Fangberichte Karpfen 2020

Moderatoren: Valestris, Derrik Figge, Onkel Tom, Moderatoren

Benutzeravatar
Valestris
Moderator
Moderator
Beiträge: 5747
Registriert: 26.04.2013 - 1:56
Wohnort: Graal-Müritz

Fangberichte Karpfen 2020

Beitragvon Valestris » 01.01.2020 - 10:36

Bilder eurer Karpfenfänge sind hier gern gesehen.
Fish 4 Life!

Discus
Barsch
Barsch
Beiträge: 163
Registriert: 04.04.2017 - 13:34
Wohnort: Am Wasser

Re: Fangberichte Karpfen 2020

Beitragvon Discus » 14.04.2020 - 18:19

Servus zusammen,

War von Karfreitag bis Ostersonntag Vormittag mit einem sehr netten Bekannten am Wasser.

Wetter war super, die Verpflegung war auch vom feinsten.

Die 3 waren die schönsten an dem Wochenende.

Gruß Stefan

Ostern1.png
Ostern1.png (1.61 MiB) 1313 mal betrachtet
Dateianhänge
Ostern3.png
Ostern3.png (1.4 MiB) 1313 mal betrachtet
Ostern2.png
Ostern2.png (2.01 MiB) 1313 mal betrachtet
Deutscher durch Geburt,
Bayer Dank Gottes Gnade.


aus der Oberpfalz.

Benutzeravatar
Thorben
Zander
Zander
Beiträge: 467
Registriert: 28.11.2018 - 23:54

Re: Fangberichte Karpfen 2020

Beitragvon Thorben » 14.04.2020 - 19:00

Schick! Petri heil!

Benutzeravatar
Valestris
Moderator
Moderator
Beiträge: 5747
Registriert: 26.04.2013 - 1:56
Wohnort: Graal-Müritz

Re: Fangberichte Karpfen 2020

Beitragvon Valestris » 14.04.2020 - 20:18

Sehr schön, Petri :clap:
Fish 4 Life!

Benutzeravatar
Tidi
Hecht
Hecht
Beiträge: 2625
Registriert: 07.07.2004 - 4:52
Wohnort: BECK'S
Kontaktdaten:

Re: Fangberichte Karpfen 2020

Beitragvon Tidi » 14.04.2020 - 20:57

Klasse Fische, dickes Petri 8)

Discus
Barsch
Barsch
Beiträge: 163
Registriert: 04.04.2017 - 13:34
Wohnort: Am Wasser

Re: Fangberichte Karpfen 2020

Beitragvon Discus » 15.04.2020 - 9:57

Petri Dank
Deutscher durch Geburt,
Bayer Dank Gottes Gnade.


aus der Oberpfalz.

Benutzeravatar
Gerd
Hecht
Hecht
Beiträge: 10932
Registriert: 17.09.2005 - 12:34
Wohnort: Lkrs. Bergstraße / Hessen

Re: Fangberichte Karpfen 2020

Beitragvon Gerd » 17.04.2020 - 7:15

Petri zu den Murmeln, tolle Fische. Schade finde ich allerdings die kopflosen Bilder 8)

Discus hat geschrieben:Wetter war super, die Verpflegung war auch vom feinsten.


Da machste mich neugierig, feine Verpflegung ist immer interessant. Los - erzähl , was gabs Leckeres ?
Hätte ich einen Weinberg, ich würde ihn 'Hang zum Alkohol' nennen

Discus
Barsch
Barsch
Beiträge: 163
Registriert: 04.04.2017 - 13:34
Wohnort: Am Wasser

Re: Fangberichte Karpfen 2020

Beitragvon Discus » 17.04.2020 - 12:05

Servus,

Bin der Fotograf mein Bekannter möchte nicht im Internet abgebildet sein.

Karfreitag zum Frühstück Weißwürste mit Brezeln.

Zum Mittag Eintopf selbst zu bereitet von meiner Schwiegermutter (Vortag).

Abends Nudeln mit Reis.

Ostersamstag zum Frühstück Rühreier mit Speck als Beilage Salami, Ziegenkäse Tomaten...

Abends Zwiebelsteaks.

Am Ostersonntag Kaffee am Wasser anschließend einpacken.

Zum Mittag eine Ganz zuhause.

Gruß Stefan
Deutscher durch Geburt,
Bayer Dank Gottes Gnade.


aus der Oberpfalz.

Benutzeravatar
Gerd
Hecht
Hecht
Beiträge: 10932
Registriert: 17.09.2005 - 12:34
Wohnort: Lkrs. Bergstraße / Hessen

Re: Fangberichte Karpfen 2020

Beitragvon Gerd » 17.04.2020 - 12:15

Discus hat geschrieben:Bin der Fotograf mein Bekannter möchte nicht im Internet abgebildet sein.


Alles gut - kein Grund zur Rechtfertigung. Ich finde es nur immer schade, wenn Bilder bearbeitet werden (müssen) und etwas verdeckt wird. Ist ja aber leider oft so, dass verräterische Spuren auf Bildern verwischt werden 'müssen', hab ich durchaus Verständnis dafür. Und auch, wenn jemand nicht im WWW abgebildet werden möchte, kein Problem.
Discus hat geschrieben:
Karfreitag zum Frühstück Weißwürste mit Brezeln.
Zum Mittag Eintopf selbst zu bereitet von meiner Schwiegermutter (Vortag).
Abends Nudeln mit Reis.
Ostersamstag zum Frühstück Rühreier mit Speck als Beilage Salami, Ziegenkäse Tomaten...
Abends Zwiebelsteaks.
Am Ostersonntag Kaffee am Wasser anschließend einpacken.
Zum Mittag eine Ganz zuhause.


Das liest sich wirklich mal nach Urlaub :-Q
Hätte ich einen Weinberg, ich würde ihn 'Hang zum Alkohol' nennen

rhinefisher
Hecht
Hecht
Beiträge: 5873
Registriert: 05.09.2006 - 20:19
Wohnort: Krefeld

Re: Fangberichte Karpfen 2020

Beitragvon rhinefisher » 17.04.2020 - 13:30

Hi Discus!
Wunderschöne Fische toll abgelichtet - ganz dickes Petri! :clap: :clap:
DEUS LO VULT !

Discus
Barsch
Barsch
Beiträge: 163
Registriert: 04.04.2017 - 13:34
Wohnort: Am Wasser

Re: Fangberichte Karpfen 2020

Beitragvon Discus » 17.04.2020 - 18:35

Servus zusammen,

3 Schnappschüsse vom Handy hab ich noch.....

2 Stück gingen mit nach Hause.


Gruß Stefan
Dateianhänge
Ostern6.JPG
Ostern6.JPG (4.7 MiB) 1132 mal betrachtet
Ostern5.JPG
Ostern5.JPG (4.1 MiB) 1132 mal betrachtet
Ostern4.JPG
Frühstück
Ostern4.JPG (3.64 MiB) 1132 mal betrachtet
Deutscher durch Geburt,
Bayer Dank Gottes Gnade.


aus der Oberpfalz.

Benutzeravatar
Gerd
Hecht
Hecht
Beiträge: 10932
Registriert: 17.09.2005 - 12:34
Wohnort: Lkrs. Bergstraße / Hessen

Re: Fangberichte Karpfen 2020

Beitragvon Gerd » 24.04.2020 - 10:31

Petri und guten Hunger :dance:
Hätte ich einen Weinberg, ich würde ihn 'Hang zum Alkohol' nennen

Rainer N.
Brassen
Brassen
Beiträge: 92
Registriert: 16.12.2019 - 15:46
Wohnort: Kaarst

Re: Fangberichte Karpfen 2020

Beitragvon Rainer N. » 07.05.2020 - 8:19

Das ist mal kein Fangbericht sondern nur ein "Sehbericht".
Also ich war Sonntag am Kaarster See spazieren das sind ein großer und ein kleiner Baggersee mit einem Durchstich , da sind mir die Augen über gegangen. Von der Brücke zwischen dem kleinen und dem großen See habe ich zwei Schulen Karpfen gesehen, die erste gut 10 Fische die zweite 5 alles wirklich große kapitale Brocken, das sah fast aus als wenn die ablaichen wollten, ich kann mich auch täuschen aber das wirkte so. Die Fische waren alle auf der Seite des großen Sees. Das waren echt Brocken man kann die ja im Wasser schlecht auf die Länge schätzen aber die waren locker alle 80cm und größer. Diesen See hatte ich eigentlich abgelegt und als nur zum spazieren gehen geeignet.
Ob es besser wird, wenn sich was ändert weiß ich nicht.
Wenn es aber besser werden soll, muss sich was ändern.

Benutzeravatar
Derrik Figge
Moderator
Moderator
Beiträge: 5405
Registriert: 22.08.2004 - 8:53

Re: Fangberichte Karpfen 2020

Beitragvon Derrik Figge » 16.05.2020 - 11:02

Hallo zusammen,

in den vergangenen Monaten ist es um mich ruhig geworden. Achim hat daher zu Recht mit mir geschimpft :lol:

Ich arbeite zwar in Corona Zeiten deutlich mehr als vorher, verbringe aber doch einen Großteil meiner Freizeit am Wasser und fange auch etwas. Ein paar meiner Fänge habe ich angehängt.

Nicht weit von meinem Zuhause habe ich einen neuen Vereinssee und erkunde ihn gerade. Ein schwieriges Gewässer, da musste ich mir anfangs oft eine blutige Nase holen und bin als Schneider heim gegangen. Aber genau das macht für mich den Reiz aus! Man muss sich reinfuchsen und durchbeißen, dann wird man am Ende auch belohnt :dance:

Das Ende der Fahnenstange ist dort noch lange nicht erreicht, ich bleibe dran 8)

Gruß Derrik


2AE4CB3A-4DDE-4BD6-912D-5E378DC9511D.jpeg
2AE4CB3A-4DDE-4BD6-912D-5E378DC9511D.jpeg (273.03 KiB) 657 mal betrachtet


D53A9922-EB3D-47A9-A4DD-1E1AE53E2172.jpeg
D53A9922-EB3D-47A9-A4DD-1E1AE53E2172.jpeg (269.9 KiB) 657 mal betrachtet


49E3ABC1-2248-4C4C-A87D-80E917195273.jpeg
49E3ABC1-2248-4C4C-A87D-80E917195273.jpeg (4.69 MiB) 657 mal betrachtet


D6A4F3B4-CBA8-4D36-8F3F-62605C82FAAD.jpeg
D6A4F3B4-CBA8-4D36-8F3F-62605C82FAAD.jpeg (1.48 MiB) 657 mal betrachtet


86F90560-8C27-4E8D-AB85-EC1C344B2FA8.jpeg
86F90560-8C27-4E8D-AB85-EC1C344B2FA8.jpeg (1.86 MiB) 657 mal betrachtet


F01A5A9C-D752-4DE6-B8B2-F9F7E71F2267.jpeg
F01A5A9C-D752-4DE6-B8B2-F9F7E71F2267.jpeg (4.25 MiB) 657 mal betrachtet
Ich suche immer alte ABU Angelrollen, Kartons und Papiere sowie Werbematerial.
Ich freue mich über Angebote aller Art per PN oder Mail. Danke

Benutzeravatar
Tidi
Hecht
Hecht
Beiträge: 2625
Registriert: 07.07.2004 - 4:52
Wohnort: BECK'S
Kontaktdaten:

Re: Fangberichte Karpfen 2020

Beitragvon Tidi » 17.05.2020 - 21:16

Wow, sehr schöne Fische, Petri Heil,
der erste Brassen scheint nen Ziegelstein im Bauch zu haben :D