Fangberichte Zander 2012

Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

Benutzeravatar
razer
Brassen
Brassen
Beiträge: 67
Registriert: 09.10.2011 - 18:42
Wohnort: A-Hard - VLBG

Beitragvon razer » 29.01.2012 - 20:08

@Veit Hammer Zander, Petri Heil
Wer Rechtschreibfehler fängt, darf sie (ungeachtet ihrer Größe) behalten. ;-)

Benutzeravatar
Binde
Zander
Zander
Beiträge: 1484
Registriert: 24.10.2005 - 10:19
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Beitragvon Binde » 29.01.2012 - 20:20

Geiler Fisch!!!
Nur nasse Schnur fängt Fisch!

Benutzeravatar
J.Hecht.
Zander
Zander
Beiträge: 1407
Registriert: 19.05.2010 - 9:50
Wohnort: Berlin

Beitragvon J.Hecht. » 29.01.2012 - 23:03

Petri Heil Veit zum Wahnsinnsfisch!
Und auch an dich Möchte Zander ein Petri Heil.
Grüße aus der Hauptstadt

Wer Blinker säet, wird Raubfisch ernten!

Benutzeravatar
Binde
Zander
Zander
Beiträge: 1484
Registriert: 24.10.2005 - 10:19
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Beitragvon Binde » 30.01.2012 - 9:28

Hi,

ich kam gestern auch mal zum Angeln, der Teich zwar zur Hälfte vom
Eis bedeckt, machte ich den Versuch.
Kalt war es ja, nach gut einer Stunde hatte ich einen Attacke, konnte den Fisch aber nicht haken.
Zwei Wurf später gleiche Stelle hat der Fox Warrior Fiddle zugeschlagen.

Bild

Die kurze Eisfreie Zeit optimal genutzt.

MfG

Binde
Nur nasse Schnur fängt Fisch!

Benutzeravatar
razer
Brassen
Brassen
Beiträge: 67
Registriert: 09.10.2011 - 18:42
Wohnort: A-Hard - VLBG

Beitragvon razer » 30.01.2012 - 10:27

Petri Heil
Wer Rechtschreibfehler fängt, darf sie (ungeachtet ihrer Größe) behalten. ;-)

Benutzeravatar
Lahnfischer
Hecht
Hecht
Beiträge: 1889
Registriert: 27.01.2004 - 15:33
Wohnort: Löhnberg/Hessen
Kontaktdaten:

Beitragvon Lahnfischer » 30.01.2012 - 13:35

Petri Jungs :D
Gruß Thomas

Der Lahnfischer

Möchte Zander
Rotauge
Rotauge
Beiträge: 44
Registriert: 15.08.2011 - 20:01
Wohnort: Nordenham

Beitragvon Möchte Zander » 30.01.2012 - 14:59

Petri zum Zander,Binde.

Und Petri dank.

Benutzeravatar
Veit Wilde
Zander
Zander
Beiträge: 583
Registriert: 13.09.2011 - 14:29
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Veit Wilde » 24.02.2012 - 20:38

Ich war heute mit Kollege Christoph erstmals nach den Kälteperiode wieder direkt an der Elbe. Wie sich rausstellte, sind die Zander schon wieder halbwegs in Beißlaune. 2 Stück (50 und 60 cm) konnte ich landen. Sie bissen beide auf 16er Stint. Ein besserer Zander (schon gesehen, war gute 70 cm lang) ist leider noch durch Abriss der Hauptschnur verloren gegangen. Vermutlich war diese durch einige Hänger beschädigt und bei einer schnellen Flucht des Fische kurz vorm Buhnenkopf, rächte sich das. Außerdem hatte ich noch einen kurzen Kontakt zu einem sehr großen Fisch, doch aus dieser ist nach kurzem Drill abgerissen. Ein Zander war es auf keinen Fall, wohl eher ein Wels oder vielleicht ein gehakter Karpfen. Schade! Christoph konnte sich auch mit einem kleinen Zander entschneidern.
Bedenkt man, dass die Wurfweiten durch heftigen Gegenwind stark eingeschränkt waren und über die Hälfte alle Würfe entwertet wurde, weil irgendwelcher Dreck am Köder hängengeblieben ist, war das Ergebnis insgesamt in Ordnung. Den zwei verlorenen Fischen traure ich trotzdem ein wenig nach.
Bild
Bild
Petri Heil wünscht euch Veit!

Redaktion Blinker
veit.wilde@blinker.de

Benutzeravatar
Tidi
Hecht
Hecht
Beiträge: 2540
Registriert: 07.07.2004 - 4:52
Wohnort: BECK'S
Kontaktdaten:

Beitragvon Tidi » 24.02.2012 - 22:50

Petri Heil zu den schönen Fischen!

Benutzeravatar
Schimpi
Hecht
Hecht
Beiträge: 4404
Registriert: 11.07.2007 - 14:26
Wohnort: Roßdorf bei Darmstadt

Beitragvon Schimpi » 24.02.2012 - 22:59

Ein dickes Petri an euch Zwei.
Ich hoffe ich kann mir auch noch einen schnappen bevor die Kerlchen geschont werden. ;)
Wir müssen eindeutig aufhören so wenig zu angeln !!!

P.S.: Diese Info wurde auf 100% recycelten Datensätzen geschrieben und ist nach der Löschung sämtlicher Buchstaben und Zahlen erneut verwendbar.

Paddi
Zander
Zander
Beiträge: 635
Registriert: 13.11.2009 - 12:11
Wohnort: Heppenheim/Bergstraße

Beitragvon Paddi » 25.02.2012 - 10:21

Ich hoffe ich kann mir auch noch einen schnappen bevor die Kerlchen geschont werden.

Das hoffe ich auch.
Petri Veit !!

Möchte Zander
Rotauge
Rotauge
Beiträge: 44
Registriert: 15.08.2011 - 20:01
Wohnort: Nordenham

Beitragvon Möchte Zander » 01.03.2012 - 12:54

Petri Veit,

ich kann nur nen 52 Zeigen. Aber auch schon recht Rund.

Mußte meine neue Rolle einweihen.Bild


gruß,Michael

Benutzeravatar
Schimpi
Hecht
Hecht
Beiträge: 4404
Registriert: 11.07.2007 - 14:26
Wohnort: Roßdorf bei Darmstadt

Beitragvon Schimpi » 01.03.2012 - 12:59

Petri Michael,

sach mal. Is das eine Kreuzung aus Kugelfisch und Zander ??? :lol:
Was ein Klumpen. :lol: :lol: :lol:
Wir müssen eindeutig aufhören so wenig zu angeln !!!

P.S.: Diese Info wurde auf 100% recycelten Datensätzen geschrieben und ist nach der Löschung sämtlicher Buchstaben und Zahlen erneut verwendbar.

Benutzeravatar
Tidi
Hecht
Hecht
Beiträge: 2540
Registriert: 07.07.2004 - 4:52
Wohnort: BECK'S
Kontaktdaten:

Beitragvon Tidi » 01.03.2012 - 16:02

Also entweder Schwanger oder einfach nur verfressen, hat sich ja relativ fetten Köder reingezogen.

Paddi
Zander
Zander
Beiträge: 635
Registriert: 13.11.2009 - 12:11
Wohnort: Heppenheim/Bergstraße

Beitragvon Paddi » 01.03.2012 - 17:42

Petri, der hat wohl schon ordentlich Laich angesetzt.