Fangberichte Zander 2017

Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

Benutzeravatar
Valestris
Moderator
Moderator
Beiträge: 5209
Registriert: 26.04.2013 - 1:56
Wohnort: Graal-Müritz

Re: Fangberichte Zander 2017

Beitragvon Valestris » 17.07.2017 - 14:33

Petri Domi, ein toller Fisch und guten Hunger :clap:
Fish 4 Life!

Benutzeravatar
Argail
Zander
Zander
Beiträge: 722
Registriert: 05.05.2017 - 10:58
Wohnort: Bad Bevensen

Re: Fangberichte Zander 2017

Beitragvon Argail » 17.07.2017 - 14:46

Petri zum schönen Zander. In unseren Vereinsgewässern wäre der hochkapital. Naja,bis auf die Elbe,da schwimmen auch größere.Aber das ist ja kein "echtes" Vereinsgewässer sondern wir dürfen da auch angeln.

N Guten wünsche ich, Fisch macht schlank :D

Gruß und tight Lines!

Michael
Scheißwetter ist Beißwetter!!! :D

Benutzeravatar
Derrik Figge
Moderator
Moderator
Beiträge: 5283
Registriert: 22.08.2004 - 8:53

Re: Fangberichte Zander 2017

Beitragvon Derrik Figge » 18.07.2017 - 11:23

Petri zum Zetti!
Ich suche immer alte ABU Angelrollen, Kartons und Papiere sowie Werbematerial.
Ich freue mich über Angebote aller Art per PN oder Mail. Danke

TeamEichsfeldAngler
Zander
Zander
Beiträge: 993
Registriert: 16.09.2012 - 21:37

Re: Fangberichte Zander 2017

Beitragvon TeamEichsfeldAngler » 19.07.2017 - 7:15

Petri in die Runde

Jens kam und setzte sich erstmal (war ja ein harter Arbeitstag), trank ein Bier, guckte sich ein wenig um, machte nach 10 Minuten seinen ersten Wurf mit einem neuen Gummi, kurbelte genau 3 mal und rief zu mir er hat was dran.
Da stand ich schon gefühlte 60 Minuten bei strahlendem Sonnenschein im Wasser.
Im Drill sagte er völlig enttäuscht, er spüre nichts mehr in der Rute. Der Zander kam ihm tatsächlich die komplette Strecke entgegen.

Dickes Petri zu diesem schönen Tier
Dateianhänge
20108177_1906046072742533_5418951123945450745_n.jpg
20108177_1906046072742533_5418951123945450745_n.jpg (121.53 KiB) 1442 mal betrachtet
Thomas (Admin bei Team Eichsfeld Angler)

Benutzeravatar
Valestris
Moderator
Moderator
Beiträge: 5209
Registriert: 26.04.2013 - 1:56
Wohnort: Graal-Müritz

Re: Fangberichte Zander 2017

Beitragvon Valestris » 19.07.2017 - 7:23

Petri Heil und tolles Bild :clap:
Fish 4 Life!

Benutzeravatar
Gerd
Hecht
Hecht
Beiträge: 10783
Registriert: 17.09.2005 - 12:34
Wohnort: Lkrs. Bergstraße / Hessen

Re: Fangberichte Zander 2017

Beitragvon Gerd » 19.07.2017 - 8:31

So ist Angeln 8) :lol:
Petri an den Kollegen.
Hätte ich einen Weinberg, ich würde ihn 'Hang zum Alkohol' nennen

Benutzeravatar
#Allround#Nachhaltig
Hecht
Hecht
Beiträge: 3389
Registriert: 18.08.2014 - 16:01
Wohnort: Heilbronn

Re: Fangberichte Zander 2017

Beitragvon #Allround#Nachhaltig » 19.07.2017 - 10:51

Petri! So kanns gehn :lol:
Angeln :D

Benutzeravatar
Wisper
Zander
Zander
Beiträge: 354
Registriert: 24.10.2015 - 12:39

Re: Fangberichte Zander 2017

Beitragvon Wisper » 19.07.2017 - 19:00

Petri!
Verlustcounter 2019
Blinker 1 - Wobbler 3 - Gummifisch 2 - Rute 1 - Spinner 12

Mein Instagram - > https://instagram.com/wobi.t/

Benutzeravatar
#Allround#Nachhaltig
Hecht
Hecht
Beiträge: 3389
Registriert: 18.08.2014 - 16:01
Wohnort: Heilbronn

Re: Fangberichte Zander 2017

Beitragvon #Allround#Nachhaltig » 25.07.2017 - 22:41

So hier komm ich mal wieder mit einer meiner schnipel.
bin früh morgens um 5 beim angeln eingschlafen als ich aufgewacht bin war die schnur bis auf den spulenknoten runtergerissen und der da hing dran.
obwohl sowas passiert ist ging er überraschend leicht vom haken und schwimmt wieder.
ich brauch unbedingt bissanzeiger.
Dateianhänge
WhatsApp Image 2017-07-25 at 21.58.59.jpeg
WhatsApp Image 2017-07-25 at 21.58.59.jpeg (120.6 KiB) 1287 mal betrachtet
Angeln :D

Benutzeravatar
#Allround#Nachhaltig
Hecht
Hecht
Beiträge: 3389
Registriert: 18.08.2014 - 16:01
Wohnort: Heilbronn

Re: Fangberichte Zander 2017

Beitragvon #Allround#Nachhaltig » 29.07.2017 - 18:39

Nochmal 2 und wenn jetzt keiner antwortet poste ich erstmal nix mehr.
Hab beim Nachtangeln abends schön gegrillt und in die sterne geguckt.
Dateianhänge
WhatsApp Image 2017-07-29 at 18.31.53 (3).jpeg
WhatsApp Image 2017-07-29 at 18.31.53 (3).jpeg (126.75 KiB) 1212 mal betrachtet
WhatsApp Image 2017-07-29 at 18.31.54.jpeg
WhatsApp Image 2017-07-29 at 18.31.54.jpeg (76.35 KiB) 1212 mal betrachtet
WhatsApp Image 2017-07-29 at 18.31.54 (2).jpeg
WhatsApp Image 2017-07-29 at 18.31.54 (2).jpeg (122.07 KiB) 1212 mal betrachtet
WhatsApp Image 2017-07-29 at 18.31.54 (1).jpeg
WhatsApp Image 2017-07-29 at 18.31.54 (1).jpeg (101.54 KiB) 1212 mal betrachtet
Angeln :D

Benutzeravatar
Valestris
Moderator
Moderator
Beiträge: 5209
Registriert: 26.04.2013 - 1:56
Wohnort: Graal-Müritz

Re: Fangberichte Zander 2017

Beitragvon Valestris » 29.07.2017 - 19:06

Petri und sieht gut aus, am Wasser schmeckt es eh am besten.
Nicht gleich bockig sein, weil ma ein Fang kein Petri bekommen hat ;)
Fish 4 Life!

Bibi
Rotfeder
Rotfeder
Beiträge: 22
Registriert: 26.07.2017 - 16:17
Wohnort: Köln

Re: Fangberichte Zander 2017

Beitragvon Bibi » 29.07.2017 - 19:08

Petri :clap:
Das nenne ich mal Fangfrisch gegrillt :D
Grüße und so aus Köln
Björn


Mir egal wer dein Vater ist. Solange ich hier angel, geht hier keiner durch's Wasser !!! 8) 8) 8)

rhinefisher
Hecht
Hecht
Beiträge: 5795
Registriert: 05.09.2006 - 20:19
Wohnort: Krefeld

Re: Fangberichte Zander 2017

Beitragvon rhinefisher » 29.07.2017 - 19:39

Valestris hat geschrieben:Petri und sieht gut aus, am Wasser schmeckt es eh am besten.
Nicht gleich bockig sein, weil ma ein Fang kein Petri bekommen hat ;)


Bockig kann er gut - gelle!?!

Trotzdem schöne Fische, schöne Bilder!
Petri
Bis zum Spulenknoten sind bei dir doch bloß 40m.... :-O.....
DEUS LO VULT !

Benutzeravatar
#Allround#Nachhaltig
Hecht
Hecht
Beiträge: 3389
Registriert: 18.08.2014 - 16:01
Wohnort: Heilbronn

Re: Fangberichte Zander 2017

Beitragvon #Allround#Nachhaltig » 29.07.2017 - 23:11

Haha nein ich hab geguckt, es reicht über 3/4 vom see und dabei kamen 4 verschiedene hauptschnüre zum vorschein. ich hoffe die sind gut geknotet, ist nämlich vom Flohmarkt, nicht von mir.
Ja wo ich so am Wasser lag und neben mir so das Feuer brannte hab ich in die Sterne geguckt und nachgedacht. Und mir ist eingefallen, dass das wahrscheinlich die beste Zeit meines Lebens ist. So viel Zeit hab ich nie wieder. Ich mein wenn ich mit meinem Abi fertig bin und dann studieren muss dann geht doch die Scheiße erst richtig los. Keine Ahnung was kommt, vielleicht Familie vielleicht auch nicht ich weis es nicht. Aber was ich weis ist das mir nie wieder so viel Zeit alleine zur Verfügung steht. Rente jetzt mal außer Acht gelassen. Wenn ich überhaupt so alt werde das ich noch Rente krieg :lol: . Ich glaub mit 60 schies ich mir ins Bein und geh in Ruhestand :lol:
Angeln :D

rhinefisher
Hecht
Hecht
Beiträge: 5795
Registriert: 05.09.2006 - 20:19
Wohnort: Krefeld

Re: Fangberichte Zander 2017

Beitragvon rhinefisher » 30.07.2017 - 8:21

Mal ehrlich - wer sich "nachhaltig" nennt, sollte auch halbwegs so handeln!
Bei Haken, Wirbeln und Schnur DARF man nicht nachlässig sein!
Du kannst mir nicht erzählen dass es an den 5 Euro für ne Spule schnur scheitert.. :~[ :~[ :~[
Ansonsten geh anschaffen!
Denke doch bitte mal drüber nach, ob Du dich da nicht etwas weiterentwickeln möchtest und an Ernsthaftigkeit gewinnen willst.
Petri
DEUS LO VULT !