Winkelpicker

Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

Benutzeravatar
Tom Rustmeier
Hecht
Hecht
Beiträge: 13696
Registriert: 02.05.2003 - 1:40
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Winkelpicker

Beitragvon Tom Rustmeier » 08.05.2003 - 1:13

Hallo,

ich frage mich wofür man einen Winkelpicker braucht, bzw. für welche Art des Fischens er geeignet ist. Hoffe ihr könnt mir da Helfen. Auf welche Fische Angelt Ihr mit einem Winkelpicker? :?: :?:

MfG und Petri Heil

Der Deckert

Benutzeravatar
Zanderschreck
Hecht
Hecht
Beiträge: 12519
Registriert: 25.04.2003 - 18:00
Wohnort: Lollar / Kreis Gießen

Beitragvon Zanderschreck » 08.05.2003 - 5:29

Ich benutze Ihn zum Weißfisch-Angeln.
Im Frühjahr gehe ich mit einem Maiskorn und einem Mistwürmchen damit auf Karpfen.
Der Vorteil vom Winkelpicker ist das Du den noch so feinsten Biss erkennst.
Habe schon sehr viel Karpfen auf diese Methode überlisten können.
Im Sommer wäre mir dann allerdings das Gerät zu fein, da würde wahrscheinlich bei einem richtigen "Run" die Rute zerbrechen :D .
Gruß
Volker

"Das Leben ist kein Ponyhof"

Benutzeravatar
Tom Rustmeier
Hecht
Hecht
Beiträge: 13696
Registriert: 02.05.2003 - 1:40
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Beitragvon Tom Rustmeier » 08.05.2003 - 13:47

Also benutzt man den Winkelpicker als Grundrute? Oder gibt es unter euch auch Leute die da noch ne Pose daran hängen? Ist ein Winkelpicker zum Forellenfischen geeignet? Ich habe einen Kollegen, der Schwärmt mir die ganze Zeit vor wie toll es wäre damit auf Forellen zu Fischen.??? Also Grundrute, oder wie nun??? :?: :?:

Benutzeravatar
Brassen
Brassen
Brassen
Beiträge: 56
Registriert: 10.04.2003 - 19:32
Wohnort: Wildeshausen, Niedersachsen

Beitragvon Brassen » 08.05.2003 - 20:30

Das ist eigentlich genau das gleiche wie eine Feederrute (Futterkorbrute), nur eben mit weniger Wurfgewicht => leichteren Körben weil man damit im stillwasser angelt. :idea:

Benutzeravatar
Tom Rustmeier
Hecht
Hecht
Beiträge: 13696
Registriert: 02.05.2003 - 1:40
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Beitragvon Tom Rustmeier » 10.05.2003 - 13:48

Also ist der Winkelpicker eine Grundrute! Ich hoffe doch das ich das nun richtig Verstanden habe!

Der Deckert

Benutzeravatar
marci
Brassen
Brassen
Beiträge: 62
Registriert: 23.04.2003 - 11:25
Wohnort: Mülheim/Ruhr (NRW)

Beitragvon marci » 11.05.2003 - 12:01

Ja, er ist eine Grundrute, man kann ihn aber natürlich auch mit Pose einsetzen. :)