Haarmontage aber wie ???

Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

Benutzeravatar
Mielchen
Barsch
Barsch
Beiträge: 104
Registriert: 10.12.2003 - 17:28

Haarmontage aber wie ???

Beitragvon Mielchen » 23.03.2004 - 9:37

Hallo zusammen

ich möchte demnächst mit Boilies/Partikel auf Karpfen Jagd machen.

Versuchen möchte ich es mit gekochten und aromatisierten Hartmais.

Ein paar Fragen hätte ich dazu:
Wie stellt man eine einfache und kostengünstige Haarmontage her?
Wenn möglich bitte mit Bild.
Welche Materialen benötige ich dazu? Habe noch 0,20mm grüne geflochtene da. Kann ich die für die Haarmontage verwenden?

Petri Heil

Mielchen
Zuletzt geändert von Mielchen am 26.03.2004 - 21:56, insgesamt 1-mal geändert.
Take it easy
Go Fishing
><(((°> ><((((°>

Benutzeravatar
Zanderschreck
Hecht
Hecht
Beiträge: 12519
Registriert: 25.04.2003 - 18:00
Wohnort: Lollar / Kreis Gießen

Beitragvon Zanderschreck » 23.03.2004 - 10:01

Ich würde keine einfach geflochtene Schnur nehmen, weil die zu hart ist, dann verhält sich der Köder nicht mehr natürlich genug.
Am Besten nimmst Du Karfenvorfach (Silk Worm oder ähnliches), dass bekommst Du in jedem Angelgeschäft.

Andal hat hier in einem anderen Thread schon mal ein Bild gepostet das ich Dir jetzt mal hier reinkopiere. So sollte die Montage aussehen.

Bild
Gruß
Volker

"Das Leben ist kein Ponyhof"

Benutzeravatar
Mielchen
Barsch
Barsch
Beiträge: 104
Registriert: 10.12.2003 - 17:28

Beitragvon Mielchen » 23.03.2004 - 10:57

danke für die schnelle Antwort. ;) ;) ;) ;)

Petri Heil

Mielchen
Take it easy

Go Fishing

><(((°> ><((((°>