Daiwa Ninja x spin gut?

Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

RogMa440
Rotauge
Rotauge
Beiträge: 49
Registriert: 09.06.2018 - 16:49

Daiwa Ninja x spin gut?

Beitragvon RogMa440 » 05.08.2018 - 15:29

Hallo Leute :D
Da ich mir eine Angelrute zum Hecht und Zander angeln bestellen wollte (die DAM Nanoflex pro) und meine Eltern es jedoch verboten haben, habe ich mir eine andere im Angelladen gekauft und zwar die Daiwa Ninja X spin in 40-80g WG.
Kann mir vielleicht jemand sagen, ob diese Angelrute gut ist um an der Mosel auf Hecht und Zander zu angeln ? :D

RogMa440
Rotauge
Rotauge
Beiträge: 49
Registriert: 09.06.2018 - 16:49

Re: Daiwa Ninja x spin gut?

Beitragvon RogMa440 » 07.08.2018 - 1:35

Hallo!?!? :lol:

Benutzeravatar
Derrik Figge
Moderator
Moderator
Beiträge: 5241
Registriert: 22.08.2004 - 8:53

Re: Daiwa Ninja x spin gut?

Beitragvon Derrik Figge » 07.08.2018 - 13:15

Ich kenne die Rute nicht, jedoch sind Ruten für diese beiden Fischarten in der Regel grundverschieden. Daher kann ich mir nicht vorstellen, dass sie für beide Einsatzzwecke gleichermaßen gut geeignet ist. Da Du sie Dir bereits gekauft hast, wirst Du entweder eigene Gründe dafür gehabt haben oder man hat Dich beraten. Von daher kann die Wahl nicht so falsch gewesen sein - immerhin kann man selbst mit einem Besenstiel und Schnur im Prinzip Fische fangen ;-)
Ich suche immer alte ABU Angelrollen, Kartons und Papiere sowie Werbematerial.
Ich freue mich über Angebote aller Art per PN oder Mail. Danke

RogMa440
Rotauge
Rotauge
Beiträge: 49
Registriert: 09.06.2018 - 16:49

Re: Daiwa Ninja x spin gut?

Beitragvon RogMa440 » 11.08.2018 - 14:05

Ok danke

oberfisch123
ROOKIE
ROOKIE
Beiträge: 7
Registriert: 06.09.2018 - 12:08

Re: Daiwa Ninja x spin gut?

Beitragvon oberfisch123 » 07.09.2018 - 21:02

Hallo,

ich besitze eine Daiwa Ninja WG 5-20 Gramm für Barsch. Zumindest in dieser Gewichtsklasse sehr empfehlenswert, zumal nicht wirklich teuer. Ich denke, dass das bei einem schwereren Modell ebenfalls der Fall ist.