Euer liebstes Karpfen Rig ?

Moderatoren: Valestris, Derrik Figge, Onkel Tom, Moderatoren

Benutzeravatar
Carp Dämon
Zander
Zander
Beiträge: 872
Registriert: 25.09.2004 - 19:05
Wohnort: Gangkofen/ Niederbayern
Kontaktdaten:

Euer liebstes Karpfen Rig ?

Beitragvon Carp Dämon » 09.11.2004 - 19:15

Würde mich mal Interessieren welches Rig Ihr am liebsten fischt !

Mein Lieblings Rig ist ein Line Aligner gebunden mit Snake Bite, das ab dem Haken 3-4 cm abgeschält wurde!
sit venia verbo !!!!
CRAZY CARPERS NIEDERBAYERN

martinz
Barsch
Barsch
Beiträge: 128
Registriert: 29.01.2004 - 10:50

Beitragvon martinz » 09.11.2004 - 21:57

bin zwar kein profi aber ich fisch am liebsten mit einem etwas steiferen vorfachmaterial, no knote rig und hakengröße zwischen 4 und 6 glaub ich. schrumpfschlauch oder so verwende ich eigentlich nie. welche vorfachlänge verwendet ihr im winter? ich mach meine meistens so um die 15 cm. martin

Benutzeravatar
Tidi
Hecht
Hecht
Beiträge: 2630
Registriert: 07.07.2004 - 4:52
Wohnort: BECK'S
Kontaktdaten:

Beitragvon Tidi » 09.11.2004 - 23:47

30cm Antitangleblei, 60-70g, 20cm gefl. Vorfach mit 2-4'er kurzschenkeligen Haken und durchgehendem Haar ohne Schlauch.

Franz
Zander
Zander
Beiträge: 476
Registriert: 19.04.2003 - 18:44

Beitragvon Franz » 10.11.2004 - 1:34

hmmm ich glaube der den ich benutze heisst Safety Bold Rig oder so...
für die 2-3 mal im Jahr wo ich auf Karpfen gehe reicht der ;)
Gruß
Franz

Feederfreak
Zander
Zander
Beiträge: 1353
Registriert: 30.04.2003 - 13:46

Beitragvon Feederfreak » 10.11.2004 - 14:05

Helicopter Rig mit ca. 15 cm. 15 lb. Merlin.

Benutzeravatar
snoek
Zander
Zander
Beiträge: 944
Registriert: 14.05.2003 - 14:36
Wohnort: Bayern

Beitragvon snoek » 10.11.2004 - 14:39

ich nehm das, das an dem jeweiligem Gewässer fängt als "Favourite".
Tight Lines

Grüsse

Rainer

Masterofdesaster
Zander
Zander
Beiträge: 454
Registriert: 04.05.2003 - 22:27

Beitragvon Masterofdesaster » 10.11.2004 - 20:43

Tidi hat geschrieben:30cm Antitangleblei, 60-70g, 20cm gefl. Vorfach mit 2-4'er kurzschenkeligen Haken und durchgehendem Haar ohne Schlauch.


Einfach, schnell zu "bauen" und zig tausendfach bewährt!

Bernhard Krall
Zander
Zander
Beiträge: 487
Registriert: 06.05.2003 - 8:21
Wohnort: Kärnten

Beitragvon Bernhard Krall » 11.11.2004 - 14:28

Am liebsten fische ich Rigs mit Inlinebleien und Antitangelschlauch ... in Gewässern mit vielen Hängern verwende ich den Safety Bolt Rig ... +
Stiff Rig von 15cm oder ein Vorfachmaterial von Cormoran (UK Carp), als Haken verwende ich fast ausschließlich den Haken von Frank Schmidt in Größe 6 (Anaconda).
fisching is difficult, isn't it ???

www.carphunter.org

Benutzeravatar
Tomsen
Zander
Zander
Beiträge: 1012
Registriert: 20.03.2004 - 19:59
Wohnort: Bayern/Oberpfalz/Teublitz
Kontaktdaten:

Beitragvon Tomsen » 12.11.2004 - 15:06

Entweder normales Inlinerig oder Helikopterrig, wenn ich weiter raus muss! Da der Schwerpunkt weiter vorne liegt, fliegt es wesentlich besser!


Mfg Tomsen
Bild

Team NG Carping

Benutzeravatar
Zand3r
Zander
Zander
Beiträge: 199
Registriert: 29.10.2004 - 14:07
Wohnort: aACheN

Beitragvon Zand3r » 18.11.2004 - 21:03

hi
ich verwende meistens 2-er long distance hooks der marke pb-products, welche ich an ein ca 20 cm vorfach ( immer geflochtenes vorfachmaterial ) mit dem no-knot-verfahren anbinde ( ich bevorzuge das, da man die haarlänge so genau abstimmen kann.
als wirbel nehme ich einen normalen 40 lbs. powerwirbel der größe 6
mfg

><))))'> Zand3r <'((((><

Michael Fredrich
Rotauge
Rotauge
Beiträge: 44
Registriert: 10.10.2004 - 19:48
Wohnort: Weilerswist

Beitragvon Michael Fredrich » 18.11.2004 - 21:21

hi,
mein lieblings rig ist das hair rig, ganz klar. es ist das miest benutze rig und fängt gut.

Benutzeravatar
Carp hunter Trunstadt
Zander
Zander
Beiträge: 1303
Registriert: 07.10.2004 - 14:33
Wohnort: Trunstadt (in Oberfranken )

Beitragvon Carp hunter Trunstadt » 19.11.2004 - 14:35

Hair rig 20cm Geflochtenes vorfach 90 gramm inline blei (als Festblei) und 25 cm anti-tangle schlauch
[align=center]Sich zu melden verhält sich zu einfach drangenommen werden
wie
Von "Amts wegen" zu "auf Antrag"[/align]
-Sprach der Rechtspfleger ;)

Benutzeravatar
Kevin Nash
Rotfeder
Rotfeder
Beiträge: 10
Registriert: 24.12.2004 - 18:23
Wohnort: Biberach

Beitragvon Kevin Nash » 26.12.2004 - 12:41

Ich bin mit dem Helicopter sehr zufrieden.Das Blow out rig ist auch nicht schlecht
Wenn man(n) im Himmel nicht angeln darf
dann will ich da auch nicht hin!!!

Benutzeravatar
Kevin Alt
Zander
Zander
Beiträge: 732
Registriert: 24.11.2004 - 7:41
Wohnort: Bergisches Land

Beitragvon Kevin Alt » 26.12.2004 - 20:53

Safety Bold Rig!
Bild