Fangberichte Forellen 2017


Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

Benutzeravatar
Gerd
Hecht
Hecht
Beiträge: 10759
Registriert: 17.09.2005 - 12:34
Wohnort: Lkrs. Bergstraße / Hessen

Fangberichte Forellen 2017

Beitragvon Gerd » 29.12.2016 - 8:50

Egal ob Wildfänge oder Teichforellen, hier freuen wir uns über Eure Fangberichte der Trutten.
Hätte ich einen Weinberg, ich würde ihn 'Hang zum Alkohol' nennen

Benutzeravatar
#Allround#Nachhaltig
Hecht
Hecht
Beiträge: 3388
Registriert: 18.08.2014 - 16:01
Wohnort: Heilbronn

Re: Fangberichte Forellen 2017

Beitragvon #Allround#Nachhaltig » 02.03.2017 - 20:35

WhatsApp Image 2017-03-02 at 20.19.21 (1).jpeg
WhatsApp Image 2017-03-02 at 20.19.21 (1).jpeg (382.36 KiB) 5584 mal betrachtet
WhatsApp Image 2017-03-02 at 20.19.20.jpeg
WhatsApp Image 2017-03-02 at 20.19.20.jpeg (311.74 KiB) 5584 mal betrachtet
WhatsApp Image 2017-03-02 at 20.19.20 (1).jpeg
WhatsApp Image 2017-03-02 at 20.19.20 (1).jpeg (155.32 KiB) 5584 mal betrachtet

Haha, erster! 8)
Gestern war mir das wetter zu schlecht deshalb hab ich meinen saisongstart auf heute verschoben. Das wasser war zwar etwas trüb aber ich bin ja flexibel und hab trotzdem einen guten start hingelegt.
Die waren mir alle noch zu klein weil ich nur 10 pro Jahr behalten darf und ihr kennt mcih ja: Nur die größten forellen am besten aus einem Rohr. Nur schade das es sowas da nicht gibt.
1 gufi und 1 köfi und 1 fischfetzen.
Die Natur holt sich einfach alles! Das ding war fest verwurzelt.
Dateianhänge
WhatsApp Image 2017-03-02 at 20.19.21.jpeg
WhatsApp Image 2017-03-02 at 20.19.21.jpeg (406.19 KiB) 5584 mal betrachtet
Angeln :D

Bachforellenangler
Hecht
Hecht
Beiträge: 1646
Registriert: 11.06.2012 - 10:22
Wohnort: Bad Salzuflen

Re: Fangberichte Forellen 2017

Beitragvon Bachforellenangler » 02.03.2017 - 20:53

Petri Heil, schöne Bafos :) Mir juckt es auch schon in den Fingern wieder los zu ziehen aber einen Monat muss ich mich noch gedulden :(
Wir sitzen alle in einem Boot: Die einen rudern, die anderen angeln

Benutzeravatar
Valestris
Moderator
Moderator
Beiträge: 5153
Registriert: 26.04.2013 - 1:56
Wohnort: Graal-Müritz

Re: Fangberichte Forellen 2017

Beitragvon Valestris » 02.03.2017 - 22:46

Petri, schöner Saisonstart.
Fish 4 Life!

Benutzeravatar
Derrik Figge
Moderator
Moderator
Beiträge: 5264
Registriert: 22.08.2004 - 8:53

Re: Fangberichte Forellen 2017

Beitragvon Derrik Figge » 03.03.2017 - 10:35

Schöne Fische! Wenn Du die erfahrenen Fische willst, solltest Du den Wirbel am besten ganz weglassen und den Rapala Knoten verwenden oder durch ihn durch einen Micro Snap ersetzen ;-)
Ich suche immer alte ABU Angelrollen, Kartons und Papiere sowie Werbematerial.
Ich freue mich über Angebote aller Art per PN oder Mail. Danke

Colin mag Barsche
Hecht
Hecht
Beiträge: 1793
Registriert: 09.11.2012 - 17:56
Wohnort: Kalletal

Re: Fangberichte Forellen 2017

Beitragvon Colin mag Barsche » 03.03.2017 - 16:24

Petri ;)
No Fishing-No Life!!
Team Pfalzcarp
http://www.pfalzcarp.de
Team Mivardi Deutschland

Benutzeravatar
SeehundXXVII
Barsch
Barsch
Beiträge: 114
Registriert: 11.08.2016 - 9:03
Wohnort: Köln

Re: Fangberichte Forellen 2017

Beitragvon SeehundXXVII » 04.03.2017 - 11:22

Petri, schöne Fänge!

Benutzeravatar
#Allround#Nachhaltig
Hecht
Hecht
Beiträge: 3388
Registriert: 18.08.2014 - 16:01
Wohnort: Heilbronn

Re: Fangberichte Forellen 2017

Beitragvon #Allround#Nachhaltig » 04.03.2017 - 16:30

Petri dank jungs. :D

@derrik: Ja stimmt danke für den tipp. Ich weis aber nicht ob das so viel ausmacht. Die schozach wurde nämlich durch den ort eingemauert. 3m senkrecht. da darf man angeln aber man muss gewährleisten das man den fisch landet und es wird nicht gern gesehen. man muss also im sommer in den fluss . es angeln sowieso wenige in der schozach und noch weniger werden so weit gehen. deshalb denke ich die großen sind in dieser strecke. es wird auch kräftig entnommen also hat hier ein fisch gar nicht so viele chanchen erfahrung zu sammeln. Aber es gibt alte Döbel die keiner behält, ich denke da werde ich es mal so probieren.
Angeln :D

Dreamworker
Hecht
Hecht
Beiträge: 1551
Registriert: 14.06.2016 - 21:57

Re: Fangberichte Forellen 2017

Beitragvon Dreamworker » 04.03.2017 - 16:46

Petri! :clap: Wirklich schöne Fische, Vitamine für die Augen! Ich muß mich noch bis zum 01.05. gedulden, aber dann...
Ist das eingewachsene Teil ne Reuse?

Benutzeravatar
#Allround#Nachhaltig
Hecht
Hecht
Beiträge: 3388
Registriert: 18.08.2014 - 16:01
Wohnort: Heilbronn

Re: Fangberichte Forellen 2017

Beitragvon #Allround#Nachhaltig » 19.03.2017 - 21:03

Ja ist es. Ich hab kurz überlegt ob ich sie vielleicht freischneide. Aber dann so naaaaaaaaaaaaaah. Zu aufwendig und ich brauch die eh nich.
Also heute Anfischen endlich gehts wieder los.
Das hier mal 5. Von 15 forellen bei 20 anglern hab ich 5 gefangen. Die ham schön blöd geguckt.
Beim anfischen ist es nämlich so das man die 5 forellen ohne punkte entnehmen darf. Also für umsonst.
Dateianhänge
WhatsApp Image 2017-03-19 at 20.06.32 (1).jpeg
WhatsApp Image 2017-03-19 at 20.06.32 (1).jpeg (156.95 KiB) 5375 mal betrachtet
Angeln :D

Benutzeravatar
Tidi
Hecht
Hecht
Beiträge: 2511
Registriert: 07.07.2004 - 4:52
Wohnort: BECK'S
Kontaktdaten:

Re: Fangberichte Forellen 2017

Beitragvon Tidi » 19.03.2017 - 23:44

Klasse gemacht :)
Dann lass sie Dir schmecken.

Colin mag Barsche
Hecht
Hecht
Beiträge: 1793
Registriert: 09.11.2012 - 17:56
Wohnort: Kalletal

Re: Fangberichte Forellen 2017

Beitragvon Colin mag Barsche » 19.03.2017 - 23:59

Petri ;)
No Fishing-No Life!!
Team Pfalzcarp
http://www.pfalzcarp.de
Team Mivardi Deutschland

Benutzeravatar
Valestris
Moderator
Moderator
Beiträge: 5153
Registriert: 26.04.2013 - 1:56
Wohnort: Graal-Müritz

Re: Fangberichte Forellen 2017

Beitragvon Valestris » 20.03.2017 - 6:25

Petri und guten Appetit :)
Fish 4 Life!

Benutzeravatar
#Allround#Nachhaltig
Hecht
Hecht
Beiträge: 3388
Registriert: 18.08.2014 - 16:01
Wohnort: Heilbronn

Re: Fangberichte Forellen 2017

Beitragvon #Allround#Nachhaltig » 20.03.2017 - 8:46

Petri dank. Wird am Wochenende mit Kumpels gegrillt.
Angeln :D

Bachforellenangler
Hecht
Hecht
Beiträge: 1646
Registriert: 11.06.2012 - 10:22
Wohnort: Bad Salzuflen

Re: Fangberichte Forellen 2017

Beitragvon Bachforellenangler » 20.03.2017 - 14:16

Guten Hunger ;)
Wir sitzen alle in einem Boot: Die einen rudern, die anderen angeln