Baitcasterrolle

Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

Langer840
Rotfeder
Rotfeder
Beiträge: 12
Registriert: 25.12.2017 - 0:40
Wohnort: Templin

Baitcasterrolle

Beitragvon Langer840 » 25.12.2017 - 1:13

Hallo zusammen!

Habe vor kurzem mit der Bigbaitangelei begonnen. Habe mir dazu eine West in W3 mit 180g Wurfgewicht zugelegt und bin total begeistert. 30er Gummis und Große Swimbaits lassen sich damit super Fischen. Nun hat allerdings meine für diese Angelei wohl viel zu kleine Baitcasterrolle den Geist aufgegeben (natürlich bei einem Hammerharten Biss, den ich dadurch nicht verwandeln konnte). Nun Suche ich eine neue und nicht zu teure Rolle für diese Angelei. Habe mir die Shimano Cardiff angeschaut. Könnt ihr da vielleicht helfen?

Langer

Benutzeravatar
Schimpi
Hecht
Hecht
Beiträge: 4283
Registriert: 11.07.2007 - 14:26
Wohnort: Roßdorf bei Darmstadt

Re: Baitcasterrolle

Beitragvon Schimpi » 27.12.2017 - 8:19

Ich würde bei BigBaits von einer LowProfil zu einer "normalen" Multi wechseln.
Schau dir mal die Abu Ambassadeur 4501 oder etwas größer die 5503 an.
Die 4501 fischt ein Kumpel von mir und ich fische die 5503.
Beides sehr robuste Rollen mit denen in Holland DeepDiver wie Ernie`s oder GrandMa`s gefischt werden.
Geworfen habe ich mit meiner auch schon recht große Köder. Ich kann nichts bemängeln.

Vor allem findet man die immer mal wieder für nen schmalen Taler im I-Net.
Wir müssen eindeutig aufhören so wenig zu angeln !!!

Langer840
Rotfeder
Rotfeder
Beiträge: 12
Registriert: 25.12.2017 - 0:40
Wohnort: Templin

Re: Baitcasterrolle

Beitragvon Langer840 » 29.12.2017 - 13:24

Hallo!
Vielen Dank erst mal für diese Antwort. Nun bin ich ja mit einer kleinen Multirolle noch nicht Fischen gewesen. Kann ich auch bei den kleinen Multis die Bremse ähnlich einer Baitcaster einstellen, um nicht gleich schöne Perrücken zu haben? Habe unter anderem eine relativ günstige von Iron claw (PFS Teh Tool 5001) entdeckt. Sind diese auch gut zum werfen? Bin nicht so der Schleppangler.

Benutzeravatar
Fabingel
ROOKIE
ROOKIE
Beiträge: 9
Registriert: 05.11.2018 - 22:09

Re: Baitcasterrolle

Beitragvon Fabingel » 08.11.2018 - 14:13

Hi,
Ich denke dass eine Bigbait Low-profile Baitcaster nicht wirklich günstig sein kann. Ich Kopf habe ich die Daiwa Lexa, Shimano Tranx, Abu Garcia Revo Toro Beast und die BFT Instinct X7.

Hannes747
Brassen
Brassen
Beiträge: 70
Registriert: 09.12.2017 - 18:50

Re: Baitcasterrolle

Beitragvon Hannes747 » 16.11.2018 - 11:44

Also günstig wird im Low-Profile Bigbait segment sicher nicht:

Daiwa Prorex 300 HLA - 200€
Daiwa Lexa 300 HLA - 180€
Shimano Tranx 301A - 240€
Abu Revo Toro Beast - 250€
13 Fishing Concept A3 - 210€

Ich persönlich benutze die Prorex 300HLA. Macht auch enorm viel Spass und hält einiges aus. Allerdings habe ich auch extrem viel gutes über die Tranx gehört und werde mir wohl mal eine zulegen müssen :D