Allgemeine Fragen zum Karpfen

Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

Thomasmagangeln
ROOKIE
ROOKIE
Beiträge: 1
Registriert: 13.02.2018 - 22:20

Allgemeine Fragen zum Karpfen

Beitragvon Thomasmagangeln » 13.02.2018 - 22:47

Hey,

ich hätte mal paar Fragen zum Karpfen Angeln. Ich möchte Mitte März- Ende März mit dem Karpfenangeln
anfangen. Es ist noch relativ kalt draußen und das Wasser natürlich auch. Der See ist an der Tiefsten Stelle 13 Meter tief.


1. Könnt ihr mir eine gute Karpfenrute empfehlen und eine passende Rolle. Das Gewässer ist nicht sonderlich groß (2 Fußballfelder), deshalb muss ich nicht sehr weit werfen. Die Karpfen sind im Durchschnitt ca 5-10 Kg schwer. Es gibt aber auch welche die über 20 Kg kommen. Die Angel mit Rolle sollte ca 150 Euro kosten.

2. Welche Montage würdet ihr empfehlen?

3. Wo soll ich überhaupt angeln? Wo es tief ist?

3. Welche Boilis verwendet ihr?

MfG
Thomas

Leon0703
ROOKIE
ROOKIE
Beiträge: 5
Registriert: 04.06.2018 - 12:47

Re: Allgemeine Fragen zum Karpfen

Beitragvon Leon0703 » 04.06.2018 - 15:46

1.Hallo also ich weiß nicht ob du schon was gekauft hast aber ich besitze die Sanger Pro-T Global Rookie Carp und die JRC Powerplay und bin sehr zufrieden mit diesen ruten.
Als rollen verwende ich Cormoran freilaufrollen (ATX-BR)
Aufgespult mit einer 0,42 karpfenschnur von fox .
2.Ich fische mit einem bebleitem futterkorb als durchlaufmontage und einem 2 er haken .
3.Das ist variabel Karpfen sind im endefekt überall das musst du selber herausfinden :D
Mfg leon

maurice120Mainz
Rotfeder
Rotfeder
Beiträge: 14
Registriert: 01.06.2018 - 14:51
Wohnort: Mainz am Rhein
Kontaktdaten:

Re: Allgemeine Fragen zum Karpfen

Beitragvon maurice120Mainz » 06.06.2018 - 0:29

probiere zu spoten und die verschieden tiefen zu kennen wo es sehr tief istr wie der grund sich anfühlt hart-weich verkrautet ist beim einziehen im kraut ein bachflohkrebs oder insekten muscheln zu erkennen denn die fressen gerne karpfen und da welche zu fangen ist mit hoher warscheinlich keit aber kaprfen merken sich die stellen wo sie futter finden und im flachen wärmt sich das wasser schneller auf- beobachte das wasser wo springen karpfen wo kommen am ufer am tage oder abends blasen hoch den da fressen sie es ist nicht einfach als anfäger aber das hat jeder hinter sich und nie aufgeben und das gefühl am ende es geschafft zu haben und nach paar jahren erfahrung wirst auch du auf dich stolz sein ! :hand:

maurice120Mainz
Rotfeder
Rotfeder
Beiträge: 14
Registriert: 01.06.2018 - 14:51
Wohnort: Mainz am Rhein
Kontaktdaten:

Re: Allgemeine Fragen zum Karpfen

Beitragvon maurice120Mainz » 06.06.2018 - 0:31

verwende daiwa emblem x 5500 t ist ne richtige arbeiter rolle ! preis so ab 80 euro
mein rute passt nicht in dein Budget