Elbe Hamburg

Moderatoren: Derrik Figge, Onkel Tom, Moderatoren

Ben.A
ROOKIE
ROOKIE
Beiträge: 4
Registriert: 30.06.2017 - 20:11

Elbe Hamburg

Beitragvon Ben.A » 01.07.2017 - 11:38

Moin ,

das Thema wurde bestimmt schon oft angesprochen ,aber ich würde gerne mal wissen oder mal paar Tipps bekommen wo ich Angeln kann ohne in ein Verein einzutreten ?

würde mich über paar antworten freuen

Gruß Benny

Dreamworker
Zander
Zander
Beiträge: 1341
Registriert: 14.06.2016 - 21:57

Re: Elbe Hamburg

Beitragvon Dreamworker » 01.07.2017 - 22:22

Ich würde mal zu einem Gerätehändler fahren und mich über Strecken und Erlaubnisscheine wie Wochen/Monatskarten informieren oder im Internet. Ansonsten geben dir die Wasserschutzpolizei und Vereine gerne Auskunft über den Erwerb von Fischereierlaubnissen und die Einzelheiten und Bedingungen zum Bootsangeln.
Teile uns deinen Erfolg mal mit....!

Ben.A
ROOKIE
ROOKIE
Beiträge: 4
Registriert: 30.06.2017 - 20:11

Re: Elbe Hamburg

Beitragvon Ben.A » 02.07.2017 - 12:12

Moin ,


jo das werde ich jetzt auch machen

Bachforellenangler
Hecht
Hecht
Beiträge: 1647
Registriert: 11.06.2012 - 10:22
Wohnort: Bad Salzuflen

Re: Elbe Hamburg

Beitragvon Bachforellenangler » 02.07.2017 - 16:25

Moin, fast im gesamten Hafengebiet um Hamburg darfst du ohne Tagesschein angeln. Du brauchst nur den blauen Fischereischein und das wars. Die Karte mit den freien Strecken findest du im Netz
Wir sitzen alle in einem Boot: Die einen rudern, die anderen angeln

AL3X
Rotauge
Rotauge
Beiträge: 33
Registriert: 01.07.2018 - 19:00
Wohnort: Meldorf

Re: Elbe Hamburg

Beitragvon AL3X » 01.07.2018 - 21:11

Ben bist du noch auf der Suche ?
Catch and Release its no Crime :evil: