Die Suche ergab 169 Treffer

von Zockerherz
09.09.2019 - 10:43
Forum: Barsch
Thema: Barsch Setup
Antworten: 14
Zugriffe: 423

Re: Barsch Setup

Pfff. Ich hab auch schon einen 10cm Barsch an Land gezogen mit meiner 120g Feeder und Wurm auf Grund :D Angeln kann man mit allem.
Aber ne, du hast Recht. die 5-25 g wäre für mich sicher auch die Bessere Wahl gewesen im Nachhinein :)
von Zockerherz
09.09.2019 - 7:44
Forum: Tackleberatung
Thema: Problem mit Karabiner / Wirbel beim Spinfischen
Antworten: 15
Zugriffe: 395

Re: Problem mit Karabiner / Wirbel beim Spinfischen

Mir hat sich mal ein Duo Lock Wirbel aufgebogen, der hatte in etwa 11 Kg Tragkraft. Das lag aber daran, dass der Hecht, welcher sich in meinen Köder verirrt hat, ziemlich groß war und weder Rute noch Rolle konnten dem Paroli bieten. Zumal sich meine Bremse nicht fein genug einstellen lies und ich si...
von Zockerherz
09.09.2019 - 7:28
Forum: Barsch
Thema: Barsch Setup
Antworten: 14
Zugriffe: 423

Re: Barsch Setup

Wenn es erstmal nur auf Barsche und Forellen gehen soll, so würde ich auch definitiv zur leichten Rute raten. Ich selber nutze für Barsche lieber meine 1-7g Rute anstatt der 14-56g. Liegt einfach daran, dass sich die Köder für Barsche und Forellen (bis 5 cm Ködergröße) einfach angenehmer werfen lass...
von Zockerherz
04.09.2019 - 14:47
Forum: Zander
Thema: Fangberichte Zander 2019
Antworten: 161
Zugriffe: 11718

Re: Fangberichte Zander 2019

Petri :clap:

Maaaaan, ich will auch endlich mal was größeres an der Rute haben. Mein Kumpel holt ständig 30er bis 40er Barsche aus der Fulda und bei mir beißen wenn überhaupt Minibarsche... :?

Da werde ich echt neidisch auf Dich :evil: :dance:

Lass ihn Dir schmecken.
von Zockerherz
03.09.2019 - 10:45
Forum: Fischküche
Thema: Unagi Kabayaki
Antworten: 17
Zugriffe: 613

Re: Unagi Kabayaki

Nach deinem Hinweis habe ich mir das Video nochmals bis zum Ende angeschaut. Ok. Das ist etwas übertrieben. Im Sinne von Brandschutz ist das aber auch nicht bedenklicher wie der Brenner an sich. Als ich keine Küche hatte, habe ich ebenfalls auf so einem Ding gekocht. Da der Drehknauf sich durchgedre...
von Zockerherz
29.08.2019 - 17:20
Forum: Karpfen
Thema: Frage zum Waidgerechten töten
Antworten: 19
Zugriffe: 705

Re: Frage zum Waidgerechten töten

Danke für den Link und direkt unterschrieben :) Zum Thema, als ich das letzte mal meinen ersten Aal gefangen habe, war ich sehr überrascht und irritiert, wie aktiv dieser noch war, trotz durchgeschnittenem Rückgrat. Das letzte Stück aufschneiden um die zweite Niere zu entfernen gestaltete sich als s...
von Zockerherz
29.08.2019 - 17:04
Forum: Fischküche
Thema: Unagi Kabayaki
Antworten: 17
Zugriffe: 613

Re: Unagi Kabayaki

Ja das stimmt, letztendlich haben alle Länder schöne Gewürze, Gemüse und Zutaten. Und der Geschmack japanischer Zutaten ist auch Gewöhnungsbedürftig. :D Ich sage nur Miso Suppe. Total lecker, aber den Geschmack von Algen muss man mögen. Hier im Asia Laden wollte ich mal Dashi kaufen. Also Dashi no m...
von Zockerherz
27.08.2019 - 16:46
Forum: Fischküche
Thema: Unagi Kabayaki
Antworten: 17
Zugriffe: 613

Re: Unagi Kabayaki

Schade, das Rezept hätte mich mal interessiert. Aber danke für deine Mühe :) Letztendlich ist es aber ziemlich einfach. Die Hauptzutaten der japanischen Küche sind Sojasoße (also immer die helle), Mirin (Kochwein), Sake, Ingwer und etwas Zucker. Im Prinzip kann man mit Sojasoße, Mirin. und etwas Zuc...
von Zockerherz
27.08.2019 - 8:39
Forum: Fischküche
Thema: Unagi Kabayaki
Antworten: 17
Zugriffe: 613

Re: Unagi Kabayaki

So, jetzt habe ich endlich mehr Zeit und Muse zu antworten :) @Colamann Also Kopfrechnen war noch nie meine Stärke und mit der Mathematik stehe ich etwas auf Kriegsfuß :p Hier gibts einen Asialaden, aber die führt leider nicht die Hersteller. Überwiegend Chinesische, Koreanische und Thailändische Pr...
von Zockerherz
25.08.2019 - 17:37
Forum: Fischküche
Thema: Unagi Kabayaki
Antworten: 17
Zugriffe: 613

Re: Unagi Kabayaki

Also die 1 L Sojasoße von Kikkoman kostet bei den Shop 5 € ;) Bei Amazon zahlst du für dieselbe Flasche schon 10 € und im Laden haben die eher Bamboo Garden. Ca. 4 Euro für 200 ml. Auf den Liter hochgerechnet kommen da 20 € schon gut hin ;)
von Zockerherz
24.08.2019 - 10:54
Forum: Fischküche
Thema: Unagi Kabayaki
Antworten: 17
Zugriffe: 613

Re: Unagi Kabayaki

Na dann Petri, dass du deine Wunschfische fängst :) Also bisher habe ich noch nie Aal gegessen. Aber so frischer aus dem Fluß ist doch eine ganz andere Hausnummer :) In einigen Rezepten steht, man solle den Aal mit Alufolie auf den Grill legen, danach 30 Minuten in Eigensaft im Topf dünsten lassen. ...
von Zockerherz
23.08.2019 - 15:16
Forum: Zander
Thema: Fangberichte Zander 2019
Antworten: 161
Zugriffe: 11718

Re: Fangberichte Zander 2019

Petri zum schönen Zander. Ich hatte bisher kein Glück damit :? Ich glaube eher, bei uns gibt es keine Zander, weil die Döbel einfach alles auffressen :D Ne ernsthaft. wir haben hier mehr Döbel als alles andere und egal ob GuFi, Spinner, Tauwurm oder Köderfisch. Die Döbel beißen auf alles :~[ Vermutl...
von Zockerherz
23.08.2019 - 14:47
Forum: Barsch
Thema: Fangberichte Barsch 2019
Antworten: 99
Zugriffe: 6562

Re: Fangberichte Barsch 2019

Petri zu dem Mörderbarsch :clap:
von Zockerherz
23.08.2019 - 14:37
Forum: Fischküche
Thema: Unagi Kabayaki
Antworten: 17
Zugriffe: 613

Unagi Kabayaki

DSC01203.jpg Unagi Kabayaki ist ein klassisches Gericht aus Japan, mit einem doppelt gegrilltem Aal. Ich habe das Gericht zum ersten mal versucht und muss sagen, dass es sehr lecker war, auch wenn ich unsicher bin, ob die Haut essbar ist :D An einigen Stellen war sie schön knusprig. Aber ich glaube...
von Zockerherz
16.08.2019 - 12:56
Forum: Gerät, Boot & Technik
Thema: Neue, passende Kühlbox zum Angeln
Antworten: 10
Zugriffe: 429

Re: Neue, passende Kühlbox zum Angeln

Das macht definitiv Sinn :) Danke für die Erklärung.