Fangberichte Hechte 2009

Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

ZaBa-Fischer
Zander
Zander
Beiträge: 499
Registriert: 25.01.2007 - 17:02

Beitragvon ZaBa-Fischer » 06.06.2009 - 10:11

Häger hat geschrieben:Da Zaba-Fischer immer Probleme mit Fotos für das Raubfischquiz hat, werde ich ihm das Foto schicken und zu der genauen Größe erstmal nüscht sagen....

Gruß Stephan

...und Danke für die ganzen Petris....


Das finde ich sehr gut. :)
So sollten es mal mehrere machen. :badgrin:
Angeln, mehr brauch ein Mensch nicht!

Probieren, geht über Studieren!!!

Petri Geil

Benutzeravatar
Tom Rustmeier
Hecht
Hecht
Beiträge: 13696
Registriert: 02.05.2003 - 1:40
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Beitragvon Tom Rustmeier » 08.06.2009 - 18:38

Petri Geil zum ersten Meterhecht. Schönes Tier. ;)
Chronisch unterfischt..... :-(


In diesem Sinne

Petri Heil
und Grüsse aus Kiel

Bild

Benutzeravatar
Barschkönig
Zander
Zander
Beiträge: 567
Registriert: 15.11.2005 - 22:40
Wohnort: Kiel

Beitragvon Barschkönig » 09.06.2009 - 6:58

Mensch Stephan!
Ich sitze hier in meinem Büro und schaue auf den Plöner See... ist ja klar, dass ich dabei keine Fische fange, sondern du die dicken Freiwasserkameraden erwischst! Ganz dickes Petri! Wunderschöner Fisch!

Gruß aus Plön!
Erst wenn die letze Ölplattform versenkt ist, wenn die letzte Tankstelle geschlossen wurde, dann werdet ihr feststellen, dass man nachts um zwei bei Greenpeace kein Bier kaufen kann!

Benutzeravatar
Taxler
Hecht
Hecht
Beiträge: 16773
Registriert: 19.04.2003 - 22:28
Wohnort: München

Beitragvon Taxler » 09.06.2009 - 7:44

Tom Rustmeier hat geschrieben:Petri Geil ....

Wasn mit Dir los Tom ...! :lol:
Absicht oder zu breite Fingerkuppen ...? :p
Also, wenn ich Du wäre ..... dann wäre ich, ehrlich gesagt, doch lieber ich

Benutzeravatar
Tom Rustmeier
Hecht
Hecht
Beiträge: 13696
Registriert: 02.05.2003 - 1:40
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Beitragvon Tom Rustmeier » 09.06.2009 - 18:03

Taxler hat geschrieben:
Tom Rustmeier hat geschrieben:Petri Geil ....

Wasn mit Dir los Tom ...! :lol:
Absicht oder zu breite Fingerkuppen ...? :p




Das war absicht. Bei Knallerfischen darf man das ruhig schreiben. ;)
Chronisch unterfischt..... :-(





In diesem Sinne



Petri Heil

und Grüsse aus Kiel



Bild

fLo_1
Zander
Zander
Beiträge: 546
Registriert: 11.04.2006 - 10:15

Beitragvon fLo_1 » 13.06.2009 - 20:06

Hallo zusammen,

war trotz stürmischem Wind die Woche mal kurz am Wasser und konnte diesen schönen Hecht zum Landgang überreden.

Bild

Liebe Grüße Flo

Benutzeravatar
fonG!
Zander
Zander
Beiträge: 1076
Registriert: 02.01.2006 - 17:24
Wohnort: Wuppertal

Beitragvon fonG! » 14.06.2009 - 10:06

Petri !! Schöner FIsch ;-)

Benutzeravatar
ccarp
Zander
Zander
Beiträge: 312
Registriert: 17.05.2009 - 11:01

Beitragvon ccarp » 14.06.2009 - 18:23

Moin moin,

ich weine gerade :grosseaugen: Naja dann fang ich mal an.

Mal wieder ein Wochenende am See verbracht in Thüringen. Nun ja eigentlich bin ich ja zufrieden. Denn ich habe einen wunderschönen kleinen Hecht (siehe Bild) gefangen und einen schönen 19 Pfund schweren Schuppenkarpfen, den ich im Karpfenfangberichts-Thread, wenn ich die Bilder habe veröffentlichen werde. Gut soweit so gut. Am zweiten Tag richtung Abend, ging die Action und danach die Trauer los.

Auf einen schönen (ich glaube einen Effzett Blinker) Blinker in den Farben Rot und Grün mit schwarzen Streifen, hat ein riesssssssssssssssssssssssen Hecht oder irgendwas anderes ungeheuerliches gebissen.

Ganz normaler Drill. Hab aber gemerkt, dass da was großes dran hängt. Meine Shimano-Rolle spielte mir das Lied vom Tod. Hab meine Kampfbremse aufgemacht, damit auch nichts passiert. Natürlich war diese immer noch hart genug eingestellt, doch aufeinmal hörte ich nur noch das angsteinflößende Geräusch meiner Bremse.

ZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZ.

Das ging 10 Sekunden lang in einem Affentempo so weiter. Bis kein Widerstand mehr zu spühren war. Der, ich nehme mal an Hecht, hat mir alles sogar mit Stahlvorfach, alles weggerissen, ich nehme mal an durchgebissen. Denn es war ja von der einen auf die andere Sekunde kein Widerstand mehr da. Und so versuchte ich in der Dämmerung erneut mein Glück, doch es war kein Glück, eher Pech, denn es geschah nichts.

Doch die Erfahrung, war auch wenn sie mich etwas enttäuscht hat großartig. Dieses Gefühl von Macht. Herrlich :D

Bild
Bild

Kai S.
Hecht
Hecht
Beiträge: 3473
Registriert: 14.11.2008 - 2:00
Wohnort: Ostfriesland

Beitragvon Kai S. » 14.06.2009 - 23:26

Mach das Bild mal kleiner.
Ansonsten die Frage, hattest du ein Stahlvorfach und wenn ja wie lang?
Klingt auf jeden Fall nach großem Frust, aber das passiert leider immer mal wieder.

Benutzeravatar
ccarp
Zander
Zander
Beiträge: 312
Registriert: 17.05.2009 - 11:01

Beitragvon ccarp » 15.06.2009 - 13:21

natürlich hatte ich ein Stahlvorfach. Doch es war leider nur 50cm lang. Das war mein Ersatz sage ich mal, denn davor hab ich mein letztes abgerissen. aber wie kann ich denn das foto kleiner machen? Geht das hier im Forum? Wenn nicht dann weiß ich was ich machen muss. Hab ja nicht umsonst ein teures Bildbearbeitungsprogramm
Bild

Kai S.
Hecht
Hecht
Beiträge: 3473
Registriert: 14.11.2008 - 2:00
Wohnort: Ostfriesland

Beitragvon Kai S. » 17.06.2009 - 0:11

Ich war gestern los an einen ganz schmalen und flachen Gewässer. ich weiß das da ein paar Hechte sein müssen, auch hatte ein Jugendlicher mal erzählt das er da Barsche gefangen hatte. Also schön 2er Mepps dran und los, Nichts ging, also auf Rapala Fat Rap in 5cm gewechselt, da mein 1- für das Gewässer vermutlich teilweise zu tief läuft. Auch das blieb ohne Ergebnis.

Als ich wieder am Hauptgewässer war dachte ich mir ein paar Würfe hier noch, zumal die zwei Angeler weg waren die vorhin dort waren. Also noch ein paar Würfe an der Kante lang und nichts. Hm, drei mache ich noch, Wurf, nichts, Wurf, kurbel was war das grade? Nochmal hin, argh etwas zu weit nach rechts, nichts. Nochmal, der ist wieder richtig und kurbel und Bäng das ist einer. Der Hecht hatte den Wobbler so tief inhaliert, da war es schon fast kritisch. Aber ich konnte ihn rausbekommen. Zwar kein Riese aber trotzdem ok.

Die Bilder sind mit dem Handy, daher auch nicht ganz ideal.
Bild

Und hier der Fangplatz. Wo er gebissen hat? Man müsste links nahe dem Ufer noch Schaum und Blasen sehen, aber ein gutes Stück raus.
Bild
Habe gehört das Sonntag da noch ein 80cm Zander gefangen worden sein soll, die gibt es da auch, wenn auch eher selten. Karpfenangler fischen da gerne, ich kaum noch, habe früher dort oft mit der Match geangelt, aber heute ist er im Sommer oft auch komplett grün durch Wasserlinsen. Die Legenden vom Meterhecht halten sich dort sein 15 Jahren, aber ein Sterlet wurde da mal gefangen.

Ach ja der Hecht kann fürs Quiz genommen werden.

Benutzeravatar
Häger
Zander
Zander
Beiträge: 525
Registriert: 12.12.2006 - 20:39
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Häger » 19.06.2009 - 17:57

Erstmal ein dickes Petri zu den letzten Fischen :)

Vorgestern habe ich mal wieder richtig Schwein gehabt.

Ich habe ich mir bei der Arbeit ein schönes Plätzchen über google earth gesucht. Es sollte ein neuer Streckenabschnitt der Leine ausgekundschaftet werden.
Schon eine 1/2 std. später stand ich bei bestem Wetter an einer kleinen Brücke , neben der noch ein umgestürzter Baum ins Wasser ragte. Ideal! Da muss doch ein Räuber auf meinen Köder warten?!
So war es dann auch :D keine 5 min später lag ein ein schöner Hecht mit exakt 80cm am Ufer. Er hat den 5er Mepps beim 4 Wurf genommen und hat mir einen rasanten Drill in der kräftigen Strömung geliefert.
Ich hoffe, dass die Saison so weitergeht..... Bild

Jetzt geht es gleich in HH weiter, mal gucken ob ich hier auch wieder Glück habe......drückt mir die Daumen :!:

Grüße
Stephan

rhinefisher
Hecht
Hecht
Beiträge: 5786
Registriert: 05.09.2006 - 20:19
Wohnort: Krefeld

Beitragvon rhinefisher » 19.06.2009 - 18:36

Hi! Schöner Fisch und schönes Bild. Petri!
DEUS LO VULT !

ami

Beitragvon ami » 19.06.2009 - 19:26

Petri! Der ist ja richtig Keilförmig!

Benutzeravatar
Maffong
Zander
Zander
Beiträge: 694
Registriert: 17.09.2007 - 13:55
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Maffong » 19.06.2009 - 20:15

Schöner Fisch, so einen will ich auch mal
Schaut doch mal vorbei: http://stickbugdiver.blogspot.com/