huchenangeln

Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

Raubfischer92
Zander
Zander
Beiträge: 1456
Registriert: 24.01.2008 - 23:14
Wohnort: 65817 Eppstein-Bremthal

Beitragvon Raubfischer92 » 06.11.2012 - 19:45

Vielen Dank für die Infos Innfischer :)

Hier mal ein Video von der Isar:
http://www.youtube.com/watch?v=9iQL3Yn70zc
G-Loomis Fear no fish

Benutzeravatar
Cactus
Zander
Zander
Beiträge: 550
Registriert: 20.01.2007 - 22:22
Wohnort: Linz /Oberösterreich

Beitragvon Cactus » 07.11.2012 - 12:29

Am Rande für Hucheninteressierte - die Drau ist z.Zt. sehr hoch und in Lavamünd (Zusammenfluss von Drau und Lavant) gab es verheerende Überschwemmungen. In Slowenien und Kroatien stellt sich die Drau ebenso dar. Also genau erkundiigen, bevor man da etwa viel Geld in den Sand setzt.
Ein verantwortungsvoller Guide wird sicher eine richtige und ordentliche Auskunft geben.

Grüsse
Heinz
Dominus meus Deus est !

Benutzeravatar
Forellenschreck
Barsch
Barsch
Beiträge: 146
Registriert: 03.02.2007 - 14:02
Wohnort: Kaufering bei Landsberg am Lech

Beitragvon Forellenschreck » 15.11.2012 - 9:25

Habe hier mal einen Artikel über den Huchen in den weiten des I-Nets gefunden, der aus einer früheren Blinker-Ausgabe stammt : www.angelgeraete-kerler.de/Artikel/Huchenherr.pdf
Böse Menschen böse Lieder- Böhse Onkelz immer wieder ... :)

Benutzeravatar
RW91
Rotfeder
Rotfeder
Beiträge: 19
Registriert: 02.02.2013 - 20:40

Beitragvon RW91 » 02.02.2013 - 20:56

JA die Isa soll gut auf huchen sein. Habe mich mal dfuer interessiert dort in den verein zugehen aber die nehmen krasse gebueren und dann ist nichteinmal gesagt dass du auch eine karte bekommst fuer mich keine option |:Wut

Küsten-Kind
Zander
Zander
Beiträge: 188
Registriert: 06.12.2012 - 11:05
Wohnort: Kiel

Beitragvon Küsten-Kind » 04.02.2013 - 7:49

Dieses Thema sollte eigentlich verschoben werden, oder ist da gerade eine Hucheninvasion im Meer in Gange? jumpinglemon

Benutzeravatar
Gerd
Hecht
Hecht
Beiträge: 10622
Registriert: 17.09.2005 - 12:34
Wohnort: Lkrs. Bergstraße / Hessen

Beitragvon Gerd » 04.02.2013 - 7:58

Da hast Du aber mal sowas von Recht. Und das Schlimmste ist : Der Thread wurde von mir vom Angler- Stammtisch zu den Mefos und Lachsen geschoben :oops:
Humor ist der Knopf der verhindert, daß einem der Kragen platzt

*Joachim Ringelnatz*

Küsten-Kind
Zander
Zander
Beiträge: 188
Registriert: 06.12.2012 - 11:05
Wohnort: Kiel

Beitragvon Küsten-Kind » 04.02.2013 - 8:08

:)
Ach, es gibt nur einen Gott... Bela-Farin-Rod

Benutzeravatar
Bachforelle21
ROOKIE
ROOKIE
Beiträge: 4
Registriert: 01.03.2013 - 10:57
Wohnort: Merzig

Beitragvon Bachforelle21 » 01.03.2013 - 14:17

An die Isar muss es für mich (allein wegen dieser schönen Huchen) auch noch mal gehen... sehr geiler Biss!
“Komm geh’ mit angeln, sagte der Fischer zum Wurm” Bert Brecht

alex90
Rotauge
Rotauge
Beiträge: 26
Registriert: 15.03.2010 - 18:09

Beitragvon alex90 » 01.04.2013 - 12:50

die wenigen noch guten huchengewässer (strecken) werden niergens auftauchen, wenn sie noch nicht bekannt sind. Wer sollte so blöd sein und es sich selber schwer machen. zudem kommt ja noch dass man an den meisten strecken in der huchenzeit keine karten bekommt.

Beim huchenfischen bist du so oft am wasser und frierst dir den a..... ab um wieder nichts zu fangen. ICh bin 3 jahre gegangen um letztes jahr meinen ersten zu fangen. und in der woche drauf folgte gleich der zweite mit über 20 kg.
:bia:
fishing is life, the rest just details!

Mfg alex90

alexb
Rotauge
Rotauge
Beiträge: 34
Registriert: 02.03.2014 - 15:55
Wohnort: Graz

Beitragvon alexb » 04.07.2014 - 22:13

Ich kann Dir die Mur, die Gail und die Drau durchaus empfehlen.
Alles im südlichen Österreich, aber schliesslich gibts den Huchenfranz nur bei uns und Graz ist die Huchenhauptstadt Europas:-)
Aber nun Ernst, in allen 3 Flüssen werden regelmässig große Exemplare gefangen..auch heuer über 1m...
lg alex
Mein erster Angelausflug als Kindergartenkind ging in eine Forellenzucht.
Jeder Wurf ein Fisch...danach ging es nur noch bergab...

Taimen
ROOKIE
ROOKIE
Beiträge: 9
Registriert: 02.09.2018 - 11:38

Re: huchenangeln

Beitragvon Taimen » 21.09.2018 - 20:54

Sehr gute Chancen auf schöne und viele Huchen hat man in den Waldkarpaten der West-UKRAINE und in einigen Karpatenflüssen Polens. Günstig und sehr schön dort. Ich fahre im Dezember auf Huchen in die Ukraine. Tolles Land, völlig naturbelassene Flüsse, natürliche Reproduktion, kein Angeldruck. Ein Huchen-Paradies. Kann gern Leute mitnehmen.

Taimen
ROOKIE
ROOKIE
Beiträge: 9
Registriert: 02.09.2018 - 11:38

Re: huchenangeln

Beitragvon Taimen » 01.10.2018 - 20:19

Ukraine ist ein gutes Huchen-Revier