Eure Zelte!

Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

Benutzeravatar
Carp Gear
Hecht
Hecht
Beiträge: 5114
Registriert: 22.03.2005 - 21:04

Eure Zelte!

Beitragvon Carp Gear » 01.11.2009 - 21:44

Moin Karpfenangler,

mich würde echt mal interessieren welche Zelte ihr für eure Sessions benutzt und wie zufrieden ihr mit denen seit!

Freue mich auf eure Antworten!

PS: Auch alle anderen Angler die Zelte benutzen dürfen gerne Antworten! :o Und noch ein PS: Hat jemand irgendwelche Erfahrungen mit dem Pelzer Fast Up Shelter?
If you always do what you´ve always done, you will always get what you always got!

Benutzeravatar
Joscha
Hecht
Hecht
Beiträge: 1514
Registriert: 07.03.2006 - 11:53
Wohnort: Stuttgart

Beitragvon Joscha » 01.11.2009 - 22:53

Ich benutze das Ultralight Carp Tent von Kogha. Habs bisher erst einmal getestet, hat mir eigentlich relativ gut gefallen. Der Aufbau geht schnell und die Nähte haben bis jetzt alle gehalten.

Das einzige, wirklich große Manko ist die Größe: Es ist praktisch ein großes Ein-Mann-Zelt (außer man verzichtet auf die Karpfenliege und legt sich zu zweit mti der Isomatte rein).

Benutzeravatar
Binde
Zander
Zander
Beiträge: 1484
Registriert: 24.10.2005 - 10:19
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Beitragvon Binde » 02.11.2009 - 11:46

Hi,

für Sessions von 1-2 Tage habe ich einen einfachen JRC Roamer Dome. Der reicht da völlig aus.

Für Sessions die länger daueren oder zu zweit, habe ich noch ein Ultimater Dreamcatcher Duo MK 2.
Preis-Leistung bei dem Zelt einfach TOP!!!

Steppenhahn
Rotauge
Rotauge
Beiträge: 25
Registriert: 29.07.2009 - 18:51

Beitragvon Steppenhahn » 02.11.2009 - 16:14

Hi!

Na ja, Zelte hab ich keine!

Zelten ist bei uns verboten, sag nur: "wildes Campieren"

aber ein paar Ersatzbehausugen hab ich wenn ich alleine gehe dann nehm ich meinen guten alten Nash Groundhog mit wenn meine Freundin mitgeht im Sommer Das alte Nash Titan duo oder wenns kühler ist das Starbaits Specialist Duo mit Winterskin
cogito ergo sum

Lennard
Zander
Zander
Beiträge: 489
Registriert: 22.11.2005 - 17:54

Beitragvon Lennard » 02.11.2009 - 18:55

Im Sommer gerne auch mal ohne Bivvy, sonst das Ehmanns Hot Spot 1 Männchen Bivvy
Nur Dicke , Grüße Lennard

Benutzeravatar
danielsu83
Rotauge
Rotauge
Beiträge: 42
Registriert: 03.04.2007 - 12:02
Wohnort: Solingen

Beitragvon danielsu83 » 03.11.2009 - 20:14

Hi,

ich nutze das 2-Mann Zelt von Ulli-Dulli und bin damit super zufrieden. Bisher hat es jedes Wetter am See mitgemacht.

Mfg

Daniel
Nichts wird so leicht für Übertreibung gehalten wie die Schilderung der reinen Wahrheit. (Joseph Conrad, ukrainisch-brit. Schriftsteller, 1857-1924)

Benutzeravatar
Smirfknift
Hecht
Hecht
Beiträge: 2058
Registriert: 15.01.2009 - 17:55
Wohnort: Weiden i.d.Opf.

Beitragvon Smirfknift » 03.11.2009 - 21:40

Continental Easy Dome XS von Fox. Hatten bisher nur Fox-Zelte und waren immer sehr zufrieden damit. Haben bisher jedes Unwetter ausgehalten.
Beim Angeln geht es nicht um Leben oder Tod, es geht um Wichtigeres!

karpfenfreak2009
Brassen
Brassen
Beiträge: 82
Registriert: 02.02.2009 - 17:09

Beitragvon karpfenfreak2009 » 04.11.2009 - 23:41

hi

ich hab mir letzten monat das neue fox eclipse 1 mann gekauft,plus überwurf. der preis ist zwar etwas hoch,aber die qualität ist super!! sauber abgedichtete nähte,sehr stark haltende ösen,stabile heringe und vor allendingen das ven-tec material ist einfach klasse! sehr viele aufbaumöglichkeiten,4 fenster. kann das zelt nur weiterempfehlen! :)

mfg matze

Malle
Rotfeder
Rotfeder
Beiträge: 10
Registriert: 07.06.2009 - 20:08

Beitragvon Malle » 18.07.2010 - 14:06

Ich habe mir bei Ebay einen Shelter von Pelzer ersteigert für "nen Appel und nen Ei" (UVP: 259€ Ebay: 57€ zzgl. 6,95€ Versand) Ich fische jedes Wochenende damit und der Große Vorteil ist, dass ich eine Art Schirm habe, der vorne offen ist, sodass er in warmen oder trockenen Nächten völlig ausreicht und wenn es regnet, kann ich den Innenraum ganz schliepen durch ein Vorzelt, das mit einem stabilen Reißverschluss mit dem Schrim verbunden wird...
Gruß,
Malle

Atsm123
Rotfeder
Rotfeder
Beiträge: 20
Registriert: 13.05.2010 - 23:38

Beitragvon Atsm123 » 18.07.2010 - 14:23

Altes Bundeswehr Zelt passt alles rein , Liege etc

Benutzeravatar
karpfengott24
Zander
Zander
Beiträge: 1337
Registriert: 09.10.2006 - 17:50
Wohnort: Ruhrgebiet

Beitragvon karpfengott24 » 18.07.2010 - 15:56

Ich habe zwei Zelte bzw eins davon ist quasi ein Schirm mit Umhang.

Seit 2007 benutze ich das Fox Easy Dome und bin absoluter Fan davon.Das Teil steht in einer Minute.

Als zweites habe ich das Anaconda Uncle Franks Home,ein Schirmzelt.Benutze es nicht so oft,aber wenn dann war es auch ok.Ist zwar relativ flach und gewöhnungsbedürftig,aber für eine Nacht am See mit Zeltverbot reicht es....

Benutzeravatar
Knolz
Zander
Zander
Beiträge: 254
Registriert: 23.03.2010 - 14:48
Wohnort: Schwanau

Beitragvon Knolz » 19.07.2010 - 11:22

Hab das trakker specimen brolly bin eigentlich sehr zufrieden damit

schnelle aufbauzeit und gute trakker qualität

Benutzeravatar
Molenangler
Hecht
Hecht
Beiträge: 1564
Registriert: 18.10.2003 - 11:49
Wohnort: Lkrs. Winsen a. d. Luhe / Niedersachsen

Beitragvon Molenangler » 20.07.2010 - 14:42

Habe mir Anfang das Deltec Royal 2Man Bivvy geholt.

Gibts bei Ulli-Dulli bei Ebay. Bin absolut überzeugt davon, Auf und Abbau gehen schnell von danen und für den Preis von 270€ inkl. Winterskin kann man nicht meckern.

Und das wichtigste: Es hält jedem Wetter stand. Weder die Gewitter in den letzten Tagen noch der Frost im Frühjahr waren großartig zu spüren.
4Millionen Menschen in Deutschland können nicht richtig "Googlen".

Schreib dich nicht ab, lern "Googlen" und posten ;)

Benutzeravatar
rissfischer
Zander
Zander
Beiträge: 1436
Registriert: 24.04.2009 - 12:14
Wohnort: Lkr. Biberach, Oberschwaben

Beitragvon rissfischer » 20.07.2010 - 17:00

Ultimate Four-Season Bivvy.
Sehr guter Preis und für eine Person absoluter Luxus vom Platz her.

Man kann sogar zu zweit drin liegen mit Gepäck und Karpfenliege, wird dann aber ziemlich kuschelig :-D
Ich würde mich freuen, wenn ich mit Anglern aus der Region Oberschwaben von Ravensburg über Biberach bis Ulm in Kontakt kommen würde!

Kreissportfischereiverein Biberach an der Riss e.V.

Benutzeravatar
Flo
Zander
Zander
Beiträge: 546
Registriert: 06.01.2005 - 0:47
Kontaktdaten:

Beitragvon Flo » 20.07.2010 - 17:53

Wenns mal langs ans Wasser geht hab ich meistens mein Chub Cyfish2 dabei. Oder wenn der Christian dabei ist :)

Ansonsten fast immer ein Starbaits Specialist Brolly. Da passt alles rein und ist absolut schnell aufgebaut.
rächdschreibfeler -----> nicht bei mir! ! !

www.specimen-hunters-horb.de