FT 2012

Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

Bitburger oder Licher

Bitburger
18
78%
Licher
5
22%
 
Abstimmungen insgesamt: 23

Benutzeravatar
andal
Hecht
Hecht
Beiträge: 16068
Registriert: 24.04.2003 - 12:35
Wohnort: Rhein, km 624

Beitragvon andal » 08.10.2011 - 16:03

Schlamm, Schmodder, Morast..., wie es beliebt.
Angler neigen sehr stark dazu, dort mit Lösungen aufzuwarten, wo gar keine Probleme bestehen.

Benutzeravatar
Schröderin
Hecht
Hecht
Beiträge: 1947
Registriert: 26.11.2004 - 1:17
Kontaktdaten:

Beitragvon Schröderin » 08.10.2011 - 16:22

Aaaah, danke.
Gruß, Schröderin

R.I.P.
Christina Aguilera - Hurt -- http://www.youtube.com/watch?v=RyEyzRkd2es

Benutzeravatar
Taxler
Hecht
Hecht
Beiträge: 16773
Registriert: 19.04.2003 - 22:28
Wohnort: München

Beitragvon Taxler » 08.10.2011 - 20:07

@ Andal

Im Frühjahr ist es warm und trocken


Also kein Problem :)


Ausserdem:
Du kannst Dich, wenn es wirklich der Edersee werden sollte, ja vorsichtshalber in ner Pension zum nächtigen einchecken ;)
Also, wenn ich Du wäre ..... dann wäre ich, ehrlich gesagt, doch lieber ich

Benutzeravatar
Schröderin
Hecht
Hecht
Beiträge: 1947
Registriert: 26.11.2004 - 1:17
Kontaktdaten:

Beitragvon Schröderin » 08.10.2011 - 20:35

Andal, ich werd auch nicht nochmal auf die Idee kommen zu zelten (zumal mir versprochene Decken ja irgendwie auch nie ankommen.....ohne jetzt jemanden genau anschauen zu wollen *hüstel* - nicht an dich gerichtet, Andal). Dann schon lieber Auto-Rücksitzbank oder VW-Bus; wahrscheinlich Letzteres.
Das letzte und einzige Mal zelten in meinem Leben hatte mir im Nachhinein eine Lungenentzündung beschert.
Gruß, Schröderin



R.I.P.

Christina Aguilera - Hurt -- http://www.youtube.com/watch?v=RyEyzRkd2es

Benutzeravatar
Stepp24
Brassen
Brassen
Beiträge: 92
Registriert: 21.02.2010 - 17:19
Wohnort: Braunfels

Beitragvon Stepp24 » 11.10.2011 - 17:39

Moin
also egal wo nächstes Jahr das Treffen ist ich bin dabei...! :dance::
Ich werde mich auch zum Schlafen in " matsch werfen" ..... :evil:
Aber ich sag mal egal wo das große Zusammenkommen ist, es söllten sich doch dann auch alle zusammen quälen... ! weil es wäre doch echt doooooof und schade wenn sich alle nach dem Fischen und vllt noch gemeinsamen Grillen dann in 70 verschiedene Unterkünfte verteilen. Klar ist nicht mehr jeder der Jüngste und kann problemlos auf einer Liege oder so schlafen , aber hey man muss sich auch mal quälen können besonders für den spaß....?!

und danke Rudi, hast es geschafft mit deiner 9 Sterne Unterkunft hast du einen haufen Weicheier geschaffen :D

Der König befiehlt : Es wird nicht gejammert !
gruß der Stepp
Ich bin König :grinsevil:

Benutzeravatar
Taxler
Hecht
Hecht
Beiträge: 16773
Registriert: 19.04.2003 - 22:28
Wohnort: München

Beitragvon Taxler » 11.10.2011 - 23:27

Stepp24 hat geschrieben:.... und danke Rudi, hast es geschafft mit deiner 9 Sterne Unterkunft hast du einen haufen Weicheier geschaffen :D

Na soviele Weicheier sind es ja gar nicht ...
... die kann man an einem Finger abzählen 8)
Also, wenn ich Du wäre ..... dann wäre ich, ehrlich gesagt, doch lieber ich

Benutzeravatar
Schröderin
Hecht
Hecht
Beiträge: 1947
Registriert: 26.11.2004 - 1:17
Kontaktdaten:

Beitragvon Schröderin » 11.10.2011 - 23:32

Stepp24 hat geschrieben:Klar ist nicht mehr jeder der Jüngste


Was soll dat denn nu heißen ????? :bang:
Gruß, Schröderin



R.I.P.

Christina Aguilera - Hurt -- http://www.youtube.com/watch?v=RyEyzRkd2es

Benutzeravatar
andal
Hecht
Hecht
Beiträge: 16068
Registriert: 24.04.2003 - 12:35
Wohnort: Rhein, km 624

Beitragvon andal » 11.10.2011 - 23:40

Wißt ihr was...? genau das. Macht doch euer Treffen, wo ihr wollt. Ich meines nämlich auch! Mir ist meine Freizeit viel zu wertvoll, um sie irgendwo in hessischen Dreckwiesen zu verbringen. Da buche ich mir lieber einen schönen Angelurlaub, oder bevorzuge ordentliche Alternativen. Ganz großer Vorteil, ich kann mir die Termine legen, wie sie mir passen.

Danke fürs Gespräch!
Angler neigen sehr stark dazu, dort mit Lösungen aufzuwarten, wo gar keine Probleme bestehen.

prinzbitburg112
Hecht
Hecht
Beiträge: 2078
Registriert: 02.10.2007 - 12:30
Wohnort: Erkelenz/NRW

Beitragvon prinzbitburg112 » 11.10.2011 - 23:49

Wo ist denn hier der "Gefällt mir"- Button ? :badgrin:

Benutzeravatar
andal
Hecht
Hecht
Beiträge: 16068
Registriert: 24.04.2003 - 12:35
Wohnort: Rhein, km 624

Beitragvon andal » 12.10.2011 - 5:07

Nachtrag:

Ich brauche mir von niemand vorwerfen zu lassen, ein Weichei zu sein, nur weil mir Wanderscheisshäuser, Dackelgaragen, Freizeit-Obdachlosenlager und siffige Bretterbuden nicht in das Schema meiner bevorzugten Freizeitaktivitäten passen. Aber wenn man auf jedem Treffen bereits angesoffen auftaucht, dann ist es einem natürlich wurscht, ob der Dreck bis zum Knöchel, oder bis zum Knie reicht.

Ich verbringe jeden Arbeitstag, im übrigen sehr gerne, in einem Fahrzeug, das in jeder Hinsicht einen piefigen Wohnwagen um Längen schlägt. Dennoch, oder vielleicht gerade deswegen bevorzuge ich an arbeitsfreien Tagen einen höheren Level. Weil ich das so will und weil ich es mir leisten kann!

Außerdem... Edersee.

Ist das "mal was neues, was anderes"? Mehr fällt euch nicht ein?
Angler neigen sehr stark dazu, dort mit Lösungen aufzuwarten, wo gar keine Probleme bestehen.

Benutzeravatar
Gerd
Hecht
Hecht
Beiträge: 10787
Registriert: 17.09.2005 - 12:34
Wohnort: Lkrs. Bergstraße / Hessen

Beitragvon Gerd » 12.10.2011 - 6:11

Edersee wurde von Stamm ins Rennen geworfen und das in Verbindung mit einer Pension. Nur deshalb wird momentan darüber diskutiert, da ist natürlich auch der Campingplatz eine Alternative. Andal- auf den Plan von Reiner und Dir warte ich seit geraumer Zeit.
Hätte ich einen Weinberg, ich würde ihn 'Hang zum Alkohol' nennen

prinzbitburg112
Hecht
Hecht
Beiträge: 2078
Registriert: 02.10.2007 - 12:30
Wohnort: Erkelenz/NRW

Beitragvon prinzbitburg112 » 12.10.2011 - 10:45

Gerd aus Ferd hat geschrieben:Andal- auf den Plan von Reiner und Dir warte ich seit geraumer Zeit.

...und wenn Du genau gelesen hast,hat Andal bereits erwähnt,daß die Unterkunft,die wir uns angesehen haben,nicht für's FT geeignet ist.

Desweiteren erkrankte ich unserem Urlaub wieder an Wundrose und weitere Erkundungen waren nicht möglich.Der Urlaub war im Eimer...

Find ich übrigens nicht okay von Dir,hier dicke Geschütze aufzufahren,obwohl Du bei den letzten FT's durch Abwesenheit geglänzt hast !

Benutzeravatar
Schröderin
Hecht
Hecht
Beiträge: 1947
Registriert: 26.11.2004 - 1:17
Kontaktdaten:

Beitragvon Schröderin » 12.10.2011 - 11:02

Wir haben bis jetzt für das FT (Fahrtkosten nicht mitgerechnet) jeder ca. 50 € bezahlt +/- . Darin waren Übernachtung, Essen und Getränke enthalten, was für meine Begriffe sehr günstig ist. Das dafür kein 5-Sterne-Hotel erwartet werden kann, dürfte einleuchten. Aber das war bislang ja auch nie die Intention der Treffen, sondern das gesellige Zusammensein, und wir hatten auch so immer viel Spaß, oder sehe ich das falsch ?
Ich glaube auch nicht, dass die allgemeine Zufriedenheit im Nachhinein nur Folge des Alkohols war, egal, wann er getrunken wurde.
Ich persönlich finde es schade, dass bereits im frühen Vorfeld so ein Mißklang entsteht. Es kann doch jeder Vorschläge und Anregungen einbringen. Destruktives Meckern oft schon bei Kleinigkeiten finde ich nicht in Ordnung, und letztlich wird doch auch niemand zur Teilnahme gezwungen, wenn ihm die Aktion gänzlich mißfällt.
Dass man es nicht jedem Recht machen kann, ist logisch, denke ich. Geht einfach nicht. Aber es kann jeder dabei mitwirken, die bestmögliche Lösung für alle zu finden, und das sollte doch nun wirklich unter Erwachsenen auf vernünftige Art möglich sein !
Gruß, Schröderin



R.I.P.

Christina Aguilera - Hurt -- http://www.youtube.com/watch?v=RyEyzRkd2es

Paddi
Zander
Zander
Beiträge: 635
Registriert: 13.11.2009 - 12:11
Wohnort: Heppenheim/Bergstraße

Beitragvon Paddi » 12.10.2011 - 12:26

Ich versteh die ganze Aufregung nicht!
Man kann es nie jedem recht machen und wenn sich alle, bis auf zwei, mit einer Lösung anfreunden können ist das doch schon ein recht akzeptabler Kompromiss. Wenn hier der Hauptstreitpunkt in den Übernachtungsmöglichkeiten liegt, sollte es doch möglich sein für die Leute, die absolut nicht mit den vorgeschlagenen Möglichkeiten zufrieden zu stellen sind, eine alternative Übernachtungsmöglichkeit zu finden (für zwei Personen sollte das am Edersee doch möglich sein).
Ich möchte mich hier nicht zwischen die Fronten drängen aber es sollte unter Erwachsenen Leuten doch möglich sein vernünftig zu argumentieren und Möglichkeiten abzuwägen.
P.S.: Entschuldigt bitte das ich mir als Forenneuling, der bisher an keinem FT teilgenommen hat, erlaube mich hier einzumischen. :roll:

Benutzeravatar
Gerd
Hecht
Hecht
Beiträge: 10787
Registriert: 17.09.2005 - 12:34
Wohnort: Lkrs. Bergstraße / Hessen

Beitragvon Gerd » 12.10.2011 - 12:50

prinzbitburg112 hat geschrieben:
Gerd aus Ferd hat geschrieben:Andal- auf den Plan von Reiner und Dir warte ich seit geraumer Zeit.

...und wenn Du genau gelesen hast,hat Andal bereits erwähnt,daß die Unterkunft,die wir uns angesehen haben,nicht für's FT geeignet ist.

Desweiteren erkrankte ich unserem Urlaub wieder an Wundrose und weitere Erkundungen waren nicht möglich.Der Urlaub war im Eimer...

Find ich übrigens nicht okay von Dir,hier dicke Geschütze aufzufahren,obwohl Du bei den letzten FT's durch Abwesenheit geglänzt hast !


Reiner- ich habe sehr wohl bemerkt,dass die Unterkunft die ihr Euch angesehen habt,nix für ein FT ist. Das war es wohl für Euch. Aber von uns erwartet ihr,dass am besten bereits gestern eine 4 Sterne-Unterkunft für billig Geld gefunden ist. Anders kann ich mir das Gestänker nicht erklären. Gehe ich recht in der Annahme,dass ihr die Unterkunft am Möhnesee oder in näherer Umgebung angesehen habt ?
Und was hat meine Abwesenheit beim letzten FT mit der Sache hier zu tun?
Hätte ich einen Weinberg, ich würde ihn 'Hang zum Alkohol' nennen