Genüpfte Fliegen


Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

Benutzeravatar
Yog
Zander
Zander
Beiträge: 1333
Registriert: 25.01.2005 - 12:51
Wohnort: Detmold

Genüpfte Fliegen

Beitragvon Yog » 22.04.2008 - 10:35

Moin Flifi (Tüddel) Gemeinde,

ich habe bei mir noch einige feinere Garne herumzuliegen und denke an das Knüpfen von Fliegen.

Nu finde ich aber nur eine Anleitung wie das so geht und welche Muster entstehen. Dummerweise im Buch und im Internet die gleiche Form.

Wer hat von Euch denn schon mal so etwas geknüpftüddelt und kennt Bilder/Anleitungen und Methoden?

Ich frage das mehr aus einfachem Interesse, als aus spezieller Rezepturnachfrage für bestimmte Fliegen. Also Alles eher allgemein.

Schöne Grüße
Petri heil
Yog

*was gut das ich Mac-User bin* :D

Benutzeravatar
JuliFisch
Hecht
Hecht
Beiträge: 4936
Registriert: 16.11.2007 - 13:00
Wohnort: In der Nähe der Weser!!!

Beitragvon JuliFisch » 22.04.2008 - 14:35

Genüpfte Fliegen


Wie nüpft man denn Fliegen??? :lol: :lol:

Benutzeravatar
Yog
Zander
Zander
Beiträge: 1333
Registriert: 25.01.2005 - 12:51
Wohnort: Detmold

Beitragvon Yog » 22.04.2008 - 19:41

Verblüffend, nicht? 8)
Auf welch triviale Weise man immer wieder halb so alte Menschen mit einem Zehntel der Postings so schön zum Lachen bringen kann :D :D :D

naja, ich könnte jetzt Editieren, aber das verfälscht das Ergebnis ;-)
Ich erlaube mir meine Schreibfehler und kehre damit wieder zurück zum Thema ;-)
Petri heil

Yog



*was gut das ich Mac-User bin* :D

Spessart Räuber
Zander
Zander
Beiträge: 1043
Registriert: 12.06.2005 - 22:17
Wohnort: Hochspessart

Beitragvon Spessart Räuber » 22.04.2008 - 23:37

Hallo,

ich kann zu diesem Thema das legendäre Buch "The Fly Tier's Benchside Reference" empfehlen. In diesem Buch sind zehn verschiedene Knüpftchniken mit den entsprechenden "Untervarianten" beschrieben. Bedauerlicherweise gibt es diese geniale Buch nicht auf Deutsch.

Cheers
Lieber einen Fisch an der Angel
als eine Taube auf dem Dach

Benutzeravatar
Yog
Zander
Zander
Beiträge: 1333
Registriert: 25.01.2005 - 12:51
Wohnort: Detmold

Beitragvon Yog » 23.04.2008 - 10:10

Moin Spessart Räuber,

danke für den Hinweis, der kam ja eh schon öffter... ich denke ... ich werde mal auf das Buch sparen, scheint sich ja wirklich zu lohnen. Auch wenn man die Berichte bei dem großen Shop der Kriegerinnen sieht.
Petri heil

Yog



*was gut das ich Mac-User bin* :D

dorfener
Zander
Zander
Beiträge: 273
Registriert: 19.12.2006 - 12:11

Beitragvon dorfener » 23.04.2008 - 10:41

Hallo,

drei Techniken gibts hier:

http://www.fliegenfischer-forum.de/knuepfen.html

Tom

Spessart Räuber
Zander
Zander
Beiträge: 1043
Registriert: 12.06.2005 - 22:17
Wohnort: Hochspessart

Beitragvon Spessart Räuber » 23.04.2008 - 21:13

Hi Yog,

das Buch ist, wenn man der englischen Sprache mächtig ist, der absolute Hammer. Da werden hunderte von Fliegenbindetechniken in Bild und Text gezeigt, nur noch gut. Einmal durchgeblättert, schon eine Menge Probleme beim Binden weniger.

Wenn möglich - anschaffen.

Cheers

P.S. Wenn du an die Mangfall kommst, bringe ich das Buch gerne mal mit, so zwecks Inaugenscheinnahme.
Lieber einen Fisch an der Angel

als eine Taube auf dem Dach

Benutzeravatar
Yog
Zander
Zander
Beiträge: 1333
Registriert: 25.01.2005 - 12:51
Wohnort: Detmold

Beitragvon Yog » 24.04.2008 - 9:51

Gut, das mein Sohn in eine bilinguale Schulklasse geht. :D


DAs mit der Mangfall nagt schon an mir ;-)
Petri heil

Yog



*was gut das ich Mac-User bin* :D