Fangberichte sonstige Meeresfische 2020

Moderatoren: Valestris, Derrik Figge, Onkel Tom, Moderatoren

Benutzeravatar
degl
Zander
Zander
Beiträge: 286
Registriert: 26.11.2010 - 18:03
Wohnort: Wilster

Re: Fangberichte sonstige Meeresfische 2020

Beitragvon degl » 30.10.2020 - 22:50

Petri........hatte Vorgestern mir auch mehr vorgenommen.......so isses halt manchmal.... ;)

gruß degl
möge der Fisch mit euch sein

Benutzeravatar
Thorben
Zander
Zander
Beiträge: 583
Registriert: 28.11.2018 - 23:54

Re: Fangberichte sonstige Meeresfische 2020

Beitragvon Thorben » 31.10.2020 - 7:57

Auch dir Petri Achim!

Benutzeravatar
Tiedenspringer
Zander
Zander
Beiträge: 332
Registriert: 10.05.2020 - 23:11
Wohnort: Winsen/Luhe

Re: Fangberichte sonstige Meeresfische 2020

Beitragvon Tiedenspringer » 01.11.2020 - 14:09

Valestris hat geschrieben:Eine 38er Platte war heute drin, ansonsten relativ viel Seegras.
Es regnete und der Wind kam recht kräftig von der Seite. Da ich meine Freundin dabei hatte, hab ich nach 2 Stunden eingepackt, damit sie sich nicht so durch das Wetter quält.
Aber gedrillt hat sie echt super.


Eine ist besser als keine! ;)

Außerdem ist eine 38er schon eine prima Pfannengröße. Petri - und lass sie dir schmecken!
Viele Grüße aus Winsen/Luhe
Olaf

"Angeln ist die unverdächtigste Form des Nichtstuns!" ;)

Benutzeravatar
Tiedenspringer
Zander
Zander
Beiträge: 332
Registriert: 10.05.2020 - 23:11
Wohnort: Winsen/Luhe

Re: Fangberichte sonstige Meeresfische 2020

Beitragvon Tiedenspringer » 01.11.2020 - 14:18

degl hat geschrieben:Langsam aber stetig ist Brandungssaison........
gruß degl


Auf Seeringel, Wattwurm oder Kombi?
Viele Grüße aus Winsen/Luhe
Olaf

"Angeln ist die unverdächtigste Form des Nichtstuns!" ;)

Benutzeravatar
Valestris
Moderator
Moderator
Beiträge: 5983
Registriert: 26.04.2013 - 1:56
Wohnort: Graal-Müritz

Re: Fangberichte sonstige Meeresfische 2020

Beitragvon Valestris » 01.11.2020 - 18:14

Tiedenspringer hat geschrieben:
degl hat geschrieben:Langsam aber stetig ist Brandungssaison........
gruß degl


Auf Seeringel, Wattwurm oder Kombi?


Auf Kombi. 2 Wattis und n halber Ringer.
Fish 4 Life!

Benutzeravatar
degl
Zander
Zander
Beiträge: 286
Registriert: 26.11.2010 - 18:03
Wohnort: Wilster

Re: Fangberichte sonstige Meeresfische 2020

Beitragvon degl » 01.11.2020 - 20:53

Tiedenspringer hat geschrieben:
degl hat geschrieben:Langsam aber stetig ist Brandungssaison........
gruß degl


Auf Seeringel, Wattwurm oder Kombi?


Wattwurm............ ;)

gruß degl
möge der Fisch mit euch sein

Benutzeravatar
Tiedenspringer
Zander
Zander
Beiträge: 332
Registriert: 10.05.2020 - 23:11
Wohnort: Winsen/Luhe

Re: Fangberichte sonstige Meeresfische 2020

Beitragvon Tiedenspringer » 02.11.2020 - 0:23

Ich frage weil ich mit Seeringler bisher keine guten Erfahrungen gemacht habe - nicht nur weil die Luder kneifen! :lol:

Vorletztes Jahr auf Fyn (DK) gab es im Shop nur noch Seeringler, klar - habe ich mitgenommen, nützt ja nichts. Knapp über zwei Stunden mit zwei Ruten: Null Biss.
Dann kam ein Däne vorbei der vorher etwa 200m weiter (erfolgreich) auf Brandung war und fragte mich ob ich seine Wattis noch haben möchte, nett die Dänen! :D

Dann die Kombi Wattwurm mit einem Stück Seeringel als Hakenstopper...keine 15 Minuten danach der erste Biss. Es ist ja bekannt das Wattis erheblich mehr Duftstoffe abgeben als Seeringler, ich kenne aber auch Kollegen die schwören auf die Kneifer.

Aber "aus der Not heraus" habe ich auch schon mit Dendros oder Tauwurm den Platten am Haken gehabt - auf reinen Seeringler ging fast nie was! :shock:
Viele Grüße aus Winsen/Luhe
Olaf

"Angeln ist die unverdächtigste Form des Nichtstuns!" ;)

Benutzeravatar
Valestris
Moderator
Moderator
Beiträge: 5983
Registriert: 26.04.2013 - 1:56
Wohnort: Graal-Müritz

Re: Fangberichte sonstige Meeresfische 2020

Beitragvon Valestris » 02.11.2020 - 6:48

Was?! Es gibt Zeiten da bevorzuge ich die Ringler sogar. Auf Tau und Mistwurm ging bei mir dafür noch nie was.
Fish 4 Life!

Benutzeravatar
Tiedenspringer
Zander
Zander
Beiträge: 332
Registriert: 10.05.2020 - 23:11
Wohnort: Winsen/Luhe

Re: Fangberichte sonstige Meeresfische 2020

Beitragvon Tiedenspringer » 02.11.2020 - 22:27

Valestris hat geschrieben:Was?! Es gibt Zeiten da bevorzuge ich die Ringler sogar. Auf Tau und Mistwurm ging bei mir dafür noch nie was.


So unterschiedlich sind die Erfahrungen. Tau- und Mistwurm ist ja nicht Usus, kann aber mal klappen wenn nichts anderes da ist, genau wie Garnelen oder Muschelfleisch. Wann ziehst Du denn die Ringler vor?

Klar, ich denke mal dass Du öfters an der Brandung stehst als ich, ich mache das so um die vier, fünf mal im Jahr - das ist nicht viel. Dann ziehen wir aber auch die Stunden durch. :o
Viele Grüße aus Winsen/Luhe
Olaf

"Angeln ist die unverdächtigste Form des Nichtstuns!" ;)

Benutzeravatar
Valestris
Moderator
Moderator
Beiträge: 5983
Registriert: 26.04.2013 - 1:56
Wohnort: Graal-Müritz

Re: Fangberichte sonstige Meeresfische 2020

Beitragvon Valestris » 03.11.2020 - 8:18

So oft bin ich auch nicht in der Brandung. Im Frühjahr finde ich die Ringler besser.
Fish 4 Life!