Die Suche ergab 11 Treffer

von Bachflohkrebs
20.06.2019 - 16:37
Forum: Forelle
Thema: Fangberichte Forellen 2019
Antworten: 73
Zugriffe: 4967

Re: Fangberichte Forellen 2019

Bis jetzt läuft es bei mir am Fluss dieses Jahr super, bis zu 5 Forellen am Tag! Hier ein paar meiner Favoriten und besonders die Regenbogenforelle, denn die wird in dem Flussstück garnicht besetzt und hat sich hier irgendwie eingeschmuggelt :D
von Bachflohkrebs
20.06.2019 - 16:02
Forum: Angler-Stammtisch (Allgemein)
Thema: Regen = Fangzeit?
Antworten: 2
Zugriffe: 182

Regen = Fangzeit?

Hey,
Ich möchte euch gerne nach euren Erfahrungen zum Angeln während Unwettern befragen.

Ich selbst habe gute Erfahrungen mit Regenwetter gemacht, gerade was Forellen angeht. Was sind eure Erfahrungen?

LG. Bachflohkrebs
von Bachflohkrebs
30.05.2019 - 11:49
Forum: Tackleberatung
Thema: Equipment für's Schleppen
Antworten: 1
Zugriffe: 230

Equipment für's Schleppen

Ich bin ein totaler Neuling, was das Thema Schleppfischen angeht. Ich suche nach einer Rute und Rolle (beides zusammen zirka 200€) die ich für das Schleppfischen mit größeren Ködern benutzen kann. Bei den Ködern habe ich an Wobbler bis 20cm oder 25cm gedacht. Kann mir da irgendjemand etwas empfehlen...
von Bachflohkrebs
11.05.2019 - 11:31
Forum: Wels
Thema: Spinnfischen Wels Kombo
Antworten: 3
Zugriffe: 480

Re: Spinnfischen Wels Kombo

Schau dir doch mal die Daiwa BG an:
https://www.tackle-deals.eu/DAIWA-BG-50 ... gKBuPD_BwE

MFG, Bachflohkrebs.
von Bachflohkrebs
07.05.2019 - 19:17
Forum: Bastelecke
Thema: "Abu Garcia® Ambassadeur® Pro Rocket BE Baitcaster"- Hängend?
Antworten: 7
Zugriffe: 541

Re: "Abu Garcia® Ambassadeur® Pro Rocket BE Baitcaster"- Hängend?

Ich fische meine Tatula auch mit linker Kurbel, obwohl ich eigentlich bei Spinnruten mit rechts kurbel. Am Anfang fühlt es sich etwas seltsam an, aber man hat schnell den Bogen raus. Wenn du mal die Amis beobachtest, siehst du das diese ganz oft “falsch kurbeln“ und beim Werfen einfach umgreifen.
von Bachflohkrebs
15.12.2018 - 19:14
Forum: Barsch
Thema: saison-angepasstes barschgeschirr
Antworten: 2
Zugriffe: 378

Re: saison-angepasstes barschgeschirr

Hey, in so einer Situation bevorzuge ich kleine Wobbler oder Spinner. Falls du bereit bist mal wieder etwas in das Hobby zu investieren, dann kann ich dir auch Popper empfehlen. Das sind Köder die man über die Wasseroberfläche zupft und diese dabei eine Druckwelle erzeugen. Ein Köder den die Fische ...
von Bachflohkrebs
10.12.2018 - 20:18
Forum: Barsch
Thema: Bunte Barsche
Antworten: 5
Zugriffe: 650

Re: Bunte Barsche

Noch ein Bild:
von Bachflohkrebs
10.12.2018 - 20:16
Forum: Barsch
Thema: Bunte Barsche
Antworten: 5
Zugriffe: 650

Bunte Barsche

Hey, Ich war gerade auf der App “Alle Angeln“ unterwegs, dort bemerkte ich das scheinbar alle Barsche rote Flossen haben. Da nach 'scrollte' ich durch meine Galerie und bemerkte das alle Barsche die ich in meinem Gewässer gefangen hatte absolut reine und gelbe Flossen besitzen. Jetzt kommt die Frage...
von Bachflohkrebs
01.12.2018 - 18:20
Forum: Fischküche
Thema: Achtung! Aitel/Döbel Notfall
Antworten: 6
Zugriffe: 1168

Re: Achtung! Aitel/Döbel Notfall

Hey, ich benutze die Treble Black von Owner,
Ich taue den Kumpel mal auf und schaue wie er aussieht.

Falls der gute noch essbar aussieht bekommt ihn mein Hund falls der ihn isst. Denkt ihr ich muss da aufpassen wegen den Kräten oder packt der das schon?
von Bachflohkrebs
01.12.2018 - 15:24
Forum: Fischküche
Thema: Achtung! Aitel/Döbel Notfall
Antworten: 6
Zugriffe: 1168

Achtung! Aitel/Döbel Notfall

Ich habe dieses Frühjahr einen 55er Döbel beim Forellenangeln gefangen. Das ganze mag schon gute 6 Monate her sein und ich bin mir nicht sicher was ich mit dem Burschen anstellen soll. Eigentlich wollte ich den gar nicht mitnehmen, aber der gute hat sich quer durch's Hirn gehakt. Kennt ihr ein Rezep...
von Bachflohkrebs
03.09.2018 - 18:28
Forum: Angler-Stammtisch (Allgemein)
Thema: Fischsterben beheben sich von selbst?
Antworten: 2
Zugriffe: 397

Fischsterben beheben sich von selbst?

Hallo, mein Hausgewässer ist ein Fluss mit Barben-, Forellen- und Äschenbestand , der aus zwei Flüssen zusammenfließt. Er dürfte, wenn man die beiden Zuflüsse mit einberechnet, rund 130 Kilometer lang sein. Ich befische die letzten 7 Kilometer, bevor er in einen See mündet. Vor circa einem Monat war...