Spinnfischen auf Wels!

Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

Zocker 83
Rotfeder
Rotfeder
Beiträge: 21
Registriert: 15.02.2012 - 21:59
Wohnort: Oberösterreich

Spinnfischen auf Wels!

Beitragvon Zocker 83 » 18.02.2012 - 15:19

Hi!

Ab wann geht ihr im jahr zum Spinnfischen auf Wels?

Ich fische hauptsächlich am Inn und in der Donau auf Hecht und Zander mit der Spinnrute. In der Donau ist der bestand an Welsn gut und am Inn steigen die Fangzahlen jedes Jahr. Darum werd ich heuer vermehrt auf Wels mit der Spinnrute unterwegs sein.

Wäre toll wen zu diesem Thema ein paar Tipps kommen die mir helfen könnten. :)

Benutzeravatar
Gerd
Hecht
Hecht
Beiträge: 10787
Registriert: 17.09.2005 - 12:34
Wohnort: Lkrs. Bergstraße / Hessen

Beitragvon Gerd » 18.02.2012 - 15:29

Gezielt auf Wels gehe ich ab dem 15.3., vorher sind sie beliebte Beifänge beim Zanderangeln. Hatte dieses Jahr allerdings erst einen Welskontakt.
Hätte ich einen Weinberg, ich würde ihn 'Hang zum Alkohol' nennen

Benutzeravatar
Derrik Figge
Moderator
Moderator
Beiträge: 5284
Registriert: 22.08.2004 - 8:53

Beitragvon Derrik Figge » 18.02.2012 - 16:53

Im Rhein laufen die Waller derzeit recht gut. Zwei Kollegen melden regelmäßige Kontakte beim Zanderfischen und einen gelandeten Fisch von 1,13 m. Kein Riese, aber am feinen Gerät macht der schon Spaß.
Ich suche immer alte ABU Angelrollen, Kartons und Papiere sowie Werbematerial.
Ich freue mich über Angebote aller Art per PN oder Mail. Danke

Zocker 83
Rotfeder
Rotfeder
Beiträge: 21
Registriert: 15.02.2012 - 21:59
Wohnort: Oberösterreich

Beitragvon Zocker 83 » 19.02.2012 - 14:09

Hi!

Hört sich gut an, wäre schon froh wenn ich solch einen Wels mal fange :)
Also ab März kann man schon gezielt auf Wels gehen.

Danke für die Infos! Mfg!