Gewässer für die ich mir keine angelkarte kaufen muss?

Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

slayE46
ROOKIE
ROOKIE
Beiträge: 6
Registriert: 09.05.2014 - 10:28

Gewässer für die ich mir keine angelkarte kaufen muss?

Beitragvon slayE46 » 09.05.2014 - 10:32

Huhu ich hab mal eine Frage gibt es in Oberhausen oder Umgebung Gewässer wo ich mir keine angelkarte kaufen muss oder nicht in einen Verein muss? ??

Hensle
Zander
Zander
Beiträge: 276
Registriert: 25.03.2011 - 12:27

Beitragvon Hensle » 09.05.2014 - 12:17

Ich gehe jetzt mal davon aus ,dass die Frage ernst gemeint ist !
Ich glaube nicht ,dass es in Deutschland irgend ein Gewässer gibt wo man ohne Erlaubnisschein fischen kann.
Vielleicht in der Nord oder Ostsee und nicht mal da bin ich mir sicher.

Vielleicht weiß jemand mehr darüber.

TeamEichsfeldAngler
Zander
Zander
Beiträge: 993
Registriert: 16.09.2012 - 21:37

Beitragvon TeamEichsfeldAngler » 09.05.2014 - 12:25

Forellenpuff aber das kostet auch Geld.

Privatgewässer wenn man den Besitzer kennt.
Thomas (Admin bei Team Eichsfeld Angler)

slayE46
ROOKIE
ROOKIE
Beiträge: 6
Registriert: 09.05.2014 - 10:28

Beitragvon slayE46 » 09.05.2014 - 13:09

Nicht falsch verstehen meine Prüfung hab ich bestanden eine Rhein Karte habe ich auch aber ich Frage mich ob es Gewässer gibt wo man keine Tages Monats oder Jahres Karte braucht

Benutzeravatar
Valestris
Moderator
Moderator
Beiträge: 6171
Registriert: 26.04.2013 - 1:56
Wohnort: Graal-Müritz

Beitragvon Valestris » 09.05.2014 - 15:25

Selbst einige Forellenpuffs setzen einen Fischereischein mit gültiger Lizenz voraus!
Allerhöchstens wie cyprinus schon schrieb Privatgewässer wo man den Besitzer kennt. Aber im großen und ganzen wirst du um eine Karte nicht herum kommen.
Fish 4 Life!

slayE46
ROOKIE
ROOKIE
Beiträge: 6
Registriert: 09.05.2014 - 10:28

Beitragvon slayE46 » 09.05.2014 - 19:27

Mhh okay Dankeschön dann muss ich mich erstmal mit dem Rhein zufrieden geben: )

Benutzeravatar
Valestris
Moderator
Moderator
Beiträge: 6171
Registriert: 26.04.2013 - 1:56
Wohnort: Graal-Müritz

Beitragvon Valestris » 09.05.2014 - 19:53

Im Rhein hast du doch eh eine Masse an Fisch! Warum dann woanders hin?
Fish 4 Life!

slayE46
ROOKIE
ROOKIE
Beiträge: 6
Registriert: 09.05.2014 - 10:28

Beitragvon slayE46 » 10.05.2014 - 12:50

Ausser einer brasse hab ich dort bis jetzt noch nichts gefangen...

Benutzeravatar
MisterL
Zander
Zander
Beiträge: 339
Registriert: 28.02.2013 - 17:40
Wohnort: Aarbergen

Beitragvon MisterL » 10.05.2014 - 22:02

Ja, das ist am Anfang nicht so einfach. Ich hatte auch im ersten Jahr gedacht es gibt keine Fische im Rhein. aber, die Zeit hat mich eines Besseren belehrt. :)
MisterL... und ne Buddel Rum!

slayE46
ROOKIE
ROOKIE
Beiträge: 6
Registriert: 09.05.2014 - 10:28

Beitragvon slayE46 » 20.06.2014 - 11:52

Der Rhein hat mal Erfolg gebracht 2 aale und 1 wels mittlerweile glaub ich man muss am Rhein nachts angeln :D

Benutzeravatar
KnusprigBackfisch
Brassen
Brassen
Beiträge: 67
Registriert: 20.05.2014 - 9:03

Beitragvon KnusprigBackfisch » 19.08.2014 - 8:30

Hensle hat geschrieben:Ich gehe jetzt mal davon aus ,dass die Frage ernst gemeint ist !
Ich glaube nicht ,dass es in Deutschland irgend ein Gewässer gibt wo man ohne Erlaubnisschein fischen kann.
Vielleicht in der Nord oder Ostsee und nicht mal da bin ich mir sicher.

Vielleicht weiß jemand mehr darüber.


Nordsee darf man (zumindest als Besitzer eines Niedersächsischen Fischereischeins) so angeln.

@Thema: Ist zwar nun nicht mehr ganz aktuell, aber habe mich auch schon des Öfteren gefragt was mit diesen ganzen kleinen Gräben und Kanälchen ist die es in ländlichen Gebieten haufenweise gibt und die in keiner Gewässerordnung Erwähnung finden :?: Werde mal unseren Verein befragen.

Benutzeravatar
Raini08
Brassen
Brassen
Beiträge: 51
Registriert: 17.02.2012 - 17:41
Wohnort: Südliche Niederlausitz

Beitragvon Raini08 » 19.08.2014 - 16:43

ALLE DAV GEWÄSSER ...

Benutzeravatar
Carp Gear
Hecht
Hecht
Beiträge: 5114
Registriert: 22.03.2005 - 21:04

Beitragvon Carp Gear » 20.08.2014 - 12:35

Raini08 hat geschrieben:ALLE DAV GEWÄSSER ...


Es gab eine Fusion vor ein paar Jahren in dem die beiden Dachverbände verschmolzen sind. Und selbst wenn es ihn noch geben würde, warum sollte man in Oberhausen, sofern es dort ein DAV-Gewässer gegeben hat, ohne Schein angeln dürfen?
If you always do what you´ve always done, you will always get what you always got!

Benutzeravatar
Raini08
Brassen
Brassen
Beiträge: 51
Registriert: 17.02.2012 - 17:41
Wohnort: Südliche Niederlausitz

Beitragvon Raini08 » 20.08.2014 - 21:05

oh ENTSCHULDIGUNG es heißt ja JETZT DASV richtig Herr Lehrer

Benutzeravatar
Carp Gear
Hecht
Hecht
Beiträge: 5114
Registriert: 22.03.2005 - 21:04

Beitragvon Carp Gear » 21.08.2014 - 7:53

Kein Grund gleich Sarkastisch zu werden. Meine letzte Frage ist trotzdem nicht beantwortet!
If you always do what you´ve always done, you will always get what you always got!