Die Suche ergab 211 Treffer

von outlaw
03.11.2012 - 19:11
Forum: Barsch
Thema: Wo ein grosser Barsch gefangen wurde...
Antworten: 13
Zugriffe: 4729

Ich habe ebenfalls ein Gegenbeispiel für die Lehrbuchmeinung, ähnlich wie Taxler. Ich selber habe an ein und derselben Stelle einen 42er und 44er gefangen, sowie mehrere um die 35 cm. Den 44er und einen 38er übrigens am selben Tag, in sehr kurzem Zeitabstand (5-10 Würfe). Da war kein kleiner dabei. ...
von outlaw
26.10.2012 - 14:00
Forum: Gerät, Boot & Technik
Thema: passende Schnur
Antworten: 23
Zugriffe: 4244

Wenn du auf Waller angeln willst ist das keineswegs übertrieben, da würde ich noch mehr nehmen. Wenn Hecht der Zielfisch #1 ist, dann schon. Einen Kompromiss zwischen Hecht und Wallerangeln zu finden ist sehr schwer, ich kenne das von meinem Gewässer auch. Die Waller nehmen beim Spinnfischen bei uns...
von outlaw
26.10.2012 - 12:56
Forum: Hecht
Thema: Effzett Blinker
Antworten: 17
Zugriffe: 8371

Der EFFZETT ist klasse, nicht nur auf Hecht. Habe mal in schottischen Lochs auf wilde Bachforellen geangelt, da kommt man mit dem kleinen 4cm EFFZETT einfach viel weiter raus und tiefer runter als mit einem Spinner, wie Taxler schon schrieb. Trotzdem kann er mit der breiten Form langsam geführt werd...
von outlaw
25.10.2012 - 12:57
Forum: Hecht
Thema: Wo sind die Hechte hin?
Antworten: 5
Zugriffe: 1961

Ich würde es auch mal mit radikal anderen Ködern probieren, ich vermute sie sind einfach nur beißfaul. Ich war mal an einem See, wo man die Hechte im Herbst im flachen Wasser stehen sah, einer neben dem anderen. Alle typischen Hechtköder wurden komplett ignoriert, d.h. mittlere-größere Gummifische, ...
von outlaw
25.10.2012 - 12:02
Forum: Angler-Stammtisch (Allgemein)
Thema: Wie dreist kann ein Mensch sein???
Antworten: 42
Zugriffe: 6753

Oh man wie krass ist das denn :?: :shock: Ich würde da mal nicht nur in den Kajak Clubs nach dem Vogel ausschau halten. Wenn der so zielgerichtet und dreist deine Grandma aushängt, scheint er sich mit dem Wert der Dinger auszukennen. Würde mich nicht wundern wenn der auch irgendwann mal angeln geht....
von outlaw
23.10.2012 - 21:03
Forum: Andere
Thema: Fangberichte sonstige Raubfische 2012
Antworten: 77
Zugriffe: 26105

Klasse Fang. Wie wehrt sich so ein Seeteufel denn an der Angel, kann der überhaupt schwimmen bei dem Körperbau?:) Im Video hört man nur mal das da "keine Flucht mehr kommt" oder so...:)

Dickes Petri!

VG Alex
von outlaw
23.10.2012 - 20:44
Forum: Barsch
Thema: Die Sache mit dem Dickbarsch...
Antworten: 16
Zugriffe: 6111

Das Thema gefällt mir :D Meine Theorie warum bei den Barschbildern schon mal manipuliert wird ähnelt der von anderen, bereits geschriebenen: Viele "Barschfreaks" sind sehr junge Typen die gerade den Schein bekommen haben... Diese gehen zum Barschangeln weil man da mit entsprechenden kleine...
von outlaw
15.10.2012 - 15:04
Forum: Gerät, Boot & Technik
Thema: Schnur zum Spinnfischen im Winter
Antworten: 9
Zugriffe: 4133

Hi, die Nanofil habe ich noch gar nicht probiert, hab nur irgendwo so eine kleine Testspule rumliegen. Wäre eventuell eine Alternative zu Fireline, zu der ich im Moment auch am ehesten tendiere. Nochmal wegen dem Fett: Selber würde ich das Fett nicht auf die Schnur schmieren, das ist dann bestimmt n...
von outlaw
15.10.2012 - 14:51
Forum: Hecht
Thema: Fangberichte Hecht 2012
Antworten: 542
Zugriffe: 85895

Wow...
Der 115er sieht einem Krokodil schon irgendwie ähnlich :shock:
Dickes Petri, was für ein Fisch!

VG Alex
von outlaw
15.10.2012 - 0:39
Forum: Gerät, Boot & Technik
Thema: Schnur zum Spinnfischen im Winter
Antworten: 9
Zugriffe: 4133

Stimmt, Fluorocarbon habe ich vergessen. Kann es mir als Hauptschnur nicht so richtig vorstellen, zumindest zum Spinnfischen auf größere Distanz... Als Vorfach benutze ich es regelmäßig. Die Dehnung ist geringer als bei Mono aber noch zu viel um es als Hauptschnur zu benutzen. Die Tragkraft ist ähnl...
von outlaw
10.10.2012 - 11:20
Forum: Gerät, Boot & Technik
Thema: Schnur zum Spinnfischen im Winter
Antworten: 9
Zugriffe: 4133

Schnur zum Spinnfischen im Winter

Hi Leute, es ist mittlerweile schon deutlich kälter morgens, und bald wird es wieder so sein dass die geflochtenen Schnüre zufrieren zwischen den Würfen :x Welche Schnur benutzt ihr beim Spinnfischen in der kalten Jahreszeit? Monofile will ich eigentlich nicht nehmen, da zu viel Dehnung, kein Köderk...
von outlaw
10.10.2012 - 11:07
Forum: Angler-Stammtisch (Allgemein)
Thema: Goldener Haken
Antworten: 9
Zugriffe: 1727

Ich denke mal es wird so ähnlich sein wie Gerd es geschrieben hat. Zur Fireline, da fällt mir irgendwie auf dass viele Spinnfischer sagen die Schnur ist schlecht, Ansitz/Meeresangler sagen sie ist ganz gut... Liegt wohl daran dass beim Spinnfischen eher die Abriebfestigkeit gefragt ist (Häufiges Wer...
von outlaw
08.10.2012 - 23:36
Forum: Hecht
Thema: Fangberichte Hecht 2012
Antworten: 542
Zugriffe: 85895

Petri zu den Hechten!

Besonders die Hechtstrecke von English Pike, sowas scheint in meinen Gewässern schlicht nicht möglich zu sein :shock: :shock:
Nach dem Erfolg vom letzten Wochenende habe ich es natürlich auch wieder probiert, aber leider kein Hecht dabei diesmal :(

VG Alex
von outlaw
02.10.2012 - 11:56
Forum: Hecht
Thema: Fangberichte Hecht 2012
Antworten: 542
Zugriffe: 85895

Danke allen für die Petris!

Maggot, das mit dem Stativ wäre auf jeden Fall klasse beim Ansitzen. Beim Spinnfischen hätte ich aber irgendwie keine Lust immer das Stativ zusätzlich mitzuschleppen, und an jeder Stelle vorsorglich aufzustellen für den Fall der Fälle :)

VG Alex
von outlaw
30.09.2012 - 23:23
Forum: Hecht
Thema: Fangberichte Hecht 2012
Antworten: 542
Zugriffe: 85895

Hi Leute, erstmal Petri an alle Hecht Fänger! Dieses Wochenende war das beste seit langem bei mir, zumindest in Sachen Hechtangeln :) Ich wollte eigentlich schnell am frühen Freitag Abend ein, zwei Stündchen Spinnfischen gehen, alleine. Nach vielleicht 15 Minuten angeln gab es den ersten Biss, und d...