Regenrückhalte Becken angeln?

Moderatoren: Derrik Figge, Onkel Tom, Moderatoren

DerAnglerauskielnr1
ROOKIE
ROOKIE
Beiträge: 1
Registriert: 16.08.2018 - 12:59

Regenrückhalte Becken angeln?

Beitragvon DerAnglerauskielnr1 » 16.08.2018 - 13:14

Moin moin, und zwar ich hab mal eine frage wir haben hier ein "teich" ein regenrückhalte Becken in der nähe laut einer seite ist dieser Teich 370M lang und 100M breit. Vor 3 Jahren haben die Fische dort ziemlich gut gebissen jeder hat dort geangelt, dann war ich vor kurzem dort und habe meine Rute in den größeren Bereich Rein geschmissen kein biss nichts habe mit der pose geangelt als Köder maden, hatte auch Würmer, Mais auch aber nichts hat gebissen, dann hab ich mal meine Rute in den kleiner Bereich geschmissen (wo auch des wasser ab und zu rein strömt, der kleinere Bereich und der große Bereich sind halt getrennt durch einen kleinen Bach, aufjedenfall hab ich meine Angel rein geschmissen in den kleinen Bereich und schwubs gleich Bisse, habe dort rotfedern, rotauge gefangen und Barsche aber alles ziemlich ziemlich kleine Dinger, ich frag mich halt soll ich weiter versuchen im größeren Bereich zu angeln? Ich weiß halt nicht was für Fische dort alles leben, leben dort auch große Fische? Haha

Benutzeravatar
Argail
Zander
Zander
Beiträge: 510
Registriert: 05.05.2017 - 10:58
Wohnort: Bad Bevensen

Re: Regenrückhalte Becken angeln?

Beitragvon Argail » 17.08.2018 - 6:40

Naja,wenn "jeder" in so einem kleinen Teich geangelt hat,wundert es mich nicht,wenn "man" irgendwann keine Fische mehr fängt.....haha.....
Scheißwetter ist Beißwetter!!! :D

Dreamworker
Zander
Zander
Beiträge: 1309
Registriert: 14.06.2016 - 21:57

Re: Regenrückhalte Becken angeln?

Beitragvon Dreamworker » 17.08.2018 - 10:17

Wie wärs mal mit einigen Bildern zum allgemeinen Verständnis von diesem Angelgewässer?
Ich habe auch schon in einigen Regenrückhaltebecken geangelt, und das mit gutem Erfolg, meistens mit Raubfischen.

Benutzeravatar
Tidi
Hecht
Hecht
Beiträge: 2404
Registriert: 07.07.2004 - 4:52
Wohnort: BECK'S
Kontaktdaten:

Re: Regenrückhalte Becken angeln?

Beitragvon Tidi » 27.08.2018 - 22:53

Im größeren Bereich ist bestimmt ein großer böser Fisch, der alle anderen auffrisst :)

Benutzeravatar
#Allround#Nachhaltig
Hecht
Hecht
Beiträge: 3174
Registriert: 18.08.2014 - 16:01
Wohnort: Heilbronn

Re: Regenrückhalte Becken angeln?

Beitragvon #Allround#Nachhaltig » 28.08.2018 - 0:22

Ich wüsste nicht warum im größeren Bereich keine Fische sein s0llten haha
Angeln :D