Aale töten

Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

Benutzeravatar
frank
Zander
Zander
Beiträge: 1122
Registriert: 11.04.2003 - 12:23

Beitragvon frank » 23.02.2009 - 13:54

@madgraf: lass dich nicht erwischen:-)
Don`t dream it, fish it...

Sönke
Barsch
Barsch
Beiträge: 126
Registriert: 21.01.2009 - 8:36
Wohnort: Lindau/Kiel

Beitragvon Sönke » 24.02.2009 - 14:23

Einen Aal töten? Am besten die Rückengräte hinter dem Kopf durchtrennen. Wenn Du den Aal einfrieren willst, würde ich die Innereien entnehmen. Ist meine Meinung.
Zum Räuchern gibt es Halterungen, die um die Rückengräte gestochen werden, vielleicht kennt Ihr die ja, dann fällt er auch nicht ab. Obwohl Kopf und Rückengräte getrennt worden sind.

rheinfischer70
Rotfeder
Rotfeder
Beiträge: 24
Registriert: 19.05.2006 - 12:23

Zeitung zum Aalruhigstellen

Beitragvon rheinfischer70 » 25.02.2009 - 13:33

Irre, wie hier über illegale Methoden geredet wird, die teilweise eine heftige Tierquälerei darstellen.

Aale und Plattfische dürfen zwar (in NRW) ohne Betäubung getötet werden, aber das Verfahren lernt man bei der Angelprüfung.
Ein rasches Durchtrennen des Rückgrats hinterm Kopf scheint das humanste zu sein.
Um den Aal ruhig zu stellen, muss man diesen nur auf eine trockene Zeitung legen. Der bleibt dann schnell ruhig liegen, so dass man den Aaltöter oder das Messer verwenden kann.

Newbie83
Brassen
Brassen
Beiträge: 55
Registriert: 25.01.2009 - 11:14
Wohnort: Troisdorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Newbie83 » 25.02.2009 - 16:22

aber das Verfahren lernt man bei der Angelprüfung.


falsch bei meinem Lehrgang zur Prüfung wurde niemals ein Wort darüber verloren wie man Aale bzw. Plattfische tötet!

Benutzeravatar
Wolf_74
Hecht
Hecht
Beiträge: 1536
Registriert: 12.08.2004 - 22:13
Wohnort: Buchen / Odenwald
Kontaktdaten:

Beitragvon Wolf_74 » 25.02.2009 - 21:07

Newbie83 hat geschrieben:
aber das Verfahren lernt man bei der Angelprüfung.


falsch bei meinem Lehrgang zur Prüfung wurde niemals ein Wort darüber verloren wie man Aale bzw. Plattfische tötet!

Aber es steht in jeglicher Literatur, die man schon in eigenem Interesse für die Fischerprüfung lesen sollte...

Sönke
Barsch
Barsch
Beiträge: 126
Registriert: 21.01.2009 - 8:36
Wohnort: Lindau/Kiel

Beitragvon Sönke » 26.02.2009 - 8:39

Wie man Aale tötet steht in der Tat in der Fachliteratur, bzw., das wurde uns bei der Fischereiprüfung beigebracht. Zu mindest bei uns in Schleswig-Holstein.

Newbie83
Brassen
Brassen
Beiträge: 55
Registriert: 25.01.2009 - 11:14
Wohnort: Troisdorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Newbie83 » 26.02.2009 - 20:16

Aber es steht in jeglicher Literatur, die man schon in eigenem Interesse für die Fischerprüfung lesen sollte...


das stimmt deswegen weiss ich das auch :.)(