Fangberichte sonstige Raubfische 2017

Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

Benutzeravatar
Argail
Zander
Zander
Beiträge: 603
Registriert: 05.05.2017 - 10:58
Wohnort: Bad Bevensen

Re: Fangberichte sonstige Raubfische 2017

Beitragvon Argail » 28.06.2017 - 12:46

Moin Moin,

mein PB von 70cm neulich ist beim Biss auf den Popper in voller Länge aus dem Wasser gesprungen! Das sah aus wie die Bilder von den weißen Haien wenn sie sich eine Robbe schnappen. Spektakulär! Mein Gesicht hätte man da mal fotografieren müssen :D

Im Drill sind meine (wenigen) Rapfen bisher nie gesprungen,bis auf einen: Letztes Jahr hatte ich ein U-Boot am Haken auf einen 3er reflexgelb Spinner.Nachdem er mir in einer Flucht gut 50 Meter von der Rolle gezogen hatte,sprang er aus dem Wasser,schüttelte sich kurz und ich sah meinen Spinner davonfliegen. Gegen den sah mein PB von 70 aus wie ein Rotauge neben einem Graskarpfen. Ü 90,definitiv. Ich habe eine Woche die Angel nicht mehr angefasst :(

Gruß und tight Lines!

Michael

P.S.: Derrik; PETRI!!!
Scheißwetter ist Beißwetter!!! :D

Benutzeravatar
Derrik Figge
Moderator
Moderator
Beiträge: 5190
Registriert: 22.08.2004 - 8:53

Re: Fangberichte sonstige Raubfische 2017

Beitragvon Derrik Figge » 29.06.2017 - 14:59

Dank Dir, Michael! Schimpi, ab ans Wasser, die nächsten 2 Monate sind die top Zeit :-)

Ich werde vermutlich nächsten Monat mal einen Hamburg Trip einschieben. Einen besseren Bestand kenne ich nicht und das ist Hochspannung garantiert. Ob der diesjährige Längenrekord da allerdings zu knacken ist, ist mehr als fraglich. Das ist schon ein ordentliches Brett gewesen :dance:
Ich suche immer alte ABU Angelrollen, Kartons und Papiere sowie Werbematerial.
Ich freue mich über Angebote aller Art per PN oder Mail. Danke

Benutzeravatar
Tidi
Hecht
Hecht
Beiträge: 2464
Registriert: 07.07.2004 - 4:52
Wohnort: BECK'S
Kontaktdaten:

Re: Fangberichte sonstige Raubfische 2017

Beitragvon Tidi » 30.06.2017 - 0:36

Dickes Petri zum Rapfen Klopper 8)

Benutzeravatar
#Allround#Nachhaltig
Hecht
Hecht
Beiträge: 3314
Registriert: 18.08.2014 - 16:01
Wohnort: Heilbronn

Re: Fangberichte sonstige Raubfische 2017

Beitragvon #Allround#Nachhaltig » 01.07.2017 - 0:22

Also den kriegt der Nachbar :lol:
hat des ding einfach nach dem fang ausgespuckt. auch ausm ablauf. voll mit krebsen und die eklige maus. wahrscheinlich ist die in ablauf gefallen und versoffen. zum kotzen :x
wegen dem gibts im ablauf wahrscheinlich auch so wenig krebse. is aber gut die braucht nämlich keine sau.
is garantiert nicht der einzige da drinne.
im see hab ich nach 5 verkackten bissen auch noch einen erwischt. aber das foto kann man vergessen.
Dateianhänge
WhatsApp Image 2017-07-01 at 00.15.29.jpeg
WhatsApp Image 2017-07-01 at 00.15.29.jpeg (253.76 KiB) 3791 mal betrachtet
WhatsApp Image 2017-07-01 at 00.14.42.jpeg
WhatsApp Image 2017-07-01 at 00.14.42.jpeg (117.25 KiB) 3791 mal betrachtet
Angeln :D

Benutzeravatar
Valestris
Moderator
Moderator
Beiträge: 4975
Registriert: 26.04.2013 - 1:56
Wohnort: Graal-Müritz

Re: Fangberichte sonstige Raubfische 2017

Beitragvon Valestris » 01.07.2017 - 2:04

Petri, schöner Aal.
Fish 4 Life!

Benutzeravatar
#Allround#Nachhaltig
Hecht
Hecht
Beiträge: 3314
Registriert: 18.08.2014 - 16:01
Wohnort: Heilbronn

Re: Fangberichte sonstige Raubfische 2017

Beitragvon #Allround#Nachhaltig » 01.07.2017 - 11:15

Petri dank. ja im ablauf wachsen die überraschend schnell. wird an den krebsen liegen.
Angeln :D

Danschman
ROOKIE
ROOKIE
Beiträge: 8
Registriert: 20.07.2003 - 2:32
Wohnort: am Meer

Re: Fangberichte sonstige Raubfische 2017

Beitragvon Danschman » 01.07.2017 - 21:42

Hier mal ein netter Rapfen, den ich letzte Woche erbeutet habe. Der Biss kam mitten in der Strömung auf einen Seaspin Janas 107 , so macht Sommerfischen Spaß :)

Bild
https://www.shore-fishing.de/ - euer Shop für exklusive Kunstköder

Dreamworker
Zander
Zander
Beiträge: 1413
Registriert: 14.06.2016 - 21:57

Re: Fangberichte sonstige Raubfische 2017

Beitragvon Dreamworker » 01.07.2017 - 22:11

Petri zum schönen Breitkopf, wie lang/schwer war er denn? Ist schon krass mit der Maus, die Aale, die ich bisher gefangen habe, hatten gar nichts im Magen...womit hast du ihn gefangen?

Der Rapfen ist echt ein Traum, hat wohl einen schönen Dill geboten, Petri zu dem schönen Fisch!

Benutzeravatar
Derrik Figge
Moderator
Moderator
Beiträge: 5190
Registriert: 22.08.2004 - 8:53

Re: Fangberichte sonstige Raubfische 2017

Beitragvon Derrik Figge » 01.07.2017 - 22:26

Petri Ihr Beiden! :gut:
Ich suche immer alte ABU Angelrollen, Kartons und Papiere sowie Werbematerial.

Ich freue mich über Angebote aller Art per PN oder Mail. Danke

Benutzeravatar
#Allround#Nachhaltig
Hecht
Hecht
Beiträge: 3314
Registriert: 18.08.2014 - 16:01
Wohnort: Heilbronn

Re: Fangberichte sonstige Raubfische 2017

Beitragvon #Allround#Nachhaltig » 01.07.2017 - 23:09

Haha petri dank.
also der köder is was ganz besonderes. du nimmst ne schnur und dann ne senke und dann wartest du und ziehst das ding hoch :lol: :lol: :lol:
8) 8) 8)
Angeln :D

Benutzeravatar
Valestris
Moderator
Moderator
Beiträge: 4975
Registriert: 26.04.2013 - 1:56
Wohnort: Graal-Müritz

Re: Fangberichte sonstige Raubfische 2017

Beitragvon Valestris » 01.07.2017 - 23:28

Petri Heil :clap:
Fish 4 Life!

Bachforellenangler
Hecht
Hecht
Beiträge: 1647
Registriert: 11.06.2012 - 10:22
Wohnort: Bad Salzuflen

Re: Fangberichte sonstige Raubfische 2017

Beitragvon Bachforellenangler » 02.07.2017 - 16:17

Geiler Rapfen, Petri :)
Wir sitzen alle in einem Boot: Die einen rudern, die anderen angeln

Benutzeravatar
Wisper
Zander
Zander
Beiträge: 303
Registriert: 24.10.2015 - 12:39

Re: Fangberichte sonstige Raubfische 2017

Beitragvon Wisper » 10.07.2017 - 19:29

Bild

Mords Rapfen im Rheinstrom. Hat auf ein 18g ASP Rapfenblei in Firetiger von Spro gebissen. War ein ziemliches Teil, der Rapfen. Geschätzt knapp an die 80cm. Ein massiver Fisch. Hatte von ner Spundwand runter geangelt und wollte den Fisch nicht hochziehen. Bin dann ca 150m mit dem Fisch an der Angel an der Spundwand entlang, bis ich runter ans Wasser zu den Steinpackungen konnte. Dort mit dem Fisch an der Angel die Spundwand runter auf die Steinpackungen gekletterte, kurz durchs Wasser gewatet und dann konnte ich den Fisch landen. Nasse Schuhe und so, Puls bis zum Anschlag und glücklich!
Verlustcounter 2019
Blinker 1 - Wobbler 3 - Gummifisch 2 - Rute 1 - Spinner 12

Mein Instagram - > https://instagram.com/wobi.t/

rhinefisher
Hecht
Hecht
Beiträge: 5656
Registriert: 05.09.2006 - 20:19
Wohnort: Krefeld

Re: Fangberichte sonstige Raubfische 2017

Beitragvon rhinefisher » 10.07.2017 - 19:32

Toller Fisch und schönes Bild!
Dickes Petri :gut:
DEUS LO VULT !

Benutzeravatar
Valestris
Moderator
Moderator
Beiträge: 4975
Registriert: 26.04.2013 - 1:56
Wohnort: Graal-Müritz

Re: Fangberichte sonstige Raubfische 2017

Beitragvon Valestris » 10.07.2017 - 20:05

Petri :clap:
Fish 4 Life!