Fangberichte sonstige Friedfische 2016

Moderatoren: Derrik Figge, Onkel Tom, Moderatoren

Benutzeravatar
Derrik Figge
Moderator
Moderator
Beiträge: 5135
Registriert: 22.08.2004 - 8:53

Re: Fangberichte sonstige Friedfische 2016

Beitragvon Derrik Figge » 28.05.2016 - 15:36

Statt des erhofften Karpfen gab's über ein Dutzend XXL Schleimer :lol:
Hier die beiden besten mit 69 und 70 cm.
image.jpeg
image.jpeg (232.84 KiB) 3325 mal betrachtet
image.jpeg
image.jpeg (251.45 KiB) 3325 mal betrachtet
Ich suche immer alte ABU Angelrollen, Kartons und Papiere sowie Werbematerial.
Ich freue mich über Angebote aller Art per PN oder Mail. Danke

Benutzeravatar
Valestris
Moderator
Moderator
Beiträge: 4854
Registriert: 26.04.2013 - 1:56
Wohnort: Graal-Müritz

Re: Fangberichte sonstige Friedfische 2016

Beitragvon Valestris » 28.05.2016 - 16:25

Petri Derrik :)
Fish 4 Life!

Benutzeravatar
Gerd
Hecht
Hecht
Beiträge: 10604
Registriert: 17.09.2005 - 12:34
Wohnort: Lkrs. Bergstraße / Hessen

Re: Fangberichte sonstige Friedfische 2016

Beitragvon Gerd » 28.05.2016 - 18:53

Tolle Entschädigung für nicht gefangene Karpfen. Petri Heil.
Humor ist der Knopf der verhindert, daß einem der Kragen platzt

*Joachim Ringelnatz*

Benutzeravatar
Derrik Figge
Moderator
Moderator
Beiträge: 5135
Registriert: 22.08.2004 - 8:53

Re: Fangberichte sonstige Friedfische 2016

Beitragvon Derrik Figge » 29.05.2016 - 10:24

Danke, aber so langsam dürfte ach mal ein Karpfen kommen :lol:
Ich suche immer alte ABU Angelrollen, Kartons und Papiere sowie Werbematerial.

Ich freue mich über Angebote aller Art per PN oder Mail. Danke

Benutzeravatar
#Allround#Nachhaltig
Hecht
Hecht
Beiträge: 3276
Registriert: 18.08.2014 - 16:01
Wohnort: Heilbronn

Re: Fangberichte sonstige Friedfische 2016

Beitragvon #Allround#Nachhaltig » 29.05.2016 - 10:59

Petri!
Ich hatte gestern einen Stör gefangen, der hat gekämpft wie kein anderer. An einer mittleren spinnrute hat der mich locker eine Viertel stunde unterhalten und hat im Kescher immernoch krawall gemacht!
Angeln :D

Colin mag Barsche
Hecht
Hecht
Beiträge: 1793
Registriert: 09.11.2012 - 17:56
Wohnort: Kalletal

Re: Fangberichte sonstige Friedfische 2016

Beitragvon Colin mag Barsche » 29.05.2016 - 18:49

Petri, Derrik probiere doch mal Tigernüsse ;)
No Fishing-No Life!!
Team Pfalzcarp
http://www.pfalzcarp.de
Team Mivardi Deutschland

Benutzeravatar
Derrik Figge
Moderator
Moderator
Beiträge: 5135
Registriert: 22.08.2004 - 8:53

Re: Fangberichte sonstige Friedfische 2016

Beitragvon Derrik Figge » 30.05.2016 - 15:20

Tigernüsse sind leider gar nicht mein Fall. Ich weiß, dass sie fangen, aber ich nutze sie nicht als Köder. Wenn die Karpfen mit dem Laichen durch sind, kriege ich sicher wieder einige ans Band. Bei unserem guten Bestand mache ich mir da wenig Sorgen ;-)
Ich suche immer alte ABU Angelrollen, Kartons und Papiere sowie Werbematerial.

Ich freue mich über Angebote aller Art per PN oder Mail. Danke

Bachforellenangler
Hecht
Hecht
Beiträge: 1647
Registriert: 11.06.2012 - 10:22
Wohnort: Bad Salzuflen

Re: Fangberichte sonstige Friedfische 2016

Beitragvon Bachforellenangler » 30.05.2016 - 21:13

Petri Heil :)
Wir sitzen alle in einem Boot: Die einen rudern, die anderen angeln

Benutzeravatar
#Allround#Nachhaltig
Hecht
Hecht
Beiträge: 3276
Registriert: 18.08.2014 - 16:01
Wohnort: Heilbronn

Re: Fangberichte sonstige Friedfische 2016

Beitragvon #Allround#Nachhaltig » 30.05.2016 - 23:46

IMG-20160530-WA0001.jpg
IMG-20160530-WA0001.jpg (238.81 KiB) 3246 mal betrachtet

IMG-20160530-WA0000.jpg
IMG-20160530-WA0000.jpg (267.38 KiB) 3246 mal betrachtet

Ich behaupte 80% der Angler wären bei diesem anblick direkt wieder nach hause!
Aber wer nicht wagt, der nicht gewinnt!
Ich hab mir gedacht wenn ich heute schon einen zusätzlichen freien tag habe und so früh aufgestanden bin, dann probier ich es wenigstens. Beim ersten anlauf morgens ging nichts. bis auf ein kleines rotauge.
hier wären weitere 10% am nachmittag nicht wieder an see gefahren.
ich habs aber probiert. Aufgrund der enormen trübung (unter 3cm sichttiefe, kein scheis) musste etwas her, das sich vom grund abhebt, farblich und durch bewegung.
Das war das ergebnis:
IMG-20160530-WA0018.jpg
IMG-20160530-WA0018.jpg (168.75 KiB) 3246 mal betrachtet

gibts das schon irgendwo?
Auf jeden fall hat es mir 4 Störe beschert, was auf jeden fall bei normalem wasserstand auch sehr gut ist, und den tag gerettet.
IMG-20160530-WA0019.jpg
IMG-20160530-WA0019.jpg (202.66 KiB) 3246 mal betrachtet

Hier mal einer der 4. Der hat mich genau 10 minuten an mittlerem gerät beschäftigt und am ende wurde es echt knapp:
IMG-20160530-WA0017.jpg
IMG-20160530-WA0017.jpg (158.98 KiB) 3246 mal betrachtet

Ich weis nicht, ob ihr es schon gehört habt, aber kaum 20km entfernt von mir kamen 4 leute durch sturzbäche und hochwasser um (ein besonders schlauer hat sich in einem zugtunnel untergestellt, wegen dem regen. Dann kam der zug)
Heute nacht gab es 40l regen pro m3.

was ich noch bemerken möchte ist, dass am uferrand sehr viele regenwürmer unterwegs waren (ich hab mir natürlich meinen anteil abgegrigffen), manche ersofen, aber gröstenteils lebendig. Raupen und anderes viechzeugs war auch unterwegs. das bei regen nahrung ins gewässer geschwemt wiird wusste ich, aber das das so extrem sein kann nicht.
Angeln :D

Benutzeravatar
Derrik Figge
Moderator
Moderator
Beiträge: 5135
Registriert: 22.08.2004 - 8:53

Re: Fangberichte sonstige Friedfische 2016

Beitragvon Derrik Figge » 31.05.2016 - 9:42

Petri! Aber wieso biegt Dir denn bei dem kleinen Stör der Haken auf...!? Billigware oder hattest Du die Bremse komplett zu? :roll:
Ich suche immer alte ABU Angelrollen, Kartons und Papiere sowie Werbematerial.

Ich freue mich über Angebote aller Art per PN oder Mail. Danke

Benutzeravatar
Valestris
Moderator
Moderator
Beiträge: 4854
Registriert: 26.04.2013 - 1:56
Wohnort: Graal-Müritz

Re: Fangberichte sonstige Friedfische 2016

Beitragvon Valestris » 31.05.2016 - 12:29

Petri!
Fish 4 Life!

Benutzeravatar
#Allround#Nachhaltig
Hecht
Hecht
Beiträge: 3276
Registriert: 18.08.2014 - 16:01
Wohnort: Heilbronn

Re: Fangberichte sonstige Friedfische 2016

Beitragvon #Allround#Nachhaltig » 31.05.2016 - 16:46

ne, die haken sind von gamakatsu. Und bremse war offen. er hatte sich aber im kraut festgesetzt, kann sein, dass da mal kurz nix mehr ging.
Angeln :D

Benutzeravatar
#Allround#Nachhaltig
Hecht
Hecht
Beiträge: 3276
Registriert: 18.08.2014 - 16:01
Wohnort: Heilbronn

Re: Fangberichte sonstige Friedfische 2016

Beitragvon #Allround#Nachhaltig » 24.07.2016 - 14:41

49cm, gefangen mit Mais/Halber Tauwurm am Festblei ohne Haar. Direkt am Ufer unter einem Busch (rechts auf dem Bild). Das war so: Ausgeworfen (der Rosenbusch hängt bis ins Wasser, deshalb musste ich überwerfen und das Blei drunter kurbeln), rangekurbelt, Freilauf rein, direkt beim Ablegen Vollrun. Ich dachte mir, das bin ich, weil ich mit der Rute nach rechts gegangen wäre, also wollte ich eigentlich liegen lassen, aber es zog weiter. Dann hab ich angeschlagen und der Drill begann. Weil die Rute schwer war, bin ich auch schon nach 3-5min fertig gewesen. Während dem Drill hat sich mein 80gr Blei verabschiedet, das heißt Karabiner offen gelassen :oops: . Zum glück ging alles gut und am Ende hielt ich 49cm und 2kg pures Gold in den Händen.
PS: Geile Rutenhalter, was? :lol:
Dateianhänge
IMG-20160724-WA0006.jpg
IMG-20160724-WA0006.jpg (506.17 KiB) 2964 mal betrachtet
IMG-20160724-WA0000.jpg
IMG-20160724-WA0000.jpg (364.44 KiB) 2964 mal betrachtet
Angeln :D

Benutzeravatar
Valestris
Moderator
Moderator
Beiträge: 4854
Registriert: 26.04.2013 - 1:56
Wohnort: Graal-Müritz

Re: Fangberichte sonstige Friedfische 2016

Beitragvon Valestris » 24.07.2016 - 14:56

Petri zur Moppeltinca
Fish 4 Life!

Benutzeravatar
Tidi
Hecht
Hecht
Beiträge: 2432
Registriert: 07.07.2004 - 4:52
Wohnort: BECK'S
Kontaktdaten:

Re: Fangberichte sonstige Friedfische 2016

Beitragvon Tidi » 24.07.2016 - 22:32

Wow, sehr schöner Fisch, fehlt mir in der Größe auch noch :o
Ja, die rechten Rutenhalter sind genial, kann man ruhig mal stecken lassen, wenn man nächsten Tag wieder kommt ;-)