zu tun.Liegt auch daran das ihr ein wenig ausserhalb von Berlin wohnt und ich bei weitem euch, nicht so gut kenne wie der Willi.Ich habe euch alle als sehr lustige und unterhaltsame Menschen kennen gelernt,was dazu führt,das die Sympathie auf anhieb gestimmt hatte.Was ich als sehr schade empfinde,ist die Tatsache, das man sich wegen Belanglosen Themen,sich hier förmlich und auch öffentlich an den Hals springt,was nur das Klima dämpft und die Bekanntschaft auf die zereissprobe stellt.Und das ist meiner Meinung nach überhaupt nicht wert.

Wer nun in wie fern zuerst Salz in die Wunde gestreut hatte,ist nebensächlich,aber die ,die das hier lesen,ihr glaubt doch nicht das unser einer, damit meine ich mich und den Willi,so dämlich wären,während der Schonzeit Spinnfischen zu gehen und das hier zu veröffentlichen,wenn es Tatsache verboten wäre.Also so viel Grips besitze ich noch das ich so etwas ganz bestimmt nicht machen würde,irgend etwas hier verbotener Weise am Wasser zu betreiben und denn hier zu veröffentlichen.

Wie auch immer den Anruf kann ich liebend gern bezahlen beim DAV nur um den Ärger hier aus der Welt zu schaffen. :D :D :D

Was und wer über wen hier in dem Forum sagt und auch denkt,das ist zu respektieren und ich finde es als ganz normal.Es sind unterschiedliche Altersgruppen und viele Personen mit dem einen kann man,den anderen könnten man..........ihr wisst schon.Genaus das gleich ist auch hier der Fall.Ich habe mich auch schon das ein oder andere mal aus dem Fenster zu weit raus gelehnt,ob einer damit ein Problem hat,mich jetzt weniger mag oder sonstiges,dazu sage ich mir,ich bin nicht mit dem Forum verheiratet.Klar sollte man sich immer benehmen und auch nicht zu weit aushollen.
Schade finde ich es nur wenn sich so etwas auf Diskussionen auswirkt,das einige im Gegensatz zu früher komplett einem aus dem Weg gehen,das halte ich einfach für übertrieben,nur der Meinungsverschiedenheit und anderen Erfahrungen wegen.

Naja nichts desto trotz hoffe ich das hier das Kriegsbeil bald begraben ist und wir unsere Revanche am Motzner See,gemeinsam wiederhollen könnten.

Gruss Didi. ;) ;) ;)
Einsicht ist der Weg zu Besserung.

Benutzeravatar
Didi
Zander
Zander
Beiträge: 1055
Registriert: 20.06.2005 - 23:08
Wohnort: Berlin/Lankwitz

Beitragvon Didi » 21.03.2006 - 9:14

Na denn wann wollen wir zum MOTZNER SEE ???????? :D :D :D :D :D :D :D :D :D
Einsicht ist der Weg zu Besserung.

Benutzeravatar
Taxler
Hecht
Hecht
Beiträge: 16773
Registriert: 19.04.2003 - 22:28
Wohnort: München

Beitragvon Taxler » 21.03.2006 - 9:22

Die "persönlichsten" Stellen habe ich auf Wunsch des Themenerstellers (wm66) gelöscht und herauseditiert.

Unsere Bitte:
Persönliche Attacken sind schon aus Gründen des Anstandes besser per PN oder wie auch immer,
jedoch nicht öffentlich und schon gar nicht hier auszutragen.
Vielen Dank.

Gruß,
Peter

PS:
wm66 hat geschrieben:... würde ich Mr. Löschfinger bitten,...


Ach ja - wir haben übrigens Namen mit denen auch Du uns gerne ansprechen darfst ;)
Also, wenn ich Du wäre ..... dann wäre ich, ehrlich gesagt, doch lieber ich

elektrofant
Zander
Zander
Beiträge: 682
Registriert: 07.11.2005 - 18:27
Wohnort: Hilden-Texel

Beitragvon elektrofant » 21.03.2006 - 10:29

Hi,
also das ist ja echt mal der hammer, :evil:
solche leute gehören eingesperrt,und zwar da wo man sie nicht wieder findet!!!!
wir hatten auch mal so jemanden bei uns im verein!!der ist im hohen bogen geflogen und hat noch ne anzeige bekommen!!ich denke das solche leute den ganzen angelsport kaputt machen!!die naturschützer und angelgegner haben dann jetzt wieder nen schönen aufreißer mit dem sie die angler ins falsche licht rücken können!! :cry:
ich möchte gar nicht erst wissen was peta wieder veranstallten würde wenn die das wüßten!!!

gruß pascal :evil:

Spaik

Beitragvon Spaik » 21.03.2006 - 10:56

So, ich habe nun mit der unteren Fischereibehörde in Luckenwalde gesprochen. Es kam auch nur ein Stottern!!
Man hat mich dann in die Landeshauptstadt nach Potsdam verwiesen und ich hab auch gleich dort angerufen.
Ich muss hier nochmals betonen, die von mir Reingestellte Satzung ist ALT und ÜBERHOLT!!
Somit auch seit 1.1. 2004 nicht mehr gültig!!
Weder Willi sonst noch jemand hat demnach etwas falsch gemacht oder gegen was verstossen!!
Es sollte meinerseits auch kein Klugscheiss sein, ich hätte mich nur besser informieren sollen und nicht blind dem Typ vertrauen sollen! Zumal er 1. Vorsitzender eines Angelverbandes ist.

@ Willi, Didi
Solltet Ihr zwei euch dadurch angegriffen gefühlt haben so war dies nicht meine Absicht und ich Entschuldige mich dafür.

Was Roland betrifft, ich habe weder Einfluss noch stimme ich mit seinem schreiben überein!
Er ist Alt genug !

Motzki

Beitragvon Motzki » 21.03.2006 - 11:59

@ Didi

Ich Danke Dir für die Mitteilung der neuen Gewässerordnung.

Und zum Rest:

Ein Vorsitzender, der auch einen Angelladen hat, hat mir alten Mist Verkauft ( Gewässerordnung ).
Ich werde auch in dieser Woche zu dieser Krämerseele rüberfahren und ihm einige Takte /Q-'O\ !
Und zum Rest meiner Aussage, werde ich nichts anders dazu sagen.

Benutzeravatar
Didi
Zander
Zander
Beiträge: 1055
Registriert: 20.06.2005 - 23:08
Wohnort: Berlin/Lankwitz

Beitragvon Didi » 21.03.2006 - 12:39

Alles angenommen,nicht der rede wert,alle vergessen und nichts zu danken.Jetzt wisst ihr zumindest das man zu Hause nicht hocken braucht,also ran an die Köderfische und raus dem Zander nach stellen.

PETRI HEIL. ;) ;) ;) ;)

P.S.Zuerst ist es mir auch so ergangen,mit dem Informationsfluss mancher Angelläden,da aber die Meinungen unterschiedlich waren,habe ich in Potsdam angerufen und dort wurde mir geholfen.Also auf die Plätze Gummifsich und Köderfisch fertig und los. :D :D :D
Einsicht ist der Weg zu Besserung.

Motzki

Beitragvon Motzki » 21.03.2006 - 13:29

@ Didi

Heute ist die Spinnangel angekommen :badgrin: :badgrin:
Eine Mitchell Alliance 300, jumpingfrog 20 - 70 g. (?????) (???)