Blinker Vision DVDS

Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

Benutzeravatar
Zanderschreck
Hecht
Hecht
Beiträge: 12519
Registriert: 25.04.2003 - 18:00
Wohnort: Lollar / Kreis Gießen

Beitragvon Zanderschreck » 21.07.2011 - 19:02

Warum beleidigt ? James Bond ist auch ein Doppel-Null-Agent (007).
War doch nett gemeint ;).
Gruß
Volker

"Das Leben ist kein Ponyhof"

Benutzeravatar
Schimpi
Hecht
Hecht
Beiträge: 4378
Registriert: 11.07.2007 - 14:26
Wohnort: Roßdorf bei Darmstadt

Beitragvon Schimpi » 22.07.2011 - 9:40

OK OK, dann is das doch gut. ;)
00 hätte ja auch für Klo stehen können. :lol:
Wir müssen eindeutig aufhören so wenig zu angeln !!!

P.S.: Diese Info wurde auf 100% recycelten Datensätzen geschrieben und ist nach der Löschung sämtlicher Buchstaben und Zahlen erneut verwendbar.

Vecci1982
ROOKIE
ROOKIE
Beiträge: 7
Registriert: 17.07.2011 - 16:52

Beitragvon Vecci1982 » 22.07.2011 - 19:13

schon was gefunden ? :-)

Blinker-Lady
Rotauge
Rotauge
Beiträge: 38
Registriert: 05.11.2007 - 14:24
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Blinker-Lady » 09.08.2011 - 16:19

Hi Vecci1982,

deine Fragen sind wie folgt zu beantworten (falls Du die Antwort noch nicht hast):

Heft 7/2008 - Wels im Fokus
Heft 8/2008 - Karpfen italienisch
Heft 9/2008 - Meeresangeln vor Island
Heft 10/2008 - Raubfischangeln mit totem Köderfisch

VG Claudia
Redaktion Blinker

Benutzeravatar
Gerd
Hecht
Hecht
Beiträge: 10787
Registriert: 17.09.2005 - 12:34
Wohnort: Lkrs. Bergstraße / Hessen

Beitragvon Gerd » 09.08.2011 - 16:25

War die Claudia doch "schneller" als der Doppel-Null- Agent :badgrin:
Hätte ich einen Weinberg, ich würde ihn 'Hang zum Alkohol' nennen

Benutzeravatar
Schimpi
Hecht
Hecht
Beiträge: 4378
Registriert: 11.07.2007 - 14:26
Wohnort: Roßdorf bei Darmstadt

Beitragvon Schimpi » 11.08.2011 - 16:04

Ach Mist. da war ja noch was.
Sorry, habs total verpeilt.

Da wird wohl die "Doppel-Null" immer zutreffender. ;)
Wir müssen eindeutig aufhören so wenig zu angeln !!!

P.S.: Diese Info wurde auf 100% recycelten Datensätzen geschrieben und ist nach der Löschung sämtlicher Buchstaben und Zahlen erneut verwendbar.

Benutzeravatar
Zanderschreck
Hecht
Hecht
Beiträge: 12519
Registriert: 25.04.2003 - 18:00
Wohnort: Lollar / Kreis Gießen

Beitragvon Zanderschreck » 11.08.2011 - 18:46

Schimpi hat geschrieben:Ach Mist. da war ja noch was.
Sorry, habs total verpeilt.

Da wird wohl die "Doppel-Null" immer zutreffender. ;)


Auch Du wirst noch mal irgend wann eine 2. Chance erhalten, wo Du uns allen beweisen kannst, dass Du auch was andres als Zahnbelag drauf hast :D.
Gruß

Volker



"Das Leben ist kein Ponyhof"

Kai S.
Hecht
Hecht
Beiträge: 3473
Registriert: 14.11.2008 - 2:00
Wohnort: Ostfriesland

Beitragvon Kai S. » 13.08.2011 - 0:50

Zungenbelag?

(Sorry für Spam aber das musste sein. :D)

Schlonzo
ROOKIE
ROOKIE
Beiträge: 2
Registriert: 30.11.2011 - 7:13

Beitragvon Schlonzo » 30.11.2011 - 7:24

guten morgen,

ich wollte mich erkundigen wie es sein kann, dass auf der aktuellen visions dvd ein clip übers quappenangeln im winter ist, den ihr schon seit 10 monaten auf eurem youtube-kanal kostenlos anbietet? als ich im vorbeigehen beim einkaufen sah, dass auf dem titelblatt der 12/2011 ausgabe steht, dass auf der dvd ein bericht übers quappenangeln ist, habe ich das heft sofort mitgenommen. zu hause kam dann aber die enttäuschung, denn ich kenne diesen beitrag bereits und weiß nun nicht, warum ich dafür geld bezahlt habe.


viele grüße

carsten

Schlonzo
ROOKIE
ROOKIE
Beiträge: 2
Registriert: 30.11.2011 - 7:13

Beitragvon Schlonzo » 11.01.2012 - 9:05

vielen dank fürdie schnelle antwort!

viele grüße

carsten

Kai S.
Hecht
Hecht
Beiträge: 3473
Registriert: 14.11.2008 - 2:00
Wohnort: Ostfriesland

Beitragvon Kai S. » 12.01.2012 - 0:19

Die DVD ist doch auch eine kostenlos Dreingabe gewesen, von daher hast Du dafür ja kein Geld ausgegeben sondern für die Zeitschrift mit den Infos da drin.

Ich war aber von der aktuellen DVD sehr sehr enttäuscht. Hatte die Kutter und Küste bekommen und da waren 4 von Angelreisen Hamburg bezahlte Werbefilme auf der DVD. Ist ja ok. Jetzt freue ich mich auf 2 der 4 Filme auf der neuen Blinker DVD und genau das sind, wie sich herausstellte, 2 der 4 Filme von der Kutter und Küste DVD. Das fand ich dann schon sehr blöde das 50% der DVD von der Schwesterzeitschrift ist.

Wenn das dauernd so ist, dann wird das K&K Abo nicht lange halten. Ab und an mal eines ist ja ok, aber bei einer Zeitschrift die 4x im Jahr erscheint dann 100% Werbefilme (ist ja ok wenn gut gemacht) und davon 50% doppelt weil sie auch nochmal in der Blinker genommen werden, das muss nicht sein. Dann kaufe ich lieber nur noch einzeln wenn es interessante Artikel gibt. Denn im Gegensatz zum Einzelkauf war der Abokauf eben auch aufgrund des Gesamtpaktes erfolgt.

Benutzeravatar
RudivomSee
Zander
Zander
Beiträge: 953
Registriert: 22.01.2009 - 18:37
Wohnort: Soest

Beitragvon RudivomSee » 12.01.2012 - 8:44

@Kai S.
was beschwerst Du dich? hattest Du nicht selbst in deiner Antwort "so angefangen"

Die DVD ist doch auch eine kostenlos Dreingabe gewesen, von daher hast Du dafür ja kein Geld ausgegeben sondern für die Zeitschrift mit den Infos da drin.
Ich bin wie ich bin; die einen kennen mich, die anderen können mich!!!
http://www.soester-angelverein.de/

Benutzeravatar
Veit Wilde
Zander
Zander
Beiträge: 583
Registriert: 13.09.2011 - 14:29
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Veit Wilde » 12.01.2012 - 9:51

Hi Leute!

Es ist immer ein Spagat "perfekte" DVDs zu produzieren und gleichzeitig die Kosten im Rahmen zu halten. Letztlich ist uns daran gelegen, dass die Leser den BLINKER wegen dem Heft kaufen und nicht -so wie bei einem gewissen anderen Magazin- hauptsächlich wegen der DVD. Dennoch werden DVDs zukünftig auch bei uns einen deutlich höheren Stellenwert einnehmen. Es sind in den vergamgenen Wochen einige tolle Filme gedreht worden, die Ihr im Laufe des Jahres zu sehen bekommt. Wohlgemerkt nicht irgendwelche "Werbefilme" sondern solche, bei denen die Redakteure und unsere freien Mitarbeiter selbst am Wasser sind und Euch Methoden erklären. Ich war z.B. selbst mit einem Leser an der Elbe unterwegs. Wir konnten vor laufender Kamera rund 20 Zander fangen. Ein zweiter Teil des Films ist auch schon geplant, denn der Leser hat mich an sein Revier- den Rhein- eingeladen.
Wir versuchen auf jeden Fall Eure Kritik zu berücksichtigen und Euch zukünftig viele spannende DVDs liefern.
Petri Heil wünscht euch Veit!

Redaktion Blinker
veit.wilde@blinker.de

Benutzeravatar
LaZe
Zander
Zander
Beiträge: 1054
Registriert: 28.09.2008 - 18:19

Beitragvon LaZe » 12.01.2012 - 19:16

Hey,

ich hätte überhaupt kein Problem damit mehr für den Blinker zu bezahlen, wenn die DVD richtig gut ist!

-Führungstechniken und Köder
-das passende Gerät
-Spotwahl Boot und vom Ufer aus
-Tipps & Tricks die man wissen muss z.B. richtig Haken schleifen
-Biologie & Verhalten

Ist jetzt eine beliebige Reihenfolge... war nur das was mir so durch den Kopf geflogen ist.
Ich weiß auch das dies schwer ist, da der Blinker ein Allround Magazin ist und man ein viel größeres Themenspektrum abdecken muss.

Kai S.
Hecht
Hecht
Beiträge: 3473
Registriert: 14.11.2008 - 2:00
Wohnort: Ostfriesland

Beitragvon Kai S. » 14.01.2012 - 1:41

RudivomSee hat geschrieben:@Kai S.
was beschwerst Du dich? hattest Du nicht selbst in deiner Antwort "so angefangen"

Die DVD ist doch auch eine kostenlos Dreingabe gewesen, von daher hast Du dafür ja kein Geld ausgegeben sondern für die Zeitschrift mit den Infos da drin.


Ich beschwere mich ja nicht darüber das es mal vorkommt.
Ich bin nur enttäuscht, und WENN das ein Dauerzustand sein sollte, und DANN ziehe ich meine Konsequenzen.

Auch reden wir hier von zwei ganz verschiedenen Sachen. Das eine ist ein Einzelkauf weil einem ein Thema interessiert. Da kennt man dann den Film schon aber der Artikel ist neu.
Das andere ist ein Abo wo man eben alles bezahlt, egal ob einen das Thema interessiert oder nicht. Das schließt man halt ab wenn man meint im Gesamtpaket ist es so interessant das es sich trotzdem lohnt auch mal Zeitschriften zu bekommen deren Thema einen nicht interessiert. Das man sowas abschließt liegt dann halt am Gesamtpaket, und dazu zählt dann auch die DVD. Bekomme ich aber jetzt die Filme bei jeder der 4 Ausgaben auch zu 50% nochmal mit der Blinker DVD, dann fehlt mir halt ein Teil vom Mehrwert des Kutter und Küste Abos, und ich werde sie nur noch einzeln kaufen wenn mich die Themen im Heft interessieren. Die Filme habe ich dann ja auch weiterhin über die Blinker DVD, ich spare das Geld für die Ausgaben mit den uninteressanten Themen.

Außerdem ist es auch ein kleiner Unterschied, finde ich zumindest, ob man das Video schon im Inet gesehen hat, weil die Zeitschrift es da kostenlos veröffentlicht hat (was lobenswert ist und was man auch mal mit dem Kauf der Zeitschrift dann unterstützen kann wenn es einem interessiert und man dann den Artikel noch dazu bekommt), oder ob man eben zweimal für das selbe bezahlt hat.

Btw. kaufe ich selber sehr viele Magazine ausschließlich wegen der DVD. Gamestar, Computerbild Spiele, PC Action, PC Games, die kaufe ich alle zu 95% wegen den Spielen auf der DVD. Ist da eines dabei das mich interessiert, dann wird die Zeitschrift gekauft. Bei Angelzeitschriften kaufe ich halt (wenn ich sie nicht gerade im Abo habe) wenn mich die Artikel interessieren. Und wenn mich nur einer interessiert, und der sehr kurz ist, dann entscheidet es sich eben leichter wenn da noch ein passendes Video dabei ist.

Die Artikel sind mir also schon sehr wichtig, ein Grund warum ich z.B. Essox oder Angelwoche wohl niemals ins Abo nehmen werde, obwohl ich einige Angelzeitschriften im Abo habe. Wäre die DVD ein Hauptkaufgrund, ich würde den Blinker sicher nicht im Abo haben sondern fast nur dann kaufen wenn der Ulli wieder einen Film auf der DVD hat. Einige der 2011 DVDs des Blinkers habe ich bis jetzt noch nicht gesehen, obwohl sie hier herumliegen. Und ich muss ehrlich sagen, hätte mich die Aboprämie der Rute und Rolle nicht interessiert, ich hätte sie sicher auch nicht im Abo. Da war ausschließlich das der Grund, denn die Artikel sind bisher nur 1-2x im Jahr für mich ein Kaufgrund gewesen, aber wenn es die Zeitschrift als Beigabe zur gesuchten Rute gibt, dann spart man damit eben den Kauf der 2 Ausgaben pro Jahr und hat die Rute noch günstiger als im Laden. Bei der Fisch und Fang erfolgt der Kauf des Abos auch wieder wegen den Artikeln, wobei die (aus meiner Sicht mit weitem Abstand über das Jahr gesehen beste) DVD auch immer heiß erwartet wird. Aber die Filme sind nach kurzer Zeit auch kostenlos bei Youtube zu sehen, von daher fällt das als Kaufgrund weg und es bleiben halt die Artikel über.

Du siehst Rudi, ich sehe die DVD beim Blinker hauptsächlich als Dreingabe zum Heft, aber wenn ich ein Abo abschließen will, dann brauche ich einen Mehrwert. Bei Zeitschriften die ich aufgrund der guten Artikel eh regelmäßig kaufe, da ist es eben u.a. das ich sie schneller und nach Hause geliefert bekomme, und es spielen auch andere Vorteile (eine extra DVD z.B.) eine Rolle, denn beim Händler komme ich auch regelmäßig vorbei und ich könnte sie da sonst genau so gut kaufen. Und das würde ich, ohne große Vorteile für mich bei einem Abo, immer dem Abo vorziehen, da ich das Geld dann lieber dem Händler verdienen lasse als dem Verlag. Bei Zeitschriften die ich normal nicht regelmäßig kaufe, da spielen solche Extras dann aber eben eine wichtigere Rolle für den Entschluss eines Abos , und da die Kutter und Küste zu diesen Zeitschriften gehört, ist da die Bedeutung eben größer. Sobald das Abo gekündigt ist wird die DVD dann da auch wieder in die Kategorie Dreingabe fallen. Ist nett, bekomme ich aber eh zu 50% ein paar Wochen später mit dem neuen Blinker. Von daher wird sie die Kaufentscheidung nicht beeinflussen, und ich werde mir sie dann eben nur kaufen wenn die Artikel passen.