Blasse Barsche mit schwarzen Punkten

Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

Benutzeravatar
45er Barsch
Forum-Chefkoch
Forum-Chefkoch
Beiträge: 1985
Registriert: 14.07.2009 - 13:20
Wohnort: irgendwo in Hessen

Beitragvon 45er Barsch » 10.03.2014 - 14:31

ich habe schon hunderte barsche mit schwarzen flecken gegessen.

selbst habe ich noch keine :badgrin: :badgrin:


spass beiseite.

die larve der parasiten sitzt nur in der haut und ist, wenn der fisch gehäutet is,t zu 100% entfernt.
das verzehren ist dann kein problem.


zum glück ist das schon ne weile her und in letzter zeit halten sich die fänge von barschen mit punkten in grenzen.

ist aber immer mal wieder einer dabei
... aber wir bleiben freundlich.
Mal sehen wie lange noch.

Bild

http://www.blinker.de/forum/nickpage.ph ... l&pic=1550

Benutzeravatar
Gerd
Hecht
Hecht
Beiträge: 10787
Registriert: 17.09.2005 - 12:34
Wohnort: Lkrs. Bergstraße / Hessen

Beitragvon Gerd » 10.03.2014 - 15:07

44er Barsch hat geschrieben: die larve der parasiten sitzt nur in der haut und ist, wenn der fisch gehäutet is,t zu 100% entfernt.
das verzehren ist dann kein problem.


Deshalb schreibe ich ja

Gerd aus Ferd hat geschrieben: Am wichtigsten finde ich den letzten Satz 8)


Die viecher sind nicht humanpathogen.

...
Hätte ich einen Weinberg, ich würde ihn 'Hang zum Alkohol' nennen

Benutzeravatar
Diox
Hecht
Hecht
Beiträge: 3102
Registriert: 19.06.2007 - 12:06
Wohnort: Nähe Trier

Beitragvon Diox » 10.03.2014 - 15:10

44er du bist doch auch kein fisch fressendes Geflügel ;) Da fehlen die Federn ;)

Aber gut zu wissen, ich muss mal wieder Barsche fangen würde mich interessieren.
Im Moment suche ich einen Programmierer der mit bei einem Projekt helfen würde! HTML und CSS gefragt! Jave Vorteilhaft!

Ansonsten Bla Blub

http://fliegenfischen.blog.de/

Benutzeravatar
45er Barsch
Forum-Chefkoch
Forum-Chefkoch
Beiträge: 1985
Registriert: 14.07.2009 - 13:20
Wohnort: irgendwo in Hessen

Beitragvon 45er Barsch » 10.03.2014 - 15:47

Diox hat geschrieben:44er du bist doch auch kein fisch fressendes Geflügel ;) Da fehlen die Federn ;)




... aber der forums-kormoran sollte sich gedanken machen :badgrin: :badgrin:
... aber wir bleiben freundlich.

Mal sehen wie lange noch.



Bild



http://www.blinker.de/forum/nickpage.ph ... l&pic=1550

Benutzeravatar
Diox
Hecht
Hecht
Beiträge: 3102
Registriert: 19.06.2007 - 12:06
Wohnort: Nähe Trier

Beitragvon Diox » 10.03.2014 - 16:03

Stimmt aber der macht sich ja gerade rar hier... ob er noch Erholung von Karneval braucht?
Im Moment suche ich einen Programmierer der mit bei einem Projekt helfen würde! HTML und CSS gefragt! Jave Vorteilhaft!



Ansonsten Bla Blub



http://fliegenfischen.blog.de/

Benutzeravatar
Schimpi
Hecht
Hecht
Beiträge: 4379
Registriert: 11.07.2007 - 14:26
Wohnort: Roßdorf bei Darmstadt

Beitragvon Schimpi » 10.03.2014 - 21:38

Diox hat geschrieben:Stimmt aber der macht sich ja gerade rar hier... ob er noch Erholung von Karneval braucht?


Genau so siehts aus. :D
Bin schwer am ausnüchtern, aber bald wieder auf dem Dampfer. :lol:

Zurück zum ursprünglichen Thema.
Es werden immer weniger von den Punkt-Barschen.
Hab nur noch gaaaaanz vereinzelt welche gefangen. Und wenn, dann nur welche mit gaaanz wenigen Pünktchen.
Wir müssen eindeutig aufhören so wenig zu angeln !!!

P.S.: Diese Info wurde auf 100% recycelten Datensätzen geschrieben und ist nach der Löschung sämtlicher Buchstaben und Zahlen erneut verwendbar.

Daniel_k
Rotfeder
Rotfeder
Beiträge: 21
Registriert: 23.06.2015 - 13:32

Beitragvon Daniel_k » 09.07.2015 - 17:06

Der Thread hier ist zwar schon kanpp über einem Jahr her, aber mich würde mal interessieren, ob jemand noch solche Barsche gesichtet hat? Hier bei uns scheinen die Barsche wohl auf zu sein.