Angeln am Rhein bei Lampertheim


Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

Benutzeravatar
Thorben
Zander
Zander
Beiträge: 260
Registriert: 28.11.2018 - 23:54

Angeln am Rhein bei Lampertheim

Beitragvon Thorben » 15.12.2018 - 22:38

Hallo alle miteinander,

Nachdem ich am Donnerstag endlich meinen Fischereischein abgeholt habe, bin ich jetzt so RICHTIG heiß fischen zu gehen :D Ziel soll der hessische Rhein bei Lampertheim sein (grobe Richtung, bin auch für Anregungen dankbar). Geplant ist es, den Abschnitt mal ein wenig mit der Spinnrute zu erkunden, sodass ich mir ein Bild von dem Gewässer und der Umgebung machen kann. Fischen kann ich vom Mittwoch 19.12. vormittags bis zum Samstag den 23.12. (spät) abends, bin also was die Zeit angeht ziemlich flexibel. Sollte jemand Lust und Zeit haben, sich einem absoluten Neuling bei seinen ersten Gehversuchen am großen Strom anzuschließen und unter Umständen ein wenig unter die Arme zu greifen, würde ich mich sehr über nette Gesellschaft freuen!

Ansonsten wünsche ich euch und euren Familien schon jetzt allen ein frohes, ruhiges und besinnliches Weihnachtsfest!

Thorben

Benutzeravatar
Gerd
Hecht
Hecht
Beiträge: 10772
Registriert: 17.09.2005 - 12:34
Wohnort: Lkrs. Bergstraße / Hessen

Re: Angeln am Rhein bei Lampertheim

Beitragvon Gerd » 17.12.2018 - 14:23

Hi Thorben,
das ist genau mein Revier, wir können gerne mal los ziehen. Es könnte bei mir Freitag Mittag / Abend passen oder auch Samstag. Allerdings ist es für Zander derzeit noch von großem Vorteil, wenn es lange dunkel ist. Barsch könnte noch gut tagsüber passen, müssten wir mal testen.
Hätte ich einen Weinberg, ich würde ihn 'Hang zum Alkohol' nennen

Benutzeravatar
Thorben
Zander
Zander
Beiträge: 260
Registriert: 28.11.2018 - 23:54

Re: Angeln am Rhein bei Lampertheim

Beitragvon Thorben » 17.12.2018 - 14:48

Hey Gerd,

Freut mich sehr das zu hören! Mir würde beides sehr gut passen! Ich schreib dir mal ne pn!

Gruß

Thorben

Benutzeravatar
Schimpi
Hecht
Hecht
Beiträge: 4376
Registriert: 11.07.2007 - 14:26
Wohnort: Roßdorf bei Darmstadt

Re: Angeln am Rhein bei Lampertheim

Beitragvon Schimpi » 19.12.2018 - 9:54

... nehmt mich mit... :D
Wir müssen eindeutig aufhören so wenig zu angeln !!!

P.S.: Diese Info wurde auf 100% recycelten Datensätzen geschrieben und ist nach der Löschung sämtlicher Buchstaben und Zahlen erneut verwendbar.

Benutzeravatar
Gerd
Hecht
Hecht
Beiträge: 10772
Registriert: 17.09.2005 - 12:34
Wohnort: Lkrs. Bergstraße / Hessen

Re: Angeln am Rhein bei Lampertheim

Beitragvon Gerd » 19.12.2018 - 14:20

Wir haben gerade den Samstag im Auge (tut das weh). Aber es soll recht winditsch und regneritsch werden.
Hätte ich einen Weinberg, ich würde ihn 'Hang zum Alkohol' nennen

Benutzeravatar
Schimpi
Hecht
Hecht
Beiträge: 4376
Registriert: 11.07.2007 - 14:26
Wohnort: Roßdorf bei Darmstadt

Re: Angeln am Rhein bei Lampertheim

Beitragvon Schimpi » 19.12.2018 - 14:39

:lol: :lol: :lol:

Wann wollt ihr Samstag raus ?
Vielleicht mach ich mit. 8)
Wir müssen eindeutig aufhören so wenig zu angeln !!!

P.S.: Diese Info wurde auf 100% recycelten Datensätzen geschrieben und ist nach der Löschung sämtlicher Buchstaben und Zahlen erneut verwendbar.

Benutzeravatar
Gerd
Hecht
Hecht
Beiträge: 10772
Registriert: 17.09.2005 - 12:34
Wohnort: Lkrs. Bergstraße / Hessen

Re: Angeln am Rhein bei Lampertheim

Beitragvon Gerd » 19.12.2018 - 15:24

Noch nichts genaues ausgemacht, ich tendiere zum späten Vormittag, da ich noch beim Dealer vorbei muss um ihm wieder mal ne Ladung Geld hinzuwerfen.
Hätte ich einen Weinberg, ich würde ihn 'Hang zum Alkohol' nennen

Benutzeravatar
Schimpi
Hecht
Hecht
Beiträge: 4376
Registriert: 11.07.2007 - 14:26
Wohnort: Roßdorf bei Darmstadt

Re: Angeln am Rhein bei Lampertheim

Beitragvon Schimpi » 19.12.2018 - 15:28

:lol:
Tu das...

Bei mir wäre eher erst der Mittag ab 13.00 Uhr möglich...
Wir müssen eindeutig aufhören so wenig zu angeln !!!

P.S.: Diese Info wurde auf 100% recycelten Datensätzen geschrieben und ist nach der Löschung sämtlicher Buchstaben und Zahlen erneut verwendbar.

Benutzeravatar
Thorben
Zander
Zander
Beiträge: 260
Registriert: 28.11.2018 - 23:54

Re: Angeln am Rhein bei Lampertheim

Beitragvon Thorben » 19.12.2018 - 17:45

@Schimpi klar gerne!! Freut mich dass sich die ganze Nummer hier in eine gemeinschaftliche Sache entwickelt!

Später Vormittag würde mir passen, 13 Uhr wäre auch okay! Wenn man dem Wetterbericht trauen kann, soll es über Mittag trocken sein und dann erst gegen Nachmittag wieder anfangen.

Joa beim Dealer war ich heute wieder... Hab gestern passend zur Jahreszeit den Grund am Rhein mal festlich mit Gummifischen dekoriert :roll:

Gruß

Thorben

Benutzeravatar
Thorben
Zander
Zander
Beiträge: 260
Registriert: 28.11.2018 - 23:54

Re: Angeln am Rhein bei Lampertheim

Beitragvon Thorben » 19.12.2018 - 17:58

@Schimpi
Was ich noch vergessen habe zu erwähnen, da ich morgen und übermorgen von der Uni her frei habe, will ich an beiden Tagen auch noch mal raus. Solltest du da auch schon irgendwie Lust bzw. Lust und Zeit haben, sag einfach bescheid! ;)

Benutzeravatar
Valestris
Moderator
Moderator
Beiträge: 5183
Registriert: 26.04.2013 - 1:56
Wohnort: Graal-Müritz

Re: Angeln am Rhein bei Lampertheim

Beitragvon Valestris » 19.12.2018 - 23:07

Gerd hat geschrieben:Noch nichts genaues ausgemacht, ich tendiere zum späten Vormittag, da ich noch beim Dealer vorbei muss um ihm wieder mal ne Ladung Geld hinzuwerfen.


Du meinst du warst in deinem Keller?
Fish 4 Life!

Benutzeravatar
Gerd
Hecht
Hecht
Beiträge: 10772
Registriert: 17.09.2005 - 12:34
Wohnort: Lkrs. Bergstraße / Hessen

Re: Angeln am Rhein bei Lampertheim

Beitragvon Gerd » 20.12.2018 - 6:13

In meinem Keller lagern nur die eisernen Reserven für Tage, an denen der Dealer zu hat. So ähnlich wie Fort Knox.
Hätte ich einen Weinberg, ich würde ihn 'Hang zum Alkohol' nennen