Meinung zu Balzer MK Adventure Combos?

Moderatoren: Valestris, Derrik Figge, Onkel Tom, Moderatoren

razeskyy
ROOKIE
ROOKIE
Beiträge: 4
Registriert: 22.08.2020 - 14:28

Meinung zu Balzer MK Adventure Combos?

Beitragvon razeskyy » 15.09.2020 - 18:51

Ich bin noch ziemlicher Anfänger was das Spinnfischen betrifft weswegen ich keine Ahnung habe ob die Combos was taugen.
Preislich und optisch sprechen sie mich aber, habe leider keine Möglichkeit sie in irgendeinem Angelladen auszuprobieren, weswegen ich hier Frage.


Die Combos über die ich rede sind hier zu sehen:
https://www.gerlinger.de/balzer-mk-adve ... er-hecht-1


und hier: https://www.gerlinger.de/balzer-mk-adve ... h-zander-1

Benutzeravatar
Gerd
Hecht
Hecht
Beiträge: 11012
Registriert: 17.09.2005 - 12:34
Wohnort: Lkrs. Bergstraße / Hessen

Re: Meinung zu Balzer MK Adventure Combos?

Beitragvon Gerd » 16.09.2020 - 8:38

Von Combos würde ich grundsätzlich die Finger lassen. Mindestens ein Teil ist immer Murks, um auf einen 'vernünftigen' Preis zu kommen. Leg lieber ein paar Taler drauf und hol Dir im Laden ordentliche Komponenten.
Hätte ich einen Weinberg, ich würde ihn 'Hang zum Alkohol' nennen

ToTi
Barsch
Barsch
Beiträge: 159
Registriert: 19.01.2019 - 17:01
Wohnort: Rems-Murr-Kreis

Re: Meinung zu Balzer MK Adventure Combos?

Beitragvon ToTi » 16.09.2020 - 17:42

Schreib einfach mal was hauptsächlich dein Zielfisch ist, was du für ein Gewässer du beangeln möchtest, welche Köder du verwendest und dein Budget. Dann können wir dir helfen eine vernünftige Ausrüstung zusammen zu stellen.
Vor ab, unter 160 € für Rolle, Rute und Schnur brauchen wir nicht anfangen. darunter gibts fast nur Schrott. Meiner Meinung nach.
Ne ordentliche Rute kostet um die 70 € und eine vernünftige Rolle auch. Dazu ne geflochtene Schnur, die auch mit ca 20 € zu Buche schlägt.
Leg dich nie mit Anglern an, wir kennen Orte, da findet dich niemand :D

Benutzeravatar
Thorben
Zander
Zander
Beiträge: 559
Registriert: 28.11.2018 - 23:54

Re: Meinung zu Balzer MK Adventure Combos?

Beitragvon Thorben » 16.09.2020 - 18:04

Naja, ich behaupte man bekommt auch schon für 130€ ne ordentliche Combo... Aber von dem Komplettset würde ich auch die Finger lassen, das macht auf Dauer nicht glücklich.

Benutzeravatar
degl
Zander
Zander
Beiträge: 281
Registriert: 26.11.2010 - 18:03
Wohnort: Wilster

Re: Meinung zu Balzer MK Adventure Combos?

Beitragvon degl » 17.09.2020 - 7:49

Hi,.......solange du kein absoluter "Tacklefetisch" bist ;) .......bist du mit den von dir genannten Kombos gut ausgerüstet..........auch oder gar im Speziellen, was das "Preis-Leistungsverhältnis" angeht.......... {ß*#

Aber sei dir gewiss,.......besser geht immer.......verbunden mit gewissen "Abschmelzungen" im Budget :lol:

gruß degl
möge der Fisch mit euch sein