Welche Schnur Farbe? Angeln in Kanada


Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

Benutzeravatar
Felix W.
ROOKIE
ROOKIE
Beiträge: 2
Registriert: 08.10.2018 - 17:59

Welche Schnur Farbe? Angeln in Kanada

Beitragvon Felix W. » 10.10.2018 - 17:28

Servus,

ich hoffe meine Frage ist als Einsteiger-Angler hier nicht komplett unpassend. Für meine Reise nach Kanada nächstes Frühjahr wollte ich mir ein kleines Angel-Equipment zulegen. Die Angel leiht mir ein Freund. Da er diese von seinem Opa hat, kennt er sich leider selber nicht aus und auf der Angel ist auch keine Schnur drauf. Ein paar Haken habe ich bereits bestellt. Jetzt bleibe ich bloß bei der Frage nach der Angelschnur irgendwie hängen. Da gibt es ja tausend verschiedene Unterschiede. Da ich mir gerne die Möglichkeit offen lassen möchte, sowohl in Seen als auch im Meer zu angeln, dachte ich an eine geflochtene Angelschnur? Ich frage mich bloß, welche Tragkraft und welche Farbe ich da am besten kaufe? Nachdem ich ewig im Internet rum gesucht habe, habe ich eine ganz gute Seite gefunden. Danach hätte ich jetzt eine Schnur mit 0,35mm Durchmesser gekauft? Bezüglich der Schnur Farbe habe ich mich an dieser Graphik orientiert: https://www.geflochteneangelschnur.de/schnurfarbe/. Jetzt weiß ich allerdings nicht wie tief ich dort angeln werde. Daher hätte ich mich jetzt vermutlich für eine dunkel graue Schnur entschieden? Die sollte dann sowohl für Seen als auch fürs Meer gehen und ist unabhängig von der Tiefe relativ "unsichtbar", sehe ich das so richtig?

Über Ratschläge und Tipps würde ich mich echt freuen.

Grüß, Felix

Benutzeravatar
Raubfisch-Fan
Zander
Zander
Beiträge: 638
Registriert: 04.07.2011 - 21:39

Re: Welche Schnur Farbe? Angeln in Kanada

Beitragvon Raubfisch-Fan » 10.10.2018 - 20:55

Die Schnurfarbe ist so ziemlich das unwichtigste an dem ganzen Thema. Ich hab schon mit gelben, flougrünen, grasgrünen, roten, pinken, weißen und lila Schnüren gefischt, gefangen habe ich mit Jeder. Nimm die Farbe, die dir gefällt.
Viel entscheidender für die Wahl der Schnur sind folgende Fragen:
1. Was für Fischarten möchtest du befischen?
2. Welche Art des Angelns möchtest bewerkstelligen? Spinnfischen, Ansitz...
2. Was für eine Rute benutzt du? Wurfgewicht etc.?
3. Welche Köder wirst du fischen bzw. wie schwer?
4. In was für einem Gewässer wirst du fischen? Irgendwelche Besonderheiten, Gefahren, Hänger etc.?

tight lines
pro catch and release

Benutzeravatar
Felix W.
ROOKIE
ROOKIE
Beiträge: 2
Registriert: 08.10.2018 - 17:59

Re: Welche Schnur Farbe? Angeln in Kanada

Beitragvon Felix W. » 13.10.2018 - 15:59

Hey,

cool danke für deine Antwort! Das die Farbe keine große Rolle spielt, ist schon mal gut zu hören. Dass es eher darauf ankommt, welchen Fisch ich fangen will, habe ich mir schon gedacht. Leider weiß jedoch weder wo ich genau angeln werde, noch welche Fische es dort geben wird :D Ich war daher eher auf der Suche nach einem Allround-Equipment - kann mir jetzt aber vorstellen, dass das wahrscheinlich eher schwierig ist.

Trotzdem danke für deine Antwort und die Tipps.

Gruß, Felix

rhinefisher
Hecht
Hecht
Beiträge: 5613
Registriert: 05.09.2006 - 20:19
Wohnort: Krefeld

Re: Welche Schnur Farbe? Angeln in Kanada

Beitragvon rhinefisher » 13.10.2018 - 17:22

Hi!
Eine 0,35er ist schon ne recht starke Leine.
Vielleicht solltest Du uns mal genau sagen, was für eine Rute und Rolle Du verwenden willst - davon hängt nämlich die Schnurstärke im Wesentlichen ab.. .
Da Du offensichtlich Beginner bist, kommt eine Geflochtene ohnehin nicht in Frage, aber ohne Rute und Rolle zu kennen ist eine halbwegs seriöse Beratung einfach nicht möglich... .
Petri :hallo: :hallo:
DEUS LO VULT !