Die Suche ergab 16 Treffer

von Wote1989
14.02.2015 - 21:04
Forum: Karpfen
Thema: Leadcore mit Schlagschnur
Antworten: 3
Zugriffe: 4385

Es ist ein camo-leadcore da das Gewässer sehr viele muschelbänke aufweist und teilweise totes holz im wasser liegt. ich nutze eine DAM-Schlagschnur die sich zum blei hin verjüngt. 15 meter monofile Schlagschnur. Ich möchte nicht auf den Vorteil dieser schnur verzichten.
von Wote1989
14.02.2015 - 20:06
Forum: Karpfen
Thema: Leadcore mit Schlagschnur
Antworten: 3
Zugriffe: 4385

Leadcore mit Schlagschnur

Moin zusammen, ich möchte einen stark Muschelverseuchten See beangeln. Daher möchte ich Leadcore verwenden. Derzeit habe ich der geflochtenen Hauptschnur folgend eine monofile Schlagschnur geschaltet. Verbinde ich nun einfach das Leadcore mit der Schlagschnur? Ich habe Bedenken auf Grund der Tatsach...
von Wote1989
13.02.2015 - 18:06
Forum: Tackleberatung
Thema: Suche Karpfenrute bis 150 €
Antworten: 0
Zugriffe: 1850

Suche Karpfenrute bis 150 €

Moin zusammen, ich bin derzeit dabei die neue Saison zu planen. Ich benötige drei neue Karpfenruten. Meine alten dreiteiligen Stöcker sind mir mittlerweile zu wabbelig. Es sollen zweiteilige 12ft Ruten mit 3,00 lbs und Duplon Handteil werden. Der Kostendeckel liegt pro Rute bei max. 150,00 €. Ich ha...
von Wote1989
19.03.2014 - 22:00
Forum: Forelle
Thema: Fangberichte Forelle 2014
Antworten: 66
Zugriffe: 29905

Sehr schöne Fische.. Petri
von Wote1989
19.03.2014 - 21:54
Forum: Tackleberatung
Thema: Auf der Suche nach Zelt & Rod Pod
Antworten: 6
Zugriffe: 4798

Hallo zusammen,

es ist jetzt das HOT SPOT 2 Man Bivvy von Ehmanns geworden.
Beim RodPod bin ich mir derzeit wirklich unsicher ob es überhaupt notwendig ist. Finde die Idee mit den Blanks recht gut. Überdenke ich nochmal.
Gruß
von Wote1989
18.03.2014 - 19:48
Forum: Bastelecke
Thema: Rute gebrochen - zu reparieren?
Antworten: 15
Zugriffe: 25894

Ich habe mich mit CMW, Karl Bartsch & Co. in Verbindung gesetzt. Karl ist ein sehr sympatischer Zeitgenosse, haben kurz telefoniert. Er hat mir einige Tips gegeben. Ich werde den Blank einsenden, Karl schaut sich das ganze an und wird mir ein Feedback über die Kosten geben. Dann schauen wir ob d...
von Wote1989
18.03.2014 - 19:44
Forum: Tackleberatung
Thema: Auf der Suche nach Zelt & Rod Pod
Antworten: 6
Zugriffe: 4798

Hey zusammen,

danke für den Rat. Ich habe in einem weiteren Thread in Erfahrung bringen können, dass die Kogha-Artikel nicht so der Bringer sind. Da ich langfristig etwas von dem Tackle haben möchte, werde ich mich für bewerte Anbieter entscheiden.

Danke an euch nochmal.
von Wote1989
16.03.2014 - 19:56
Forum: OFF TOPIC
Thema: Kogha - Qualität oder Schund?
Antworten: 14
Zugriffe: 25720

Kogha - Qualität oder Schund?

Hallo zusammen,

heute ist mir der neue Askari-Katalog ins Haus geflattert. Habe dies und das gefunden. Dabei kommt z.B. auch eine Rod Pod infrage. Allerdings habe ich noch keinerlei Erfahrung mit dem Hersteller gemacht.
Habt Ihr Erfahrungswerte?
von Wote1989
16.03.2014 - 19:23
Forum: Zander
Thema: Fangberichte Zander 2014
Antworten: 231
Zugriffe: 55754

Wunderschöner Zander.. Petri :respekt:
von Wote1989
16.03.2014 - 19:07
Forum: Bastelecke
Thema: Rute gebrochen - zu reparieren?
Antworten: 15
Zugriffe: 25894

Das Bild soll nur die Art der Reperatur aufzeigen. Ich werde natürlich einen längeren Blank anbrigen. Ich sehe dem positiv entgegen. Das wird schon klappen. Wenn nicht, muss halt eine neue her. Schade, aber dann ist es nunmal so.
von Wote1989
16.03.2014 - 18:35
Forum: Bastelecke
Thema: Rute gebrochen - zu reparieren?
Antworten: 15
Zugriffe: 25894

So sieht es grade aus http://www.blinker.de/forum/userpix/12314_20140316_174616_1.jpg http://www.blinker.de/forum/userpix/12314_20140316_182521_1.jpg Ich werde nun im Netz einen Blank, der für Teleskopruten gedacht ist, bestellen. Auf dem zweiten Bild habe ich das mit einem Teleskoprutenblank einer ...
von Wote1989
16.03.2014 - 17:54
Forum: Bastelecke
Thema: Rute gebrochen - zu reparieren?
Antworten: 15
Zugriffe: 25894

Eine Art Tele-Steckrutencombo :-)

Wahrscheinlich habt ihr Recht.. ich denke ich suche den Händler meines Vertrauens auf.
von Wote1989
16.03.2014 - 17:51
Forum: Bastelecke
Thema: Rute gebrochen - zu reparieren?
Antworten: 15
Zugriffe: 25894

Ich habe nun beide Enden glatt..
Was haltet ihr davon einen unberingten blank durchzuziehen, zu verkleben und mit Garn zu verstärken? Den Blank kann ich dann im Nachgang beringen. Dadurch wurde weniger Aktion verloren gehen.
von Wote1989
16.03.2014 - 17:00
Forum: Bastelecke
Thema: Rute gebrochen - zu reparieren?
Antworten: 15
Zugriffe: 25894

Würde es gerne selbst reparieren um die Kosten gering zu halten.. Also ich säge die beiden Enden der Bruchstelle sauber ab. Dann diese mithilfe eines innenliegenden Blanks unterstützen und verkleben. Dann würde ich das Ganze trocknen lassen und glattschleifen. Dann mit Garn binden und versiegeln. Hö...
von Wote1989
16.03.2014 - 15:28
Forum: Bastelecke
Thema: Rute gebrochen - zu reparieren?
Antworten: 15
Zugriffe: 25894

Rute gebrochen - zu reparieren?

Moin zusammen, meine Daiwa Pool F1 ist gebrochen.. keine besondere Rute, allerdings liegt mir etwas an ihr. Daher würde ich sie gerne reparieren. Habe allerdings ekien Erfahrung im Rutenbau. Gibt es Steckruten-Blanks die selbst beringt werden können? Oder evtl. andere Möglichkeiten? Der oberste der ...