Neon gelbe schnur (geflochten)?

Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

Leon0703
ROOKIE
ROOKIE
Beiträge: 5
Registriert: 04.06.2018 - 12:47

Neon gelbe schnur (geflochten)?

Beitragvon Leon0703 » 04.06.2018 - 12:59

Hallo liebe Angelfreunde
Vor kurzem wurde mir eine neon gelbe schnur empfohlen.
Da ich auf hecht immer mit monofiler schnur geangelt habe (mit erfolg) habe ich gedacht probier ich das mal aus.
Jetzt wollte ich wissen ob diese farbe empfehlenswert ist oder ob ich es lieber sein lassen soll .
Weil es kann ja sein das der fisch von dieser gelben schnur abgeschreckt bzw irritiert wird .
Freue mich über eine antwort mfg leon.

Benutzeravatar
Raubfisch-Fan
Zander
Zander
Beiträge: 650
Registriert: 04.07.2011 - 21:39

Re: Neon gelbe schnur (geflochten)?

Beitragvon Raubfisch-Fan » 05.06.2018 - 20:51

Fische seit Jahren mit gelben, roten, giftgrünen Geflochtenen und gefangen hab ich auch ;)
Wenn das Ködergrößen - Schnurstärke Verhältnis passt ist das überhaupt kein Problem.
pro catch and release

Benutzeravatar
Gerd
Hecht
Hecht
Beiträge: 10768
Registriert: 17.09.2005 - 12:34
Wohnort: Lkrs. Bergstraße / Hessen

Re: Neon gelbe schnur (geflochten)?

Beitragvon Gerd » 05.06.2018 - 21:21

Bist Du der Ansitzer oder Spinnfischer?
Hätte ich einen Weinberg, ich würde ihn 'Hang zum Alkohol' nennen

Leon0703
ROOKIE
ROOKIE
Beiträge: 5
Registriert: 04.06.2018 - 12:47

Re: Neon gelbe schnur (geflochten)?

Beitragvon Leon0703 » 23.06.2018 - 15:24

Beides bin ein allrounder ;-)