"Patenschaft" für Ortsfremde

Moderatoren: Valestris, Derrik Figge, Onkel Tom, Moderatoren

Benutzeravatar
wm66
Hecht
Hecht
Beiträge: 4739
Registriert: 21.03.2004 - 12:45
Wohnort: Berlin/Altglienicke

Beitragvon wm66 » 13.06.2004 - 15:05

Spaik hat geschrieben:Vor einiger zeit habe ich nach einem See in Deutschland gesucht an dem ich eine Woche Urlaub verbringen kann.
Ein reiner Angelurlaub,ausser Frank und Andal hat sich nichts und niemand darauf gemeldet und nun Patenschaften???
Dann nehmt mir meine zweifel!
Egal wo in Deutschland.
Ich bin über jeden Vorschlag dankbar,haupsache ich kann Angeln.


Spaik, das dürfte doch nicht so schwer sein, bloß es gibt soviele Gewässer, was soll ich dir da raten.
Eins könnte ich sehr empfehlen, ein Hotel in Labrun, das liegt in Sachsen/Anhalt ist sehr familiär, der Komfort ist nicht so doll aber was braucht ein Angler?! du kannst einen riesen See befischen, der eigentlich alles bietet und du kannst die Elbe befischen dazu brauche ich ja nichts zu sagen. Top Preise viel Fisch und nette Leute ;)

Spaik

Beitragvon Spaik » 13.06.2004 - 17:29

@ wm 66
Genau auf solche tips hab ich doch gewartet. Danke!!!!!!!
Ich habe alle Gewässerkarten von Deutschland aber damit kann ich mir auch den H.... putzen,nichts oder nur die hälfte stimmt was da angegeben ist.

Benutzeravatar
Mokki
Zander
Zander
Beiträge: 1107
Registriert: 18.11.2003 - 15:32
Wohnort: Großheide

Beitragvon Mokki » 14.06.2004 - 21:58

Klasse Idee, wenn jemand im Raum Ostfriesland sein Glück probieren möchte, kann er sich gern bei mir melden. Ich hätte z.B. am 27.06. noch Plätze auf´m Makrelenkutter zu vergeben. Jemand Lust??
Bild

Benutzeravatar
Marcw
Zander
Zander
Beiträge: 612
Registriert: 09.05.2003 - 16:00
Wohnort: Köln

Beitragvon Marcw » 15.06.2004 - 10:13

Geniale Idee, das finde ich echt super.

Also ich versuche im Bergischen Land zu helfen.

Gruß Marc

Benutzeravatar
CyberCorp
Zander
Zander
Beiträge: 196
Registriert: 09.04.2004 - 12:25
Wohnort: Oldenburg

Beitragvon CyberCorp » 16.06.2004 - 8:41

Klar ! Ist ne super Idee. Bin auch dabei und zwar für den Bereich 26 Oldenburg !

Gruß

Stefan

Benutzeravatar
Zanderschreck
Hecht
Hecht
Beiträge: 12519
Registriert: 25.04.2003 - 18:00
Wohnort: Lollar / Kreis Gießen

Beitragvon Zanderschreck » 16.06.2004 - 10:00

Mich könnt Ihr auch gerne anhauen im Bereich PLZ 35.
Habe schon mal folgende Fische gesehen oder gefangen *lol*:
Karpfen, Zander, Waller, Hecht , Forellen und auch Forellenpuffs. :D
Gruß
Volker

"Das Leben ist kein Ponyhof"

Benutzeravatar
wm66
Hecht
Hecht
Beiträge: 4739
Registriert: 21.03.2004 - 12:45
Wohnort: Berlin/Altglienicke

Beitragvon wm66 » 17.06.2004 - 9:25

Wie jetzt ....Karpfen Hecht und Waller nur gesehen und den Forellenpuff gefangen :lol: :lol:

Benutzeravatar
Zanderschreck
Hecht
Hecht
Beiträge: 12519
Registriert: 25.04.2003 - 18:00
Wohnort: Lollar / Kreis Gießen

Beitragvon Zanderschreck » 17.06.2004 - 9:29

wm66 hat geschrieben:Wie jetzt ....Karpfen Hecht und Waller nur gesehen und den Forellenpuff gefangen :lol: :lol:


Genau so war das ! Ich sehe Du blickst Durch ! :lol:
Gruß

Volker



"Das Leben ist kein Ponyhof"

Benutzeravatar
sandmann1971
Zander
Zander
Beiträge: 1036
Registriert: 22.01.2004 - 12:06
Wohnort: Erftstadt
Kontaktdaten:

Beitragvon sandmann1971 » 18.06.2004 - 15:12

An den Seen in den Kreisen Düren und Erft (52... und 50...) kenne ich mich aus.
Für den Rhein bei Wesseling stehe ich auch zur Verfügung!
Bild

Benutzeravatar
Mokki
Zander
Zander
Beiträge: 1107
Registriert: 18.11.2003 - 15:32
Wohnort: Großheide

Beitragvon Mokki » 19.06.2004 - 22:03

also, wenn ich mal in Kreis 35 in den Puff will, meld ich mich bei Dir, Zanderschreck. Oder wie?
Bild

Bernhard Krall
Zander
Zander
Beiträge: 487
Registriert: 06.05.2003 - 8:21
Wohnort: Kärnten

Beitragvon Bernhard Krall » 22.06.2004 - 14:41

Ja also wenn wer was über die Gewässer in Kärnten und der südlichen Steiermark wissen will der kann sich bei mir melden !!!! Meine bevorzugten Gewässer sind die Drau und diverse Teiche und Seen !!!

Helmut1

Beitragvon Helmut1 » 23.06.2004 - 18:52

Bin ebenfalls dabei, meine gegend wären der Schlier- und Spitzingsee sowie die Mangfall die auch ein tolles Fliegenfischergewässer ist aber auch mit Kunstköder und Köderfischen zu befischen ist.

Renkenfischer
Rotfeder
Rotfeder
Beiträge: 11
Registriert: 25.02.2004 - 14:54
Wohnort: Ismaning

Beitragvon Renkenfischer » 24.06.2004 - 12:01

Wirklich eine gute Idee, mal schauen ob die Euphorie anhält. Würde mich freuen, da es wirklich der beste Weg ist, ein Gewässer schneller kennenzulernen.

Ich würde mich dann verantwortlich fühlen für alle die am Walchensee -Voralpensee in Bayern -fischen wollen. Vornehmlich das Fischen auf Saiblinge und Renken mit der Hegene und dem Schlepplöffel.
Hoffe dass demnächst auch noch mehr Know how über Seeforellen dazukommt.
Der frühe Vogel fängt den Wurm

Tjark
Rotfeder
Rotfeder
Beiträge: 16
Registriert: 26.04.2003 - 11:29

31...

Beitragvon Tjark » 25.06.2004 - 15:15

Stehe gerne für den Bereich 31... zur Verfügung ;) ;)
----------------------------
Go fishing, what else?

Benutzeravatar
Knight_of_Nights
Zander
Zander
Beiträge: 1049
Registriert: 06.03.2004 - 13:38
Wohnort: Albersdorf-Schleswig Holstein

Beitragvon Knight_of_Nights » 06.07.2004 - 16:37

Moin!!Da bin ich mit Norddeutschland auch voll dabei,...aber man müsste dieses Thema irgendwo speichern weil das ja sonst irgendwann verloren geht oder einfach ne ander Datei erstellen wo user sich eintragen können..naja egal....ich habe
Postleitzahl:25***
könnt euch bei mir melden.aber lieber per privatnachricht hier.Ich check nicht so oft meine mails. MfG Pikehunter

P.S:Fahre in 3wochen mit nem Kollegen nach lutherstadt Wittenberg zur Elbe???hat da jemand tips...wir wollen aber nur blinkern/Twistern
Mehr Infos und aktuelles??? Besucht uns bei Facebook: Knights Fishing