Fangberichte Karpfen 2018

Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

Benutzeravatar
Derrik Figge
Moderator
Moderator
Beiträge: 5283
Registriert: 22.08.2004 - 8:53

Re: Fangberichte Karpfen 2018

Beitragvon Derrik Figge » 22.05.2018 - 14:25

Ich frage mich gerade, wenn das nur "ganz gute" sind, ab wann nennst Du sie dann groß? :lol:

Fettes Petri zu den klasse Fischen!
Ich suche immer alte ABU Angelrollen, Kartons und Papiere sowie Werbematerial.
Ich freue mich über Angebote aller Art per PN oder Mail. Danke

rhinefisher
Hecht
Hecht
Beiträge: 5795
Registriert: 05.09.2006 - 20:19
Wohnort: Krefeld

Re: Fangberichte Karpfen 2018

Beitragvon rhinefisher » 22.05.2018 - 16:59

Wow - was für ein Monster.. :shock: .
Fettes Petri :clap: :clap:
DEUS LO VULT !

Benutzeravatar
Binde
Zander
Zander
Beiträge: 1484
Registriert: 24.10.2005 - 10:19
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: Fangberichte Karpfen 2018

Beitragvon Binde » 22.05.2018 - 17:30

Danke.

Ganz gute Fische, ich hatte ja schon das Vergnügen noch größere zu fangen. Vielleicht klappt es ja dieses Jahr noch mit einem der noch größere ist. ;)
Nur nasse Schnur fängt Fisch!

Benutzeravatar
Gerd
Hecht
Hecht
Beiträge: 10787
Registriert: 17.09.2005 - 12:34
Wohnort: Lkrs. Bergstraße / Hessen

Re: Fangberichte Karpfen 2018

Beitragvon Gerd » 22.05.2018 - 20:57

Dafür drück ich Dir die Daumen. Angelst Du an einem Vereinsgewässer?
Hätte ich einen Weinberg, ich würde ihn 'Hang zum Alkohol' nennen

Benutzeravatar
Binde
Zander
Zander
Beiträge: 1484
Registriert: 24.10.2005 - 10:19
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: Fangberichte Karpfen 2018

Beitragvon Binde » 25.05.2018 - 7:40

Das war leider nicht mein Vereinsgewässer, da sind die eine Ecke kleiner. Aber da wird jetzt die Schwimmbrotzeit beginnen.

Hier habe ich noch ein paar der Fische die ich die letzte Zeit auf Boilies fangen könnte.

IMG_6603.JPG
IMG_6603.JPG (2.49 MiB) 2203 mal betrachtet


IMG_6580.JPG
IMG_6580.JPG (1.78 MiB) 2197 mal betrachtet


IMG_6528.JPG
IMG_6528.JPG (2.48 MiB) 2197 mal betrachtet


IMG_6532.JPG
IMG_6532.JPG (2.43 MiB) 2203 mal betrachtet


IMG_6511.JPG
IMG_6511.JPG (1.16 MiB) 2203 mal betrachtet


Schönes Wochenende und zieht was raus!
Dateianhänge
IMG_6533.JPG
IMG_6533.JPG (3.65 MiB) 2203 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Binde am 25.05.2018 - 8:11, insgesamt 1-mal geändert.
Nur nasse Schnur fängt Fisch!

rhinefisher
Hecht
Hecht
Beiträge: 5795
Registriert: 05.09.2006 - 20:19
Wohnort: Krefeld

Re: Fangberichte Karpfen 2018

Beitragvon rhinefisher » 25.05.2018 - 8:05

Hi!
Der Untere ist ja wunderschön - besonders auf dem zweiten Bild ist der richtig gut getroffen.. :clap: :clap:
DEUS LO VULT !

Corazon
Zander
Zander
Beiträge: 184
Registriert: 02.10.2016 - 17:04
Wohnort: Lüttig
Kontaktdaten:

Re: Fangberichte Karpfen 2018

Beitragvon Corazon » 25.05.2018 - 9:20

Wunderschöne Fische. Petri !
Die Welt gehört denen die früh aufstehen ;)

Benutzeravatar
Argail
Zander
Zander
Beiträge: 722
Registriert: 05.05.2017 - 10:58
Wohnort: Bad Bevensen

Re: Fangberichte Karpfen 2018

Beitragvon Argail » 25.05.2018 - 9:23

Petri zu den Rüsslern! Auch wenn ich ein eher ambivalentes Verhältnis zu Karpfen im Allgemeinen aufgrund der verfehlten Besatzpolitik bei uns habe,muss man doch gestehen,dass so ein großer Schuppi einfach nur ENDGEIL aussieht! 8)
Scheißwetter ist Beißwetter!!! :D

Benutzeravatar
Gerd
Hecht
Hecht
Beiträge: 10787
Registriert: 17.09.2005 - 12:34
Wohnort: Lkrs. Bergstraße / Hessen

Re: Fangberichte Karpfen 2018

Beitragvon Gerd » 25.05.2018 - 9:29

Da sind tolle Aufnahmen dsnei, Petri Heil :clap:
Hätte ich einen Weinberg, ich würde ihn 'Hang zum Alkohol' nennen

Benutzeravatar
Valestris
Moderator
Moderator
Beiträge: 5209
Registriert: 26.04.2013 - 1:56
Wohnort: Graal-Müritz

Re: Fangberichte Karpfen 2018

Beitragvon Valestris » 25.05.2018 - 11:35

Da kann ich mich nur anschließen, das sind richtig geile Fotos von sehr schönen Fischen :clap:
Dickes Petri!
Fish 4 Life!

Benutzeravatar
Tidi
Hecht
Hecht
Beiträge: 2531
Registriert: 07.07.2004 - 4:52
Wohnort: BECK'S
Kontaktdaten:

Re: Fangberichte Karpfen 2018

Beitragvon Tidi » 25.05.2018 - 21:38

Na das hat sich doch gelohnt,
Petri Heil zu den schönen Carps.

Benutzeravatar
Binde
Zander
Zander
Beiträge: 1484
Registriert: 24.10.2005 - 10:19
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: Fangberichte Karpfen 2018

Beitragvon Binde » 30.05.2018 - 13:28

Danke zusammen!


Wie schon angedeutet wollte ich mal mit Schwimmbrot los. Hat auch funktioniert. Doppelrun am Morgen macht Laune.

20180527_101714-01.jpeg
20180527_101714-01.jpeg (2.16 MiB) 2082 mal betrachtet


20180527_101412-01.jpeg
20180527_101412-01.jpeg (2.31 MiB) 2082 mal betrachtet


20180527_101426-01.jpeg
20180527_101426-01.jpeg (2.68 MiB) 2082 mal betrachtet


Es geht auch kleiner mit den Grasern. Es war wenn ich ehrlich bin etwas durcheinander! Aber alles geklappt. Bisse kamen fast zeitgleich.

MfG Binde
Nur nasse Schnur fängt Fisch!

Benutzeravatar
Valestris
Moderator
Moderator
Beiträge: 5209
Registriert: 26.04.2013 - 1:56
Wohnort: Graal-Müritz

Re: Fangberichte Karpfen 2018

Beitragvon Valestris » 30.05.2018 - 14:27

Petri Heil, schöne Fische :clap:
Stell ich mir leicht stressig vor wenn beide Ruten Biss haben.
Fish 4 Life!

Benutzeravatar
Schimpi
Hecht
Hecht
Beiträge: 4378
Registriert: 11.07.2007 - 14:26
Wohnort: Roßdorf bei Darmstadt

Re: Fangberichte Karpfen 2018

Beitragvon Schimpi » 30.05.2018 - 14:33

Petri zu den Grasern...
... so welche stehen bei mir auch noch an.
Sind echt coole und kampfstarke Fische.

Vor allem der Biss auf Schwimmbrot ist Hammer. = Schlürf + Anhieb = Drill :lol:
Wir müssen eindeutig aufhören so wenig zu angeln !!!

P.S.: Diese Info wurde auf 100% recycelten Datensätzen geschrieben und ist nach der Löschung sämtlicher Buchstaben und Zahlen erneut verwendbar.

Benutzeravatar
#Allround#Nachhaltig
Hecht
Hecht
Beiträge: 3389
Registriert: 18.08.2014 - 16:01
Wohnort: Heilbronn

Re: Fangberichte Karpfen 2018

Beitragvon #Allround#Nachhaltig » 31.05.2018 - 17:20

Petri Heil! Da fängst du ja echt geile fische!
Angeln :D