Karpfen Futterkorb Montage

Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

Benutzeravatar
hunter_of_carp
Rotfeder
Rotfeder
Beiträge: 11
Registriert: 08.02.2018 - 11:41

Karpfen Futterkorb Montage

Beitragvon hunter_of_carp » 08.02.2018 - 12:26

Hi Leute,

bin seit letztem Jahr auf Karpfen umgestiegen, also ein Neuling. Meine Erfolgserlebnisse halten sich momentan in Grenzen, ein 2 Kilo Schuppi 3-( das war bis jetzt alles. An unseren Gewässern darf nicht angefüttert werden, deswegen dachte ich dieses Jahr Futterkorb-Montagen zu probieren. Was könnt ihr empfehlen? Bin für jeden Tip dankbar.


Grüße

Rainer
Grüße

Rainer

Benutzeravatar
Derrik Figge
Moderator
Moderator
Beiträge: 5260
Registriert: 22.08.2004 - 8:53

Re: Karpfen Futterkorb Montage

Beitragvon Derrik Figge » 08.02.2018 - 14:26

Ich würde mit Method Feeder angeln. Damit fange ich in den letzten Jahren 90% meiner Karpfen, da ich keine Lust mehr auf die tagelange Boiliebaderei habe.
Ich suche immer alte ABU Angelrollen, Kartons und Papiere sowie Werbematerial.
Ich freue mich über Angebote aller Art per PN oder Mail. Danke

Benutzeravatar
Argail
Zander
Zander
Beiträge: 684
Registriert: 05.05.2017 - 10:58
Wohnort: Bad Bevensen

Re: Karpfen Futterkorb Montage

Beitragvon Argail » 08.02.2018 - 15:35

hunter_of_carp hat geschrieben:Hi Leute,

bin seit letztem Jahr auf Karpfen umgestiegen, also ein Neuling. Meine Erfolgserlebnisse halten sich momentan in Grenzen, ein 2 Kilo Schuppi 3-( das war bis jetzt alles. An unseren Gewässern darf nicht angefüttert werden, deswegen dachte ich dieses Jahr Futterkorb-Montagen zu probieren. Was könnt ihr empfehlen? Bin für jeden Tip dankbar.


Grüße

Rainer


Erstmal solltest du bei deinem Verein klären,ob nicht auch das Angeln mit Futterkorb als Anfüttern zählt. Ist jedenfalls bei uns auch verboten. Ansonsten Anti-Tangle Röhrchen, 20 g Birne dran, Gummiperle vor den Wirbel, Rute auf 2 Halter auflegen, Ü-Ei mit Büroklammer in die offene Schnur.Fertsch!
Als Hakenköder ein fettes Madenbündel und zum Öhr hin eine Auftriebsperle.Wirst sehen: läuft!
Scheißwetter ist Beißwetter!!! :D

Benutzeravatar
security-carp
Rotfeder
Rotfeder
Beiträge: 10
Registriert: 08.02.2018 - 11:22

Re: Karpfen Futterkorb Montage

Beitragvon security-carp » 08.02.2018 - 17:15

Hunter_of_carp, versuchs bei eBay, gib mal folgenden Suchbegriff ein: Karpfen komplett Montage

Benutzeravatar
Zyclop
Rotfeder
Rotfeder
Beiträge: 16
Registriert: 09.12.2017 - 13:03
Wohnort: Salgen
Kontaktdaten:

Re: Karpfen Futterkorb Montage

Beitragvon Zyclop » 08.02.2018 - 21:33

Feedern ist mit Sicherheit keine schlechte Wahl, wenn du nicht anfüttern kannst. Ich würde aber trotzdem einen Haarvorfachmontage mit ner Festbleimontage wählen und PVA-Sack hinbinden. Hartmais aufs Haar, Wurm auf den Haken (damit sich was bewegt) und ein künstliches Maiskorn oder ähnliches über den Widerhaken schieben damit der Wurm sich nicht verabschiedet. Hab so schon recht erfolgreich gefangen. Alternativ kannste auch Frolic aufs Haar packen.

Benutzeravatar
#Allround#Nachhaltig
Hecht
Hecht
Beiträge: 3388
Registriert: 18.08.2014 - 16:01
Wohnort: Heilbronn

Re: Karpfen Futterkorb Montage

Beitragvon #Allround#Nachhaltig » 09.02.2018 - 13:15

Ja deutschlandweit gilt soweit ich weis eine anbisstelle ist erlaubt. die montage muss also darauf ausgerichtet sein ein fisch auf einmal zu fangen und nicht mehr. meer jetzt mal ausgenommen. Ich hoffe das stimmt so, ansonsten wird das einer verbessern.
Angeln :D

Benutzeravatar
security-carp
Rotfeder
Rotfeder
Beiträge: 10
Registriert: 08.02.2018 - 11:22

Re: Karpfen Futterkorb Montage

Beitragvon security-carp » 09.02.2018 - 18:57

Hab in der Landesfischereiverordnung was gefunden, sehe ich das richtig, dass an jeder Rute mit 3 Vorfächern geangelt werden darf?
http://www.asv-freiburg.de/fileadmin/re ... 3.2010.pdf
555.JPG
555.JPG (63.16 KiB) 3062 mal betrachtet

Discus
Barsch
Barsch
Beiträge: 101
Registriert: 04.04.2017 - 13:34

Re: Karpfen Futterkorb Montage

Beitragvon Discus » 11.02.2018 - 19:34

Servus,

bei uns in Bayern gilt,

1 Handangeln max. 5 Anbissstellen, mit
2 Handangeln max. 6 Anbissstellen

Nachtangeln schon lange erlaubt.

Ausser der Verein.... schreibt was anderes vor.....

Gruß Stefan
Weltuntergang 2012 ich war dabei.
Was kümmert es den Mond wenn ihn der Hund anbellt.


aus Bayern.

Benutzeravatar
hunter_of_carp
Rotfeder
Rotfeder
Beiträge: 11
Registriert: 08.02.2018 - 11:41

Re: Karpfen Futterkorb Montage

Beitragvon hunter_of_carp » 14.02.2018 - 21:04

Hi Leute,
wie versprochen, hier eine kurze Rückmeldung zu den bestellten Fertig-Komplett-Montagen.
Von der Qualität und Verarbeitung war ich sehr überrascht, vor allem von den sehr hochwertigen Materialien. Wie es aussieht tatsächlich Hand-gebunden, d.h. präzise und ordentliche Knoten. Mein Favorit ist die ``Karpfen Fertig Montage FEEDER RUN RIG Free Running - 2 rigs´Z
Wenn ich etwas Zeit habe, mach ich noch ein paar Bilder. Biss dann :D
Grüße

Rainer

Benutzeravatar
#Allround#Nachhaltig
Hecht
Hecht
Beiträge: 3388
Registriert: 18.08.2014 - 16:01
Wohnort: Heilbronn

Re: Karpfen Futterkorb Montage

Beitragvon #Allround#Nachhaltig » 15.02.2018 - 20:40

security-carp hat geschrieben:Hab in der Landesfischereiverordnung was gefunden, sehe ich das richtig, dass an jeder Rute mit 3 Vorfächern geangelt werden darf?
http://www.asv-freiburg.de/fileadmin/re ... 3.2010.pdf
555.JPG

mit dem angelgerät ist dein köder gemeint. Das heißt konkret 3 haken am wobbler/gufi/köfi/... mehr nicht. das bezieht sich nicht auf vorfächer und auch nicht auf hegenen denn da bin ich mir sicher in einigen seen ist das fischen mit hegenen erlaubt und zwar mit 5 haken.
Angeln :D

Benutzeravatar
hunter_of_carp
Rotfeder
Rotfeder
Beiträge: 11
Registriert: 08.02.2018 - 11:41

Re: Karpfen Futterkorb Montage

Beitragvon hunter_of_carp » 27.02.2018 - 19:09

Habe es leider erst jetzt geschafft, hier die versprochenen Bilder:

Karpfen Fertigmontage.jpg
Karpfen Fertigmontage.jpg (187.41 KiB) 2787 mal betrachtet
Komplett Fertig Montage.jpg
Komplett Fertig Montage.jpg (158.81 KiB) 2787 mal betrachtet
Ausleger Seitenarm Futterkorb und Blei Montagen.jpg
Ausleger Seitenarm Futterkorb und Blei Montagen.jpg (155.95 KiB) 2787 mal betrachtet


Kann mir einer sagen, wo ich solche Seitenarme (3es Bild) einzeln kaufen kann?
Grüße

Rainer

Benutzeravatar
#Allround#Nachhaltig
Hecht
Hecht
Beiträge: 3388
Registriert: 18.08.2014 - 16:01
Wohnort: Heilbronn

Re: Karpfen Futterkorb Montage

Beitragvon #Allround#Nachhaltig » 27.02.2018 - 22:23

Mir ist egal was du am wasser machst aber ich weise nohmals darauf hin das du da 2 anbisstellen hast wenn dich einer kontrolliert bist du dran. Ich bin mir da nicht ganz sicher, aber ziemlich.
PS: gibt mir jetzt endlich mal einer recht oder verbessert mich?
Angeln :D

Discus
Barsch
Barsch
Beiträge: 101
Registriert: 04.04.2017 - 13:34

Re: Karpfen Futterkorb Montage

Beitragvon Discus » 28.02.2018 - 2:34

Servus,

hast Recht sind 2 Anbissstellen, (Haken).

wie weiter oben schon mal erwähnt....

in Bayern sind bei einer Handangel 5 Anbissstellen erlaubt, bei zwei Handangeln im Wasser 6 Anbissstellen.

Gemäß Fischereigestetz in Bayern.

Ausser der z.B.Verein schreibt was anderes vor, steht ja auf der Karte z.B. eine Handangel mit einer Anbissstelle, wenn nichts drauf steht gilt das was in dem Bundesland im Fischereigesetz steht.....

Wie es in seinem eigenen Bundesland ist..... ???? muss jeder selbst wissen...



Gruß Stefan
Weltuntergang 2012 ich war dabei.
Was kümmert es den Mond wenn ihn der Hund anbellt.


aus Bayern.

Benutzeravatar
#Allround#Nachhaltig
Hecht
Hecht
Beiträge: 3388
Registriert: 18.08.2014 - 16:01
Wohnort: Heilbronn

Re: Karpfen Futterkorb Montage

Beitragvon #Allround#Nachhaltig » 28.02.2018 - 20:15

nein das weis ich das das zwei anbisstellen sind ich meine das das verboten sei.
naja wie gerade von dir erwähnt ist das wahrscheinlich eh vom budesland abhängig. In bw würd ichs lassen.
Angeln :D

Benutzeravatar
Gerd
Hecht
Hecht
Beiträge: 10753
Registriert: 17.09.2005 - 12:34
Wohnort: Lkrs. Bergstraße / Hessen

Re: Karpfen Futterkorb Montage

Beitragvon Gerd » 28.02.2018 - 21:26

Wundert mich, dass noch niemand diese Montage als unwaidmännisch ansieht. Ich finde sie ganz ehrlich zum !@#$/^
Das jemand überhaupt auf den Gedanken kommt, solche Montagen zum angeln auf Großfische einsetzen möchte macht mich sprachlos.
Hätte ich einen Weinberg, ich würde ihn 'Hang zum Alkohol' nennen