Schnur für's Hechtfischen


Moderatoren: Derrik Figge, Onkel Tom, Moderatoren

Küsten-Kind
Zander
Zander
Beiträge: 188
Registriert: 06.12.2012 - 11:05
Wohnort: Kiel

Schnur für's Hechtfischen

Beitragvon Küsten-Kind » 22.01.2013 - 13:57

Moin!
Die Saison steht vor der Tür und ich suche eine Schnur fürs Hechtfischen. Ich fische von Boot aus und verwende momentan eine 8er Rute mit einem intermediate Schusskopf.
Um tiefere Bereiche des Sees (maximale Tiefe 17m, würde mich aber auf die Kanten mit etwa 9 m - 10 m beschränken) befischen zu können wollte ich mir eine sinkende Schnur zulegen.
1) was für eine Sinkrate würdet ihr nehmen?
2) WF oder Schusskopf (ich habe eine monofile Runningline, die sinkt zumindest moderat...)?

Was habt ihr so auf der Rolle?

Bin für Tipps dankbar!

rhinefisher
Hecht
Hecht
Beiträge: 5528
Registriert: 05.09.2006 - 20:19
Wohnort: Krefeld

Beitragvon rhinefisher » 23.01.2013 - 8:57

Für soetwas benutze ich die schwarze "superfast sinking" von Rio - ist durchaus brauchbar.
Petri
DEUS LO VULT !