Goldfarbener Spiegelkarpfen

Moderatoren: Derrik Figge, Onkel Tom, Moderatoren

TeamEichsfeldAngler
Zander
Zander
Beiträge: 963
Registriert: 16.09.2012 - 21:37

Re: Goldfarbener Spiegelkarpfen

Beitragvon TeamEichsfeldAngler » 10.09.2018 - 8:18

Wir haben Zander, die erst in kapitalen Größen ihre Färbung ändern.

viewtopic.php?f=164&t=34588&p=474064&hilit=xanthorismus#p474064
Thomas (Admin bei Team Eichsfeld Angler)

Benutzeravatar
#Allround#Nachhaltig
Hecht
Hecht
Beiträge: 3148
Registriert: 18.08.2014 - 16:01
Wohnort: Heilbronn

Re: Goldfarbener Spiegelkarpfen

Beitragvon #Allround#Nachhaltig » 10.09.2018 - 18:52

kann ich da ein F0t0 sehen?
Angeln :D

Benutzeravatar
Gerd
Hecht
Hecht
Beiträge: 10491
Registriert: 17.09.2005 - 12:34
Wohnort: Lkrs. Bergstraße / Hessen

Re: Goldfarbener Spiegelkarpfen

Beitragvon Gerd » 10.09.2018 - 19:22

Jakob, verwende doch bitte mal das o anstelle der Null. Ist ja grauselig :x
Humor ist der Knopf der verhindert, daß einem der Kragen platzt

*Joachim Ringelnatz*

TeamEichsfeldAngler
Zander
Zander
Beiträge: 963
Registriert: 16.09.2012 - 21:37

Re: Goldfarbener Spiegelkarpfen

Beitragvon TeamEichsfeldAngler » 11.09.2018 - 12:55

guckst Du hier
Dateianhänge
12592257_1073891256004281_5007607461978641553_n.jpg
12592257_1073891256004281_5007607461978641553_n.jpg (27.23 KiB) 463 mal betrachtet
Thomas (Admin bei Team Eichsfeld Angler)

Benutzeravatar
#Allround#Nachhaltig
Hecht
Hecht
Beiträge: 3148
Registriert: 18.08.2014 - 16:01
Wohnort: Heilbronn

Re: Goldfarbener Spiegelkarpfen

Beitragvon #Allround#Nachhaltig » 13.09.2018 - 17:22

Gerd hat geschrieben:Jakob, verwende doch bitte mal das o anstelle der Null. Ist ja grauselig

Das geht nicht :lol:
Wenn ich die zahlen und buchstaben eingeben will die nicht gehen dann muss ich das mit strg v machen und das ist zu umständlich
es gehen nicht mein 0 die taste mit der neun als0 auch keine klammer zu und punkt und k0mma gehen auch nicht
ich h0l mir deswegen aber keinen neuen lapt0p und anstelle v0n einem punkt drücke ich enter

ich muss sagen der zander ist sehr hell aber gleicht in keinster weise einer albin0f0rm
er hat nicht die färbung die der gldene karpfen hier 0der einne g0ldf0relle hat
das ist für mich n0ch im natürlichen bereich
Angeln :D

Benutzeravatar
Tidi
Hecht
Hecht
Beiträge: 2392
Registriert: 07.07.2004 - 4:52
Wohnort: BECK'S
Kontaktdaten:

Re: Goldfarbener Spiegelkarpfen

Beitragvon Tidi » 14.09.2018 - 22:27

Für mich auch.

Der Goldkarpfen ist echt hübsch :)

der-becker
Rotfeder
Rotfeder
Beiträge: 11
Registriert: 12.02.2018 - 16:33

Re: Goldfarbener Spiegelkarpfen

Beitragvon der-becker » 10.02.2019 - 22:54

Letztes Jahr habe ich auch so ein Phenomen an unserem Gewässer entdeckt, ein Karpfen war es auf keinen Fall, viel zu schlank 
Dateianhänge
Roter Fisch.jpg
Roter Fisch.jpg (174.18 KiB) 90 mal betrachtet
Angeln ist GEIL :D :D :D

der-becker
Rotfeder
Rotfeder
Beiträge: 11
Registriert: 12.02.2018 - 16:33

Re: Goldfarbener Spiegelkarpfen

Beitragvon der-becker » 10.02.2019 - 22:54

Er hat sich überwiegend unter Pflanzen versteckt, ins freie Wasser ist er kaum geschwommen, die Farbe ging aber eher ins rote.
Angeln ist GEIL :D :D :D

Colamann
Brassen
Brassen
Beiträge: 56
Registriert: 04.12.2018 - 17:32
Wohnort: Düsseldorf

Re: Goldfarbener Spiegelkarpfen

Beitragvon Colamann » 11.02.2019 - 9:27

Humbert hat geschrieben:Trotzdem frage ich mich im Nachgang, weshalb es keine Albinokarpfen gibt, Welse aber schon...

Xanthismus ist ein sogenannter Teilalbinotismus. Das heißt, der Karpfen hat (mindestens) zwei Farbstoffe, die er produziert. Das Gen für eins von diesen ist defekt (in diesem Fall wohl Melanin, also braun), so daß die andere Farbe hervorsticht. Genauso gut kann das andere Gen defekt sein, keine Ahnung wie das aussieht, oder ob man das überhaupt sieht.
Daß es zu einer Kombination von beiden Fehlern kommt, ist möglich, aber halt recht unwahrscheinlich.