Eisfischen am Baikalsee

Moderatoren: Derrik Figge, Onkel Tom, Moderatoren

Olga Kremis
ROOKIE
ROOKIE
Beiträge: 1
Registriert: 23.12.2015 - 18:05
Kontaktdaten:

Eisfischen am Baikalsee

Beitragvon Olga Kremis » 23.12.2015 - 18:49

Liebe Fischer und Fischrinnen

im Februar- März 2016 lade ich Sie zum Eisfischen am weltberühmten Baikalsee, der grössten und ältesten Süsswassersee der Erde, ein!

Sie erwarten:
Eisfischen (verschiedene Methoden)
Ausflüge zu den Naturdenkmälern des Baikalsees
Bekanntschaft mit Traditionen der Ureinwohner (Burjaten)
Treffen mit einem Jäger und eine übernachtung in seinem Haus
Saunabesuche (Russisch Banja)
Viel Spass und unvergessliche Winterferien!

:fisch:

Wenn Sie interessiert sind, schreiben Sie mir!
Ich werde Ihnen sehr gerne antworten und mehr Information geben.

Frohe Weihnachten und guten Rutsch ins Neujahr
!


Bild

Benutzeravatar
Tidi
Hecht
Hecht
Beiträge: 2426
Registriert: 07.07.2004 - 4:52
Wohnort: BECK'S
Kontaktdaten:

Beitragvon Tidi » 27.12.2015 - 20:53

Schönes Bild!

Ich glaube man fängt nur so circa 20-25cm große Fische, so ähnlich wie Heringe, oder fängt man auch größeres?

Benutzeravatar
#Allround#Nachhaltig
Hecht
Hecht
Beiträge: 3274
Registriert: 18.08.2014 - 16:01
Wohnort: Heilbronn

Beitragvon #Allround#Nachhaltig » 27.12.2015 - 21:22

Was für Angelarten? Mormyschka und Zocken kenn ich, was macht ihr ihr?

PS: Ist nicht das Kaspische Meer Der größte See der Welt?
Angeln :D

cohosalmon
Zander
Zander
Beiträge: 413
Registriert: 12.01.2011 - 0:49

Beitragvon cohosalmon » 29.12.2015 - 8:28

Das Kaspische Meer ist Salzwasser. Der Baikal hat das groesste Suesswasservolumen aller Seen weil er so tief ist. Flaechenmaessig gibt es groessere Seen. Ich habe auch nur von kleineren Fischarten im Baikal gehoert bis jetzt. Bin sehr gespanntauf diesen exotischen Bericht!

Benutzeravatar
#Allround#Nachhaltig
Hecht
Hecht
Beiträge: 3274
Registriert: 18.08.2014 - 16:01
Wohnort: Heilbronn

Beitragvon #Allround#Nachhaltig » 29.12.2015 - 16:00

Ok. Auf Wikipedia ist wohl nicht immer verlass...
Angeln :D

Benutzeravatar
Lochbaum
Brassen
Brassen
Beiträge: 97
Registriert: 23.02.2016 - 10:20
Wohnort: Hessen

Hört sich ninteressant an

Beitragvon Lochbaum » 23.02.2016 - 11:44

würde mich schon interessieren. Hab schon in vielen Ländern geangelt aber da noch nicht.

Was für Fische fängt man dort?

Was kostet es?

Braucht man Visa, spezielle Lizenzen u.s.w.

Wäre nett, wenn Du mal einige details veröffentlichst.

Danke

TeamEichsfeldAngler
Zander
Zander
Beiträge: 976
Registriert: 16.09.2012 - 21:37

Beitragvon TeamEichsfeldAngler » 23.02.2016 - 11:54

http://www.bing.com/images/search?q=fis ... ORM=HDRSC2

Ich sehe da z.T. sehr große Fische bis hin zum Hecht und Waller.
Thomas (Admin bei Team Eichsfeld Angler)