Die besten Schleienköder

Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

Frei.Wild
Rotfeder
Rotfeder
Beiträge: 22
Registriert: 19.03.2011 - 21:32

Die besten Schleienköder

Beitragvon Frei.Wild » 12.04.2011 - 16:41

Was haltet ihr für die besten schleienköder?
wer keramik nach beton wirft erntet scherben

Benutzeravatar
Schimpi
Hecht
Hecht
Beiträge: 4366
Registriert: 11.07.2007 - 14:26
Wohnort: Roßdorf bei Darmstadt

Beitragvon Schimpi » 12.04.2011 - 16:49

Ich habe erst 2 Schleien in meinem Leben gefangen. (43 cm und 45 cm) :D
Diese bissen uaf nen schönen fetten Tauwurm.
Wir müssen eindeutig aufhören so wenig zu angeln !!!

P.S.: Diese Info wurde auf 100% recycelten Datensätzen geschrieben und ist nach der Löschung sämtlicher Buchstaben und Zahlen erneut verwendbar.

Kai S.
Hecht
Hecht
Beiträge: 3473
Registriert: 14.11.2008 - 2:00
Wohnort: Ostfriesland

Beitragvon Kai S. » 12.04.2011 - 17:01

Keine Ahnung was der beste ist, aber auf 1/2 Tauwurm oder einem Mistwurmbündel beißen die wie nichts gutes. Beim Aalangeln ist man vor den Schleien einfach nicht sicher, so gierig sind die.

Benutzeravatar
Diox
Hecht
Hecht
Beiträge: 3102
Registriert: 19.06.2007 - 12:06
Wohnort: Nähe Trier

Beitragvon Diox » 12.04.2011 - 18:41

Also ich hab auch 70% auf Tauwurm/Mistwurm gefangen 20% auf Mais und 10% auf anderes (Muschelfleisch, mini Boilie, Teig)
Im Moment suche ich einen Programmierer der mit bei einem Projekt helfen würde! HTML und CSS gefragt! Jave Vorteilhaft!

Ansonsten Bla Blub

http://fliegenfischen.blog.de/

Benutzeravatar
fauso
Zander
Zander
Beiträge: 637
Registriert: 17.12.2005 - 13:43
Wohnort: Oberlausitz

Beitragvon fauso » 12.04.2011 - 20:11

Tauwurm, damit habe ich bis jetzt meine größten Schleien gefangen oder Mais. ;)
Wenn man durch Arbeit zu Reichtum kommen würde, dann müssten die Mühlen den Eseln gehören.
[font=Comic Sans MS][/font][font=Tahoma][/font]

Benutzeravatar
rissfischer
Zander
Zander
Beiträge: 1436
Registriert: 24.04.2009 - 12:14
Wohnort: Lkr. Biberach, Oberschwaben

Beitragvon rissfischer » 12.04.2011 - 20:25

Es geht doch nichts über ein paar Mistwürmer ;)
Ich würde mich freuen, wenn ich mit Anglern aus der Region Oberschwaben von Ravensburg über Biberach bis Ulm in Kontakt kommen würde!

Kreissportfischereiverein Biberach an der Riss e.V.

Benutzeravatar
Tidi
Hecht
Hecht
Beiträge: 2502
Registriert: 07.07.2004 - 4:52
Wohnort: BECK'S
Kontaktdaten:

Beitragvon Tidi » 05.05.2011 - 20:29

Ich fing die meisten Schleien auch mit Mistwürmern.

Benutzeravatar
reverend
Hecht
Hecht
Beiträge: 6433
Registriert: 19.09.2003 - 22:50
Wohnort: Lkrs. Rosenheim (Oberbayern)

Beitragvon reverend » 06.05.2011 - 0:27

Mistwürmer fangen am Besten. Zur Not auch Tauwürmer.
Beim Feedern kann man dann auch Erde aus dem Wurmeimer und Wurmschnipsel als Partikel mit unters Futter mischen.

Daneben gibt es kleine, dunkle Schleienpellets.
Die werden mit einem Pelletholder aus Gummi im Hakenbogen befestigt.
Der Effekt ist derselbe wie bei einer Haarmontage.

Schleien bevorzugen dunkles Futter und dunkle Köder. Wenn also Mais, dann sollte es ein dunkel eingefärbter sein.
Cogito, ergo sum.
Credo, ergo intelligo.
Piscor, ergo vivo.

P.S.: Don't buy a fly - just tie!

Brassen-Freak
Rotauge
Rotauge
Beiträge: 34
Registriert: 23.01.2011 - 13:11
Wohnort: Blankenfelde

Beitragvon Brassen-Freak » 12.05.2011 - 17:15

Pellets,Mais oder (Tau)wurm :)
mfg Brassen-Freak :)

Hannoi1896
ROOKIE
ROOKIE
Beiträge: 6
Registriert: 01.05.2011 - 21:55

Beitragvon Hannoi1896 » 13.05.2011 - 17:58

Maden sind auch ein ausgezeichneter Köder

Haifisch_Nico
Zander
Zander
Beiträge: 265
Registriert: 17.03.2011 - 12:09
Wohnort: München

Beitragvon Haifisch_Nico » 13.05.2011 - 19:07

mistwürmer

Criiistal
ROOKIE
ROOKIE
Beiträge: 7
Registriert: 19.05.2011 - 9:10

Beitragvon Criiistal » 01.08.2011 - 16:42

Die einziege die ich mal gefangen habe, hat auf 4 Maden gebissen

barsch-o-holika
Rotauge
Rotauge
Beiträge: 43
Registriert: 04.11.2010 - 18:32
Wohnort: 47...

Beitragvon barsch-o-holika » 29.11.2011 - 9:34

Krebsfleisch, bzw. 'King Prawns'

Benutzeravatar
meyfab
Brassen
Brassen
Beiträge: 82
Registriert: 08.08.2011 - 16:09
Wohnort: Kassel

Beitragvon meyfab » 28.12.2011 - 20:32

Ich fange Schleien auf Tauwurm,Mistwurm und Mais, mit Made würde ich nämlich zu viel Weißfisch fangen.

Benutzeravatar
Posenangler
Brassen
Brassen
Beiträge: 72
Registriert: 04.05.2013 - 14:44

Beitragvon Posenangler » 05.12.2013 - 22:23

Ich fange die meisten Schleien mit einer Kombination aus Mistwürmern und Maden.